Poster des Monats Beiträge

Die Hunderttausenden bisher erschienenen Kommentare sind zum unverzichtbaren Teil des Tagebuchs geworden. Um den Autoren einen kleinen Dank für diesen wesentlichen Beitrag abzustatten, werden nicht nur die jeweils meist-belobigten Kommentare zu jedem Blog, sondern auch jeden Monat die drei erfolgreichsten Kommentatoren ausgezeichnet. Dadurch sollen alle Autoren zu einem Wetteifern in der Qualität ihrer Texte ermutigt werden. Das Ranking erfolgt nach der Zahl der im Laufe eines Monats von anderen Abonnenten vergebenen Dreifach-Sterne. Als zusätzliches Dankeschön werden dem Monatssieger jeweils drei Monate Partnerschaft gutgeschrieben. Zusätzlich wird jetzt immer auch der bestbewertete Blog-Eintrag eines Nicht-Partners hervorgehoben.

die besten Kommentare

  1. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    36x Ausgezeichneter Kommentar
    09. November 2016 07:23 - Amerika oder: Schafft doch das Volk ab!

    Heute werden die Psychopharmaka nicht in die Apotheken geliefert, sondern direkt zu den ORFlern. Die sind knapp vorm Zusammenbruch, ob dieser Wahlentscheidung.

  2. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    22x Ausgezeichneter Kommentar
    23. November 2016 07:56 - Die sozialdemokratische Dreifaltigkeit

    Endgültig zerreißen wird es die SPÖ, wenn sich der einzige Wachtumsmotor den sie angeworfen haben, die Moslems, selbständig macht. Das wird sehr bald passieren.

  3. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    18x Ausgezeichneter Kommentar
    27. November 2016 09:07 - Integration konkret: Wie es wirklich zugeht

    Die Moslems wollen sich nicht integrieren, zumindest ein sehr hoher Anteil.
    Die Moslems wollen nur von uns ausgehalten werden um ihrer Subkultur ohne Streß nachkommen zu können, die da wären: Fickt,ficki, Diebstahl, Raub, Mord, Bumm!

    Vor Jahren in Namibia: Die Hausherren haben für das schwarze Personal ein eigenes Haus gebaut, mit allem drum herum. Die Küche wurde demoliert und der Maisbrei weiterhin am Dreifuß im Freien gekocht.

    Außerdem, wozu Integration? Die "Kriegsflüchtlinge" werden doch wieder nachhause gehen und ihr Land aufbauen, od.?

  4. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    17x Ausgezeichneter Kommentar
    26. November 2016 18:53 - So nicht, Frau Bures!

    OT - In Brüssel fackelten Bereicherer den Weihnachtsbaum ab, und rufen ihren Schlachtruf "Allahu Akba".

    http://www.mmnews.de/index.php/politik/89194-bruessel-weihnachtsbaum

  5. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    15x Ausgezeichneter Kommentar
    08. November 2016 01:35 - Die Neos und das Recht des Kindes

    Bei der nächsten NR-Wahl bestehen sicher noch Chancen für die neokommunistische Partei in den NR gewählt zu werden, später sehe ich das Ende dieser Wander-Versorgungsposten nahen.

    Die Flügel, nicht nur der Parteiführung, sind ohnehin schon ziemlich gestrolzt,...ah gestutzt.
    Jede alte Suppenhenne fliegt besser.

  6. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    14x Ausgezeichneter Kommentar
    24. November 2016 07:36 - Bitte ein neues Volk!

    Deutlicher kann man die Verachtung am Volk ja wohl kaum ausdrücken:

    Nicht die Eliten, die Völker sind das Problem

    https://www.youtube.com/watch?v=geLw8H-GdzM

    Nun hoffe ich auf eine Problemlösung durch die Völker dieses Europas.

    Zeigen wir den Eliten, "wo der Barthl den Most holt".

  7. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    13x Ausgezeichneter Kommentar
    02. November 2016 08:21 - Die schweren Sünden des Papstes und Angela Merkels

    Also wirklich, ich bin dagegen, daß Gott Merkel hilft, es soll sie vielmehr der Teufel holen und sie aus ihren politischen Ämtern verjagen.

  8. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    12x Ausgezeichneter Kommentar
    30. November 2016 08:39 - Die nächste – und noch viel ärgere Ohrfeige für Mitterlehner

    Nicht nur die ÖVP, sondern die gesamte Regierung, spielt Löwingerbühne. Ein Sketch nach dem anderen, aber die Schlußpointe fehlt.
    Für diese Schlußpointe sind die Zuseher nun verantwortlich. Am 4. 12. ist in Österreich der Starttermin.

  9. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    12x Ausgezeichneter Kommentar
    25. November 2016 12:08 - Zwischen Selbstmord und Maria-Theresien-Orden

    Ortner bringt es ebenfalls auf den Punkt:

    "Die arrogante Anmaßung der intellektuellen Eliten
    Die Verachtung des linken, urbanen und intellektuellen Milieus für die einfachen Leute ist einer der Gründe für den Erfolg von Trump & Co. Auch hierzulande.

    Christian Ortner (Die Presse)"

    http://diepresse.com/home/meinung/quergeschrieben/christianortner/5123972/Die-arrogante-Anmassung-der-intellektuellen-Eliten?_vl_backlink=/home/index.do

    Warten wir also ab, ob Österreich am 4.12. mehr häßliche Menschen mit Pickeln und ausgeleierten Schuhen hat, od. ob die "schönen Linken" in der Überzahl sind.

  10. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    12x Ausgezeichneter Kommentar
    21. November 2016 13:20 - Keine guten Vorzeichen für die Zukunft: mit Merkel und ohne Sarkozy

    Merkel darf weiterarbeiten am Abschaffen der Deutschen, das ist bedrückend.

    Leider ist nicht anzunehmen, daß die AfD im Herbst die Mehrheit der Wähler bekommen wird. Somit wird Deutschland und Europa weiter an die Wand gefahren werden, bis es gewaltig kracht.
    Zu hoffen bleibt, daß auch die Deutschen bei Umfragen wenig Wahrheit preisgeben und die AfD mehr als 15% erhält.

    OT
    Neue "Sitten" halten Einzug. Merkl "schafft uns" ab.

    http://www.pi-news.net/2016/11/hameln-frau-mit-strick-hinter-pkw-hergezogen/

  11. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    12x Ausgezeichneter Kommentar
    09. November 2016 21:23 - Amerika oder: Schafft doch das Volk ab!

    Mit Trump lebt die Hoffnung, daß - nicht nur - die "political corrutpness" abnimmt.

  12. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    11x Ausgezeichneter Kommentar
    28. November 2016 08:37 - Schweiz und Frankreich: Triumphe über den Mainstream

    Fillon benötigt noch eine Hauptposition

    11. Fillon ist ein Freund Russlands

    (Pardon, aber das konnte ich mir jetzt nicht verkneifen.)

    https://de.sputniknews.com/politik/20161125313507347-fillon-verurteilt-hollandes-moskau-politik/

  13. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    11x Ausgezeichneter Kommentar
    23. November 2016 16:55 - Die sozialdemokratische Dreifaltigkeit

    OT - EU beschließt Pressezensur gegen kritische Medien

    Vorerst werden nur russische Medien betroffen sein, ......weitere bestimmt recht rasch danach.
    Die Diktatur wird beständig sichtbarer.

    http://www.mmnews.de/index.php/politik/88919-eu-zensur

  14. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    11x Ausgezeichneter Kommentar
    14. November 2016 13:44 - Deutschlands neuer Bundespräsident

    Beschämend für die CDU keinen eigenen Kandidaten aufzustellen. Aber wie bereits bemerkt wurde ist die CDU Führung mittlerweile recht links.

    OT - Gexi Tostmann sammelt für VdB Spenden.

    Nun, das war´s dann, mit meinem geplanten Seidendirndl von dieser Fa., werde es wohl woanders kaufen/machen lassen.

    https://www.unzensuriert.at/content/0022312-Bandlkramerin-Tostmann-als-Spendensammlerin-fuer-Van-der-Bellen

  15. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    10x Ausgezeichneter Kommentar
    26. November 2016 18:37 - So nicht, Frau Bures!

    Ach, beinahe ALLE Politikhuren huldigen Fidel, von Obama bis zur EU rauf und runter, da kommt es auf die Dorli nicht an.

  16. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    10x Ausgezeichneter Kommentar
    25. November 2016 08:45 - Zwischen Selbstmord und Maria-Theresien-Orden

    Auf Wahlempfehlungen von (regierenden) Politikern kann ich gerne verzichten, auch auf die der ÖVP.

    Haselsteiner droht gar als Festspielpräsident zurückzutreten, sollte Hofer daran teilnehmen wollen. Die Überheblichkeit kennt keine Grenzen, wie mir scheint, und das Anpatzen Hofers von linker Seite gilt als seriös.

    http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/5124090/Haselsteiner-wurde-Praesident-Hofer-nicht-zu-Festspielen-einladen?_vl_backlink=/home/politik/innenpolitik/index.do

  17. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    10x Ausgezeichneter Kommentar
    24. November 2016 08:48 - Bitte ein neues Volk!

    OT - Linke Eliten

    Mit keiner Silbe wird im folgenden Beitrag erwähnt, daß der beschuldigte Exbürgermeister aus Fohnsdorf, dem Verdacht des Amtsmissbrauchs sowie der Untreue angelastet werden, zur SPÖ gehört.
    Wie würde ein ORF Artikel aussehen, würde ein nicht linker BGM verdächtigt werden?

    http://steiermark.orf.at/news/stories/2810692/

  18. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    10x Ausgezeichneter Kommentar
    19. November 2016 09:13 - Trumps Team und das europäische Anti-Trump-Team

    Nun, da scheinbar ein neues politisches Zeitalter eingeläutet wird, ein rechtes, bleibt uns nichts anderes übrig, als die verängstigten (linken) Wohlstandsverlierer aufzufangen und ihnen zu erklären worum es geht. Ja, schlicht und einfach, auch um diese Menschen werden sich in Zukunft die Rechten kümmern müssen und ihre Abstiegsängste ernst nehmen.

    ;-)

  19. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    9x Ausgezeichneter Kommentar
    30. November 2016 10:30 - Die nächste – und noch viel ärgere Ohrfeige für Mitterlehner

    Oh oh, auch NÖ ÖVP für Hofer.

    Vor der BP Wahl werden wir Mitterlehner nicht mehr los, aber hinterher kann es bestimmt nicht mehr lange dauern, bis dieser Schritt vollzogen werden wird.

    http://orf.at/#/stories/2368849/

  20. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    8x Ausgezeichneter Kommentar
    25. November 2016 16:49 - Zwischen Selbstmord und Maria-Theresien-Orden

    "Schwarze Schafe",

    womöglich nützlich für Hofer. Sicher kein Schaden.
    Der künftige US Präsident kontaktiert nicht das politisch korrekte Lager, sondern die Vernünftigen.

    Orbán telefonierte mit Trump: Wir werden beide „als schwarze Schafe“ behandelt

    http://www.epochtimes.de/politik/welt/orban-telefonierte-mit-trump-wir-werden-beide-als-schwarze-schafe-behandelt-a1984435.html

  21. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    8x Ausgezeichneter Kommentar
    18. November 2016 10:48 - Gerichte: einmal lobenswert, zweimal abgrundtief dumm

    Die Justiz verkommt mehr und mehr zu Erfüllungsgehilfen der Politik. WIR müssen das wieder ändern und damit am 4.12. beginnen.

  22. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    8x Ausgezeichneter Kommentar
    07. November 2016 08:54 - Positives aus Ungarn, Bayern, Rom und Niederösterreich

    Noch was Interessantes aus München. Eine vier Meter hohe "Lärm"Schutzmauer, vor Flutilanten. Im ROTEN München.

    :))))

    http://www.br.de/nachrichten/oberbayern/inhalt/nailastrasse-muenchen-fluechtlinge-100.html

  23. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    8x Ausgezeichneter Kommentar
    04. November 2016 20:20 - Brunnenmarkt-Mord: Die wahren Schuldigen

    Menschenleben, egal ob im Einzel- od. Kriegsfall, sind den meisten abgehobenen Berufspolitikern (und auch den meisten Medienfritzen) völlig egal. Andernfalls würden sie für Recht und Ordnung sorgen.

    Das gewillte Volk selbst muß es in die Hand nehmen, die korrupte Politik- u. Medienlandschaft zu entsorgen, was auch schon einigermaßen schleichend passiert.
    Ganz sicher bin ich auch, daß eines Tages auch das noch ungewillte Volk daran teilnehmen wird, nämlich dann, wenn selbst denen die Bereicherung zuteil werden wird.

    Vorgeschmack:
    http://www.info-direkt.eu/schulausflug-in-die-moschee/

  24. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    7x Ausgezeichneter Kommentar
    30. November 2016 16:20 - Die nächste – und noch viel ärgere Ohrfeige für Mitterlehner

    "Der Krone-Kolumnist Michael Jeanée hinterfragte in seiner „Post“, warum der „Ex-Django“, der Chef einer christlichen Partei, einen linken und bekennenden Gottlosen als Präsidenten wünscht."

    https://www.unzensuriert.at/content/0022478-Hofer-oder-doch-Van-der-Bellen-Bundespraesidentschaftswahl-spaltet-die-OeVP

  25. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    7x Ausgezeichneter Kommentar
    30. November 2016 09:35 - Die nächste – und noch viel ärgere Ohrfeige für Mitterlehner

    OT - Fidel Castro und seine Bewunderer

    "Alexis Tsipras: „Wir verabschieden uns von einem Symbol für die Unabhängigkeit, die Freiheit und die Würde“, sagte Tsipras bei der Trauerfeier: „Fidel gehört der ganzen Welt, Fidel gehört der Geschichte.“"

    http://orf.at/stories/2368826/2368827/

  26. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    7x Ausgezeichneter Kommentar
    29. November 2016 17:10 - Die Neos als Strohmänner im Dienst des ORF

    OT - Uni Wien als Unterstützer der Linksextremen

    Universität Wien stellt Linksextremisten Hörsaal für Anti-Hofer-Veranstaltung zur Verfügung

    https://www.unzensuriert.at/content/0022472-Universitaet-Wien-stellt-Linksextremisten-Hoersaal-fuer-Anti-Hofer-Veranstaltung-zur

  27. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    7x Ausgezeichneter Kommentar
    25. November 2016 15:55 - Zwischen Selbstmord und Maria-Theresien-Orden

    Es muß tatsächlich schlimm aussehen beim BP-Rennen für VdB, denn jetzt wäre er sogar schon bereit Strache anzugeloben.

    http://www.krone.at/politik/vdb-wuerde-strache-unter-umstaenden-angeloben-im-kroneat-livetalk-story-540990

    Weiters machen sich 136 Bürgermeister für Bellen stark.
    "Der frühere Grünen-Chef stehe für „Verlässlichkeit, Besonnenheit und politische Stabilität“, so die Bürgermeister."

    http://orf.at/#/stories/2368259/

  28. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    7x Ausgezeichneter Kommentar
    25. November 2016 11:58 - Zwischen Selbstmord und Maria-Theresien-Orden

    OT - Das trifft sich gut vor der Wahl, Erogan will die Grenzen öffnen u. Europa fluten.

    http://www.focus.de/politik/ausland/nach-eu-votum-erdogan-droht-mit-oeffnung-der-grenzen-fuer-migranten_id_6253096.html

    Die Willkommensklatscher und Teddybärwerfer wählen sowieso VdB, aber manch Unentschlossenem hilft diese Drohung vielleicht das Kreuz bei Hofer zu machen.

  29. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    7x Ausgezeichneter Kommentar
    23. November 2016 16:06 - Die sozialdemokratische Dreifaltigkeit

    OT - Freiburg: Eine idyllische Stadt wird zur No-go-Area

    Ein äußerst lesenswertes Interview mit einem Bürger, indem die katastrophalen Zustände in Freiburg geschildert werden, die von den Flutilanten verursacht werden.
    Das Volk ist zum "Abschuß" freigegeben, Mordfälle sollen möglichst nicht aufgeklärt werden,.........

    https://philosophia-perennis.com/2016/11/22/interview-freiburg-no-go-area1/

  30. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    7x Ausgezeichneter Kommentar
    21. November 2016 17:52 - Keine guten Vorzeichen für die Zukunft: mit Merkel und ohne Sarkozy

    Sie - die "Raute" kaut an ihren Nägeln. Zumeist steht dahinter ein psychisches Problem.

    Aber gut, daß sie eine, od. auch mehrere Meisen hat, wissen wir ohnehin.

    Vergrößern Sie das Bild, man kann es ganz deutlich sehen.

    http://www.epochtimes.de/politik/welt/mutti-wahlverein-und-letzte-bastion-merkels-kanzlerkandidatur-im-pressespiegel-a1981087.html

  31. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    7x Ausgezeichneter Kommentar
    15. November 2016 20:17 - Die Prügel-Jugendlichen und ein versagender Rechtsstaat

    OT

    Leider, immer wenn man glaubt es geht nicht dümmer, wird man eines "Besseren" belehrt.

    Gendergerechts Schneeräumen in Stockholm führt zu einem massiven Verkehrschaos.

    Nur noch IRRE!

    http://quer-denken.tv/schweden-gendergerechtes-schneechaos/

    http://1nselpresse.blogspot.co.at/2016/11/schwedens-geschlechtergercheter-ansatz.html

  32. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    7x Ausgezeichneter Kommentar
    14. November 2016 17:13 - Die Unterwerfung: Aus Abendland wird Morgenland?

    Passend dazu, finde ich.

    "Unerkannt in Flüchtlingsheimen: Was Christen alles erleben
    Was eine christliche Übersetzerin in Heimen hört, ist erschreckend. Beitrag von idea-Redaktionsleiterin Daniela Städter."

    -Deutschland muss islamisiert werden
    -Wir Muslime müssen mehr Kinder bekommen als die Christen

    http://www.kath.net/news/57457

  33. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    7x Ausgezeichneter Kommentar
    13. November 2016 10:30 - Feudalismus à la Kern

    OT

    Dieser Trump lädt als ersten europäischen Politiker nicht etwa den neu dealenden Kern ein, od. die mächtigste Frau der Welt, sondern Nigel Farage.

    https://twitter.com/Nigel_Farage/status/797584449047265281

    http://www.pi-news.net/2016/11/die-ehemals-maechtigste-frau-der-welt/

  34. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    6x Ausgezeichneter Kommentar
    29. November 2016 14:32 - Die Neos als Strohmänner im Dienst des ORF

    Diesen Bericht, den ich bereits in einem anderen Strang platziert habe, stelle ich hier noch einmal ein.

    "ORF Mitarbeiter und Grünen-Aktivisten organisieren Weihnachtsmarkt Spittelberg

    Pius Strobl, engster Vertrauter von ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz, und seine Frau, ORF-Moderatorin Eva Pölzl sowie der Grüne Bildungswerkstatt Wien Obmann Michael Schmid organisieren und veranstalten den Weihnachtsmarkt am Spittelberg.
    https://www.fass-ohne-boden.at/orf-mitarbeiter-und-gruenen-aktivisten-organisieren-weihnachtsmarkt-spittelberg/ "

    https://www.fass-ohne-boden.at/orf-mitarbeiter-und-gruenen-aktivisten-organisieren-weihnachtsmarkt-spittelberg/

    Der ORF muß weg!

  35. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    6x Ausgezeichneter Kommentar
    27. November 2016 20:29 - Integration konkret: Wie es wirklich zugeht

    Noch ein OT - Gestatten Sie mir bitte etwas "Werbung" für die Grünen und den ORF :-((

    "ORF Mitarbeiter und Grünen-Aktivisten organisieren Weihnachtsmarkt Spittelberg

    Pius Strobl, engster Vertrauter von ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz, und seine Frau, ORF-Moderatorin Eva Pölzl sowie der Grüne Bildungswerkstatt Wien Obmann Michael Schmid organisieren und veranstalten den Weihnachtsmarkt am Spittelberg."

    https://www.fass-ohne-boden.at/orf-mitarbeiter-und-gruenen-aktivisten-organisieren-weihnachtsmarkt-spittelberg/

  36. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    6x Ausgezeichneter Kommentar
  37. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    6x Ausgezeichneter Kommentar
    14. November 2016 16:57 - Postdemokratische Wahrheitsproduzenten

    Im "linken Himmel" passieren gerade Gewitter, Erdbeben u. Kometeneinschlag gleichzeitig. Weswegen diese Spezies natürlich noch lauter jaulen und härter zu Indoktrinieren versuchen muß.
    Sie werden (hoffentlich bald ) scheitern.

  38. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    6x Ausgezeichneter Kommentar
    14. November 2016 07:08 - Merkwürdigkeiten zwischen den Präsidentenwahlen

    Trump hat heute Nacht sein erstes Interview gegeben, bei dem er die Randale verurteilte, die Homoehe klar als jetziges Recht ansieht, jedoch für das Oberste Gericht werde er nur Kandidaten nominieren, die gegen Abtreibung und für das Recht auf Waffenbesitz seien.
    Auf sein Präsidentengehalt von etwa 400 000 Dollar will er verzichten, bzw. nur einen symbolischen Dollar dafür nehmen.

    http://www.epochtimes.de/politik/welt/trump-will-praesidentengehalt-ausschlagen-und-geht-auf-kritiker-zu-habt-keine-angst-a1974756.html

  39. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    6x Ausgezeichneter Kommentar
    12. November 2016 21:28 - Europa ist ja doch lernfähig

    OT

    Bei aller ideologischer Indoktrinierung - ab dem Kindergarten -, gelingt es zum Glück nicht ganz die Intelligenz zu eliminieren.

    Fogender Artikel eines Schülers, der mit viel Witz und Hirn das Schulsystem kritisch beschreibt. Wirklich SCHÖN zu lesen und empfehlenswert. (Nicht nur @Riese35 wird erfreut sein; es gibt sie noch, die reellen, kritischen Schüler.)

    Was ist an Schulen los? Das ist an Schulen los! Erfahrungsbericht eines Gymnasiasten

    ©"Dieser Artikel ist aus der Sicht eines Schülers der 12. Klasse/erste Jahrgangsstufe (also meiner Wenigkeit) verfasst, er ist sozusagen ein Insiderbericht."

    "Im Folgenden beschreibe ich anhand von Lehrmaterialien und freilich subjektiven, wobei ich versuche möglichst deskriptiv in meinen Ausführungen zu bleiben, Tatsachenberichten wie man sich den „indoktrinatorischen Alltag“ eines (biotechnologischen-)Gymnasiasten ungefähr vorzustellen hat. Das Partikel „biotechnologisch“ ist dabei bewusst hinzugefügt, weil ich ein naturwissenschaftliches Gymnasium besuche, meiner Erfahrung nach ist der Einfluss diverser Ideologien an den sozialwissenschaftlichen Gymnasien wesentlich stärker, über das wirtschaftliche Gymnasium liegen mir bedauerlicherweise keine direkten Informationen vor. Meine Erfahrung ist allerdings, dass, je „härter“ sprich auf Empirie und Experiment, also auf Naturwissenschaft eine Schulform ausgerichtet ist, desto geringer wird der direkte Ideologische Einfluss. Ich beschränke mich daher fast ausschließlich in diesem Artikel auf „weichere“ Fächer, also Deutsch, Englisch, GGK(=Geschichte-Gemeinschaftskunde) und Ethik. Das ganze ist von meiner Wenigkeit oft humoristisch aufgelockert, aber keineswegs übertrieben."

    https://sciencefiles.org/2016/11/12/was-ist-an-schulen-los-das-ist-an-schulen-los-erfahrungsbericht-eines-gymnasiasten/

  40. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    6x Ausgezeichneter Kommentar
    12. November 2016 19:40 - Europa ist ja doch lernfähig

    LASST UNS UNSER LAND BEFREIEN!

    Bitte, lesen Sie Geerd Wilders fulminante Rede. Das ist KLARTEXT und (NUR) davor
    "erg´scheiten" die Brüsseler Spitzen.

    Einige Auszüge, aber es lohnt die gesamte Rede zu lesen.

    „Das Ziel soll nicht das Mögliche sein, sondern das Undenkbare.“

    "Mein Plan für die Niederlande heißt Befreiung. Und Befreiung beginnt mit dem Aussprechen von Tatsachen."

    "Gemeinsam können wir dafür sorgen. Wenn eine Nation anfängt zu handeln, ist alles möglich."

    "Es ist Zeit für die Befreiung. Lasst uns unser Land gemeinsam zurückerobern."

    http://www.pi-news.net/2016/11/geert-wilders-lasst-uns-unser-land-befreien/#more-541654

  41. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    6x Ausgezeichneter Kommentar
    12. November 2016 00:17 - Amerika 2016 erinnert total an Österreich 2000

    Völlig gleich den Nazionalsozialisten! IS Greueltaten.

    https://de.sputniknews.com/panorama/20161111313321438-fast-tausend-is-gefangene-in-mossul-befreit/

    Wer hat den IS entstehen/wachsen lassen? Hillary od. Donald? (Hofer wird man sicherlich einer Beteiligung bezichtigen...., und Le Pen, Wilders...und wie sie noch alle heißen mögen, diese rechten Hetzer.)

  42. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    6x Ausgezeichneter Kommentar
    10. November 2016 20:53 - Von Amerika bis Österreich: das Waterloo der Medien

    Globale Veränderungen und nicht Globalisierung.

    "Tschüss, Political Correctness! – Trumps Sieg war Amerikas Sehnsucht nach Ehrlichkeit"

    http://www.epochtimes.de/politik/welt/tschuess-political-correctness-trumps-sieg-war-amerikas-sehnsucht-nach-ehrlichkeit-a1972142.html

    Ich kann die vollen Hosen der Linken schon riechen. ;-)

  43. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    6x Ausgezeichneter Kommentar
    07. November 2016 15:20 - Positives aus Ungarn, Bayern, Rom und Niederösterreich

    Ist zwar grundsätzlich negativ, aber dennoch positiv. Etwa 1000 "minderjährige" Flutilanten wurden rasch erwachsen.

    "Wien:Die österreichische Polizei und das Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl (BFA) haben 951 angeblich minderjährige Asylbewerber als Erwachsene entlarvt. In medizinischen Tests sei das Alter der Männer festgestellt worden. 691 der nun für volljährig erklärten Personen stammten aus Afghanistan, 46 aus Somalia und 40 aus Pakistan, berichtet der Kurier."

    https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2016/polizei-enttarnt-fast-tausend-minderjaehrige-asylbewerber-als-erwachsene/

  44. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    6x Ausgezeichneter Kommentar
    07. November 2016 12:00 - Die amerikanischen Wahlen müssen wiederholt werden

    Nachdem das FBI Entwarnung für Clinton gegeben hat wird schon alles recht werden.

    Und zudem gibt es ein Beweisfoto für die Verschwörung Putin/Trump.

    http://www.mmnews.de/index.php/politik/87616-putin-trump

    :-)))

  45. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    6x Ausgezeichneter Kommentar
    06. November 2016 17:34 - Wer ist Wirtschaft?

    OT - Die Justiz wird beständig perverser.

    "Künftig werden wir wohl alle rumänischen Verbrecher und vermutlich auch die zahlreicher anderer Länder behalten müssen. Ein Rumäne, der in seinem Heimatland wegen Betruges zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt worden war, darf aufgrund eines Urteils des OLG Hamm nun trotz rechtskräftigem Haftbeschluss seine Freiheit in Deutschland genießen und seinen Geschäften hier weiter nachgehen. Denn eine Haft in Rumänien kann ihm nicht zugemutet werden – die Gefängniszellen sind zu klein."

    http://www.pi-news.net/2016/11/hamm-keine-auslieferung-haftraeume-zu-klein/

  46. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    6x Ausgezeichneter Kommentar
    06. November 2016 03:46 - Wer ist Wirtschaft?

    Die Freiberufler sind längst aufgewacht, bzw. konnten und können sie sowieso nie schlafen, weil sie eben mit viel Arbeit, Schikanen und einer hohen Steuerlast eingedeckt sind.
    Meint Dr. Unterberger all diese Berufsgruppen müßten sich übergeordnet zusammentun? Das kann nicht funktionieren, denn wie ein Sprichwort sagt: "Willst du drei Bauern unter einen Hut bringen, mußt du zwei erschlagen".
    Naja, ganz so krass spielt sich das wirkliche Leben zum Glück nicht ab und ein gewisses übergeordnetes Denken findet ohnehin statt. Nicht organisiert, bestimmt aber sehr gezielt und effektiv um überleben zu können.
    Alleine der Einfallsreichtum, den einzelne zum Eigenschutz entwickeln, wäre kaum geeignet öffentlich vorgestellt zu werden. Dieser Bereich agiert, bei allem Drangsal des Staates, zum Glück individuell (österreichisch) und ich denke das ist gut so.

    "Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Nur nicht kriminell werden - also nicht sehr". ( © Katharina Stemberger)

    ;-)

  47. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    6x Ausgezeichneter Kommentar
  48. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    5x Ausgezeichneter Kommentar
  49. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    5x Ausgezeichneter Kommentar
    30. November 2016 20:05 - Die nächste – und noch viel ärgere Ohrfeige für Mitterlehner

    OT - Männliche Flüchtlinge klagen: „Deutsche Frauen sind rassistisch“

    Die Überschrift, so falsch so schlecht, sagt einem, daß man sich das ohnehin gedacht hätte. Sie läßt keinesfalls erahnen welche unglaublichen Einrichtungen für Flutilanten bereits existieren.

    Wußten Sie, daß den Flutilanten ein „Flirtcoach“ bereitgestellt* wird? Samt Security und Polizeiaufsicht.

    *Nein, ich habe ganz bewußt nicht recherchiert ob der Unternehmer od. der Steuerzahler dafür aufkommen muß, sondern ich gehe davon aus. Die Flutilanten werden wohl kaum dafür zahlen, die nehmen sich ohnehin wen und was sie wollen.

    https://philosophia-perennis.com/2016/11/30/deutsche-frauen-sind-rassistisch/

    Einen sehr lesenswerten Artikel über die "Eliten" fand ich auf "Focus".

    "Wenn die Eliten nicht umdenken, wird das Volk zurückschlagen"

    Von Marc Friedrich und Matthias Weik ("Der Crash ist die Lösung")

    http://www.focus.de/finanzen/experten/weik_und_friedrich/populismus-wenn-die-eliten-nicht-umdenken-wird-das-volk-zurueckschlagen_id_6275795.html

  50. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    5x Ausgezeichneter Kommentar
    29. November 2016 18:20 - Die Neos als Strohmänner im Dienst des ORF

    Und noch ein OT

    Die Jägerschaft stellt sich gegen den Landesjägermeister, bzw. gegen seine Unterstützung für VdB.
    VdB deklarierte sich als absoluter Gegner der Jagd und des öffentlichen Tragens von Waffen und nun plötzlich lobhudelt er den Jägern, die scheinbar nicht darauf hereinfallen. Und diese Jäger haben zumeist Familien, deren Wahlverhalten sich ähnelt.

    https://www.unzensuriert.at/content/0022451-VdBs-wundersame-Wandlung-vom-Jagdgegner-zum-Jaegerfreund

    Dumm gelaufen, vielleicht auch für den Hrn. Landesjägermeister.

  51. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    5x Ausgezeichneter Kommentar
    28. November 2016 09:14 - Schweiz und Frankreich: Triumphe über den Mainstream

    OT - Proben die Deutschen gerade die Internetabschaltung? Seit gestern 16:00 ist das D-Telecom Netz nicht aufrufbar.

    Merkel möchte ja ohnehin die Zensur.

    http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/stoerung-bei-telekom-besteht-weiterhin-kunden-veraergert-ursache-nach-wie-vor-unklar-a1986398.html

  52. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    5x Ausgezeichneter Kommentar
  53. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    5x Ausgezeichneter Kommentar
    25. November 2016 17:55 - Zwischen Selbstmord und Maria-Theresien-Orden

    1/2 OT und nicht auch, denn VdB und andere linke Träumer wollen die Bereicherung, bzw. wollen sie allen sog. "Kriegsflüchtlingen", die in Wahrheit großteils Barbaren verkörpern, Asyl und Steuergeld geben.

    In Bulgarien haben Invasoren einen stundenlangen Angriff auf Polizei und Sicherheitspersonal geführt. Es ist einfach unglaublich!

    Benehmen sich so Schutzbedürftige? Warum werden die nicht umgehend abgeschoben?

    Bitte sehen Sie sich das folgende Video an und verbreiten Sie es, wenn möglich.

    http://www.pi-news.net/2016/11/bulgarien-gewaltrandale-im-invasorenlager/#more-543372

  54. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    5x Ausgezeichneter Kommentar
    22. November 2016 18:02 - Was gut, und was schlecht ist an Trump (und der EU)

    OT - ZK der CDU feiert Merkels Kanzlerkandidatur

    http://www.pi-news.net/2016/11/zk-der-cdu-feiert-merkels-kanzlerkandidatur/

    Herrlich, wie den Linken der Spiegel vorgehalten wird.

    Ja und "Politprostituierter Heiko Maas: Minister buchen für 7000 Euro" findet die SPD auch ganz super, weil Kohle reinkommt.

    http://www.mmnews.de/index.php/politik/88818-politprostituierte-heiko-maas

    Aaaber, das "Pack" reagiert darauf: Im Osten liegt die AfD bei 25% und in Frankreich führt Marine Le Pen in den Umfragen klar.

    http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/frankreichs-praesidentenwahl-le-pen-liegt-in-umfragen-klar-vorn-a1981951.html

    http://www.wahlrecht.de/umfragen/landtage/index.htm

  55. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    5x Ausgezeichneter Kommentar
    21. November 2016 21:50 - Keine guten Vorzeichen für die Zukunft: mit Merkel und ohne Sarkozy

    Gar nicht übel, das Video "Reaktionär Doe". (Manchmal etwas deftig, aber was soll´s. G´hört ja ohnehin für die "Dummen".)

    Es wird darin die amerikanische Wahl "aufgearbeitet" mitsamt den Medien und Parallelen zu D/Europa.

    http://www.pi-news.net/2016/11/reaktionaer-doe-zu-donald-trump-folge-18/

  56. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    5x Ausgezeichneter Kommentar
    16. November 2016 20:41 - Warum darf dieser Koran so erscheinen?

    OT

    Die Nomenklatur dreht masssiv an der Beschleunigungsschraube die die europäische Bevölkerung verdummen soll.
    Scheinbar reicht dazu das Niveau der Gesamtschule noch nicht aus, deshalb werden die Unterrichtsfächer abgeschafft.
    Heißt: Niveausenkung bringt zu langsam "Nachhaltigkeit", deshalb wird auf Unterricht verzichtet.

    Schweden will ab 2020 die Unterrichtsfächer an der Oberstufe abschaffen und "Phänomen Unterricht" für die Kunst zum nachhaltiges Leben abhalten.

    http://www.epochtimes.de/wissen/radikal-finnland-schafft-bis-2020-die-schulfaecher-ab-a1977004.html

  57. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    5x Ausgezeichneter Kommentar
  58. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    5x Ausgezeichneter Kommentar
    13. November 2016 19:03 - Feudalismus à la Kern

    Nun quälen mich seit Mittwoch Morgen die Gedanken, daß Trump eine ungleich hohe Chance bieten könnte D einen Friedensvertrag zu bescheren.

    Warum hat das noch niemand thematisiert? Sind diese, meine, Gedanken so absurd?

    Hr. BK Mag. Kern könnte sich dadurch hervortun. (Naja, vielleicht liest´s Strache.)

  59. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    5x Ausgezeichneter Kommentar
    09. November 2016 21:53 - Amerika oder: Schafft doch das Volk ab!

    "Thommy" bereits angepaßt.

    Wer die Berichte von Thomas Vieregge in "DiePresse" einigermaßen verfolgt hat, muß zu dem gleichen Schluß kommen.

    http://diepresse.com/home/meinung/kommentare/5115072/Zwei-blaue-Augen-fur-die-Demokraten?_vl_backlink=/home/index.do

  60. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    5x Ausgezeichneter Kommentar
    07. November 2016 23:56 - Positives aus Ungarn, Bayern, Rom und Niederösterreich

    "EIL"- OT

    Anscheinend weiß sich die deutsche Regierungspolitik nicht mehr anders helfen zu können als VERBOTE - wie in düsteren Zeiten- auszusprechen.

    "Die Stadt Dresden hat Lutz Bachmann und Siegfried Däbritz untersagt, bis zum 31.10.2021(!) als Versammlungsleiter in Dresden aufzutreten."

    http://www.pi-news.net/2016/11/live-ab-18-30-uhr-pegida-aus-dresden-12/

  61. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    4x Ausgezeichneter Kommentar
    30. November 2016 11:32 - Die nächste – und noch viel ärgere Ohrfeige für Mitterlehner

    Zur Abwechslung ein erheiterndes OT

    https://de.sputniknews.com/politik/20161120313431425-michelle-obama-vs-melania-trump/

    Mir erscheinen die Schultern von M. Obama - speziell auf dem "Toilettenfoto" - für eine Frau zu wuchtig.

  62. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    4x Ausgezeichneter Kommentar
    29. November 2016 17:41 - Die Neos als Strohmänner im Dienst des ORF

    OT

    Die ZENSUR gegen Oppositionelle ist vermutlich offiziell freigegeben worden. Ungeheuerlich!

    Stadt Köln sperrt die Internetseite der oppositionellen Partei "Pro-Köln".

    http://www.pi-news.net/2016/11/stadt-koeln-sperrt-webseite-der-ratsopposition/#more-543854

  63. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    4x Ausgezeichneter Kommentar
    22. November 2016 18:40 - Was gut, und was schlecht ist an Trump (und der EU)

    Das ist ja nur noch unglaublich, nun dürfen uns "Flüchtlinge" klagen und sie bekommen recht.
    Na hoffentlich verfault diese Dekadenz ehestbaldigst.

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article159679060/Volles-Asylrecht-fuer-Syrer-Diese-Begruendung-hat-Folgen.html

  64. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    4x Ausgezeichneter Kommentar
    22. November 2016 00:22 - Keine guten Vorzeichen für die Zukunft: mit Merkel und ohne Sarkozy

    Nur noch so nebenbei: Sarkozy hätte schon einen gewissen Reiz gehabt. Nicht wegen seiner Politik, aber seine Frau kann sich, sowie Melania Trump, durchaus sehen lassen.

    Ganz phöööse Menschen, ich glaube sogar eine Bürgermeisterin in den USA, hat sich wirklich nicht nett über Mike..ah..Michell Obama geäußert. Wobei sein..ah...ihr Name zwar nicht fiel, aber im Inhalt stand soetwas wie, daß sie froh wäre, weiterhin keinen Affen in Stöckelschuhen sehen zu müssen. Uncharmant, aber Frauen sollen sich ja deutlich ausdrücken und behaupten.

  65. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    4x Ausgezeichneter Kommentar
    13. November 2016 22:35 - Feudalismus à la Kern

    OT- Bulgarien:

    Bulgariens Regierungschef Borissow tritt nach Niederlage seiner Kandidatin zurück

    http://www.epochtimes.de/politik/welt/bulgariens-regierungschef-borissow-tritt-nach-niederlage-seiner-kandidatin-zurueck-2-a1974696.html

    Die Entscheidung der Bulgaren, sich Rußland zuzuweden, kann ich - aus heutiger Sicht - verstehen.

  66. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    4x Ausgezeichneter Kommentar
    12. November 2016 19:44 - Gelenkte Meinungsfreiheit

    http://www.achgut.com/artikel/fundstueck_der_innenminister_bestellt_die_chefredakteure_ein

    Henryk M. Broder / 12.11.2016 / 08:08

    Der Innenminister bestellt die Chefredakteure ein
    Jetzt wird durchredigiert: Nach Informationen der Redakteursausschüsse von ARD, ZDF, Deutschlandradio und Deutscher Welle (AGRA) plant das Bundesinnenministerium, die Chefredakteure deutscher Medien zu einem Workshop über die mediale Wahrnehmung muslimischer Mitbürger einzuladen. Die Initiative für diese Veranstaltung kommt offenbar von muslimischen Verbänden. In der Vergangenheit haben konservative Islamverbände wie die Muslimbruderschaft u.a. auch die Forderung nach Beteiligung in Rundfunkräten erhoben, eventuell auch um kritische Berichterstattung in ihrem Sinne verhindern zu können.

  67. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    4x Ausgezeichneter Kommentar
    11. November 2016 22:44 - Amerika 2016 erinnert total an Österreich 2000

    Nun drehen die Linken vollends durch.

    "Zu all den merkwürdigen Berichten über den Wahlsieg von Donald Trump kommen in einigen Ländern Europas Ratschläge von Medien hinzu, wie man mit Kindern darüber sprechen soll, wie man sie beruhigen und eventuell psychisch behandeln lassen soll."

    http://www.pi-news.net/2016/11/trump-sieg-psychologische-hilfe-fuer-kinder/

    Trump soll uns bitte Kredit geben, um ausreichend "Klapsen" bauen zu können. Wir werden diese Einrichtungen dringend benötigen, nachdem, nach den kriminellen Flutilanten auch die Politiker und Mediefritzen schwere psychische Störungen aufzeigen.

  68. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    4x Ausgezeichneter Kommentar
    09. November 2016 22:22 - Amerika oder: Schafft doch das Volk ab!

    Also, nun halt´ ich es beinahe nimmer aus...........

    .......ohne weitere Absonderung meinerseits.

    "Junker lehnt „Vereinigten Staaten von Europa“ ab"

    http://orf.at/#/stories/2366045/

  69. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    3x Ausgezeichneter Kommentar
    28. November 2016 22:01 - Schweiz und Frankreich: Triumphe über den Mainstream

    Bitte, die franz. Sozialisten beginnen sich bereits selbst aufzuarbeiten.

    Valls träumt als Präsidentschaftskanditat anzutreten, dann dürfte er die Regierung nicht mehr leiten, Hollande zeigt sich ebenfalls noch eitel und sonst ist wenig Personal zur Hand um den unausweichlichen Abgang stoppen zu können.

    http://www.epochtimes.de/politik/welt/nach-kuer-fillons-machtkampf-bei-frankreichs-sozialisten-a1986816.html

    Marine Le Pen führt - egal gegen welchen Kanditaten - in allen Umfragen.
    Dennoch, die Wartezeit läuft.

  70. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    3x Ausgezeichneter Kommentar
  71. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    3x Ausgezeichneter Kommentar
    18. November 2016 22:10 - Gerichte: einmal lobenswert, zweimal abgrundtief dumm

    Recht auf türkisch, welches auch in Europa bereits intensiv diskutiert wird.

    KINDEREHE

    Es ist einfach unglaublich was die Muselmanen sich herausnehmen wollen und bekommen werden, unter den Augen einer EU.

    http://diepresse.com/home/panorama/welt/5120808/Freibrief-fur-Kindesmissbrauch-in-der-Turkei?_vl_backlink=/home/index.do

  72. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    3x Ausgezeichneter Kommentar
  73. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    3x Ausgezeichneter Kommentar
  74. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    3x Ausgezeichneter Kommentar
    13. November 2016 18:21 - Feudalismus à la Kern

    OT- Nett: Basler Zeitung:

    Ein Beruf schafft sich ab

    Von Markus Somm. Aktualisiert am 12.11.2016 26

    Trump und die Folgen: Warum haben die Journalisten das nicht kommen sehen?

    http://bazonline.ch/us-wahl/ein-beruf-schafft-sich-ab/story/25608045

  75. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    3x Ausgezeichneter Kommentar
  76. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    2x Ausgezeichneter Kommentar
    30. November 2016 22:30 - Die nächste – und noch viel ärgere Ohrfeige für Mitterlehner

    OT - Wählen Sie bitte sorgfältig "Ihren" E i s v e r k ä u f e r aus!

    „Darf ich Eis nach Scharia würzen, um Kinder zu töten?“

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article159865780/Darf-ich-Eis-nach-Scharia-wuerzen-um-Kinder-zu-toeten.html

    "Selber machen", schmeckt nicht nur besser, sondern wird überlebensnotwendig werden. Glück hat wer´s (noch) kann.

  77. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    2x Ausgezeichneter Kommentar
  78. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    2x Ausgezeichneter Kommentar
  79. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    2x Ausgezeichneter Kommentar
    13. November 2016 11:42 - Feudalismus à la Kern

    Entschuldigung, noch ein OT

    Ein Video von Jörg Meuthen zur linken Bildungspolitik. Sehr gute 11 Min., absolut hörenswert!
    Bei uns in Ö ist es ebenso.

    http://www.pi-news.net

  80. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    2x Ausgezeichneter Kommentar
    12. November 2016 19:55 - Amerika 2016 erinnert total an Österreich 2000

    Ein ausgezeichneter Artikel von "Roger Köppel"

    "Medien, Umfrageinstitute, Politiker, Intellektuelle, Sachverständige: Die Liste jener, die einen Wahlsieg Trumps für unmöglich hielten, ist lang. Der Chefredakteur der Zürcher „Weltwoche“ und SVP-Politiker Roger Köppel sieht im Ausgang der US-Wahlen eine schallende Ohrfeige fürs Establishment – und freut sich darüber. Ein Gastbeitrag."

    http://www.focus.de/politik/experten/gastbeitrag-von-roger-koeppel-trumps-sieg-ist-eine-ohrfeige-fuers-establishment_id_6194899.html

  81. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    2x Ausgezeichneter Kommentar
    28. Oktober 2016 16:00 - Politische Rempeleien

    Wir wollen die "Eliten" (welche eigentlich, denn ich empfinde sie als Nieten), nicht auf dem Boden sehen, wir wollen sie gar nicht mehr sehen.

    Und, den Gut- u. Bessermenschen empfehle ich, sich ein Schild auf´s Hirn zu kleben, damit die Bereicherer - die ja nun alle so rasch ihren Schulabschluß nachholen und bestimmt lesen können, nicht die Falschen anrempeln.

  82. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    1x Ausgezeichneter Kommentar
    30. November 2016 22:09 - Die nächste – und noch viel ärgere Ohrfeige für Mitterlehner

    Die sogenannten Volksparteien lassen sich nicht nur national von den Sozen über den Tisch ziehen, sondern auch EU weit.

    Nun halten die Sozialisten ihre Zusage nicht ein, der EVP den Parlamentspräsidenten stellen zu lassen.

    Recht geschieht diesen Freunderlwirtschaftern. Fast könnte die Meinung aufkommen, die VP handelt absichtlich so unterwürfig.

    http://www.epochtimes.de/politik/welt/sozialdemokraten-kaempfen-um-eu-praesidentenposten-a1988626.html

  83. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    1x Ausgezeichneter Kommentar
    12. November 2016 20:45 - Amerika 2016 erinnert total an Österreich 2000

    "the silent majority STANDS FOR TRUMP"

    Manche (deutsche) Politiker sehen das anders und "übergeben" sich deshalb verbal öffentlich medial.
    Ob "die" ihre erlittene Demütigung rasch ablegen können, traue ich mich zu bezweifeln. Und all das vor dem "Wahljahr" 2017, wo NL, F u. D ein neues Parlament wählen wird. Ev. auch Ö.

    http://www.pi-news.net/2016/11/klonovsky-amerikas-wundersame-demokratie/#more-541666

  84. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    1x Ausgezeichneter Kommentar
  85. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    1x Ausgezeichneter Kommentar
    25. Oktober 2016 20:41 - Erkennt die österreichische Gerichtsbarkeit psychiatrische Erkrankungen als medizinische Erkrankungen an?

    Warum vergißt der Hr. Prof. auf die gesamt 163 Zeugen einzugehen, unter denen vorwiegend Opfer und Betroffene ausgesagt haben.
    Der Focus wird hauptsächlich auf die Psychiater und Psychologen gelegt und auf die Aussagen der beiden Wachebeamten scheint ebenso kein Wert gelegt worden zu sein.

    Zur "treffenden Angabe" mit dem Röntgen, blabla...., hätten sicherlich (nicht nur) die Laienrichter auf ein weiteres Gutachten - od. - wie es medizinisch so schön ausgedrückt wird -, eine weitere Abklärung dringend empfohlen.

    Und wie ich vor kurzem erst erwähnt habe, mußte ich im engsten Familienkreis Erfahrungen mit der Therapieempfehlung u. somit -umstellung durch eine FÄ f. Psychiatrie usw... machen. Mein Mann ist ja NUR Praktiker....., und die verwandte Psychiaterin hat, obwohl - wie sie sogar selbst bestätigte - die verwandte Patientin sehr gut medikamentös eingestellt sei, auf eine Therapieänderung gedrängt, die voll und ganz in die Hosen ging. Die Unfähigkeit gipfelte dann noch in der Erklärung des Therapiefehlers: "....die XXX hat total paradox darauf reagiert...".
    So viel zur Psychiatrie, die ich nicht nur aus dieser sensiblen Angelegenheit kenne.

    Gott möge abhüten, daß ich jemals ein psychiatrsches Gutachten benötige.


© 2020 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung