Abonnenten können alle Texte sofort lesen und vieles mehr: Um Abonnent zu werden, bitte rechts "erstmals registieren" anklicken. Wenn Sie bereits Abonnent sind, dann muss aus Sicherheitsgründen alle sechs Monate "Anmelden" angeklickt werden. Dauert wenige Sekunden.

weiterlesen

 

Nimm deine Krone und geh

27. März 2015 01:52 | Autor: Andreas Unterberger 1 Kommentare

Die Media-Analyse war noch nie so erstaunlich und zugleich potentiell folgenreich wie diesmal, da sie das Jahr 2014 bilanziert. Denn die Studie zeigt eine abenteuerlich steile Talfahrt der Kronenzeitung.

weiterlesen leider nur für Abonnenten

FN 747: Saudi-Arabien und Russland

26. März 2015 17:27 | Autor: Andreas Unterberger 17 Kommentare

Saudi-Arabien macht mit seiner Militärintervention im Jemen genau dasselbe wie Russland in der Ukraine.

weiterlesen leider nur für Abonnenten

FN 746: Leben mit dem Faktor Mensch

26. März 2015 14:59 | Autor: Andreas Unterberger 28 Kommentare

Keine der erstaunlichen Theorien war richtig, die in den letzten Tagen zum Absturz der Germanwings-Maschine über Frankreich geäußert worden sind. Ursache war vielmehr der Faktor Mensch.

weiterlesen leider nur für Abonnenten

Das Diktat der Medien

26. März 2015 02:30 | Autor: Andreas Unterberger 38 Kommentare

Gleich zweimal zeigte sich in den letzten Tagen: Das, was uns die Medien vorspielen, ist immer weniger das, was wichtig und wahr ist. Es zeigt aber immer mehr ihre zumindest insgeheime Absicht des Aufstiegs zur unkontrollierten Macht über alle anderen Staatsgewalten. Das wird in zwei ganz unterschiedlichen Ereignissen deutlich: Rund um den Flugzeugabsturz in Frankreich und bei der Berichterstattung über Polizei-Übergriffe in Wien.

weiterlesen leider nur für Abonnenten

Wo einmal die Regierung auch zu loben ist

25. März 2015 09:21 | Autor: Andreas Unterberger 32 Kommentare

Die Regierung war zuletzt mehrfach intensiv und hart zu schelten. Vom Umverteilungspaket bis zum katastrophalen Imageschaden für Österreich in Sachen Hypo/Heta. Daher seien diesmal – schon der Gerechtigkeit willen – auch jene vier Punkte lobend hervorgehoben, wo etwas halbwegs Sinnvolles zustande gebracht worden ist.

weiterlesen leider nur für Abonnenten

FN 745: Christ sein in Österreich wird riskant

drucken
25. März 2015 02:24 | Autor: Andreas Unterberger 38 Kommentare

Ein Bericht listet die enorme Zunahme antichristlicher Vergehen und Verbrechen im vergangenen Jahr auf.

weiterlesen

Jetzt kommt die rote Antifa auch in die Schulen

drucken
25. März 2015 00:43 | Autor: Andreas Unterberger 43 Kommentare

Und schon wieder ermöglicht die ÖVP einen Triumph der (ganz) Linken. Aus völliger Ahnungslosigkeit.

weiterlesen

FN 744: EU-Staaten und blutbefleckte Diktatoren

drucken
24. März 2015 01:56 | Autor: Andreas Unterberger 89 Kommentare

Warum arbeiten nicht alle EU-Staaten ihre Vergangenheit auf?

weiterlesen

Die ÖBB: Dichtung und Wahrheit

drucken
24. März 2015 00:29 | Autor: Andreas Unterberger 13 Kommentare

Die Bundesbahn ist unter Christian Kern zweifellos erfolgreicher als früher. Freilich nur dabei, sich (und vor allem Kern) zu vermarkten. Die Probleme sind aber haargenau die gleichen geblieben.

weiterlesen

Die Pensionen, die roten Manipulationen und die schwarze Dummheit

drucken
23. März 2015 12:34 | Autor: Andreas Unterberger 69 Kommentare

Die SPÖ jubelt: Beamte sind 2014 um 10 Wochen später in Pension gegangen als im Jahr davor. Die SPÖ hält das für einen Erfolg, der keinerlei Maßnahmen zu einer echten Erhöhung des Pensionsantrittsalters nötig macht.

weiterlesen

Faymann lernt von Tsipras

drucken
23. März 2015 01:49 | Autor: Andreas Unterberger 37 Kommentare

Werner Faymann hat von seinem neuen Freund Alexis Tsipras viel Wichtiges gelernt. Falls er sich das bis zur nächsten Ministerrats-Sitzung merken kann, sollte ihm das unbedingt als Geschichts-Matura angerechnet werden.

weiterlesen

Verdienter Hypo-Lorbeer für die EU

drucken
22. März 2015 01:59 | Autor: Andreas Unterberger 92 Kommentare

Falsche Entscheidungen der EU-Institutionen, Nichteinhaltung der eigenen Ankündigungen Rechtsbruch der eigenen Gesetze, eine verheerende Euro-Politik, Populismus des EU-Parlaments: An all dem wird zu Recht viel vernichtende Kritik geübt. Doch sollte man die EU gerechterweise auch loben, wenn sie in einer Frage große Verdienste erworben hat. Diese Verdienste sind im konkreten Fall für Österreich wie für Deutschland nämlich milliardenschwer.

weiterlesen

Korruption und die seltsame Rolle des ÖGB

drucken
21. März 2015 01:02 | Autor: Andreas Unterberger 69 Kommentare

Gerade noch hat er der Regierung und den Österreichern ein bösartiges Umverteilungsprojekt aufgezwungen, von dem netto primär Arbeiterkammer und Nichtleister profitieren, also Menschen, die nicht legal arbeiten und daher keine Steuer zahlen. Und schon steht der ÖGB mitten in einer neuen Korruptionswelle. Darf dieser ÖGB eigentlich wirklich alles ungestraft?

weiterlesen

FN 743: Das sind doch nur brennende Autos

drucken
20. März 2015 10:48 | Autor: Andreas Unterberger 69 Kommentare

Wie Grüne halt so denken.

weiterlesen

Psychologische Schreckensbotschaften

drucken
20. März 2015 02:42 | Autor: Andreas Unterberger 48 Kommentare

Der deutsche Finanzminister Wolfgang Schäuble erinnerte vor ein paar Tagen in Wien an eine zentrale Weisheit Ludwig Erhards, des Vaters des Wirtschaftswunders: Wirtschaftspolitik ist zu mehr als 50 Prozent Psychologie. Das ist sie in der Tat. Und genau das macht volkswirtschaftlich das neue Umverteilungspaket der Wiener Koalition so schlimm. Es sendet völlig falsche Signale aus. Und diese werden sich für jeden einzelnen Österreicher in der Zukunft verheerender auswirken als all die konkreten Lasten, über die viele jetzt schon stöhnen.

weiterlesen

Infos zum Tagebuch

Kommentator des Monats Februar: Josef Maierhofer

Poster des Monats Februar und damit Gewinner einer dreimonatigen Gratis-Partnerschaft ist Josef Maierhofer mit 477 mal drei Sternen.

"Tipps" sind zentrales Tagebuch-Angebot

Postings besser lesbar

Alle Infos zum Tagebuch

Archiv