Jeder Beitrag kann um 36 Cent gekauft und sofort gelesen werden (Button unter Einstiegsabsatz). Wenn Sie Abonnent werden, können Sie jeden Artikel sofort lesen, erhalten anzeigenfreie Seiten, die blitzschnell hochladen, und viele andere Vorteile (jederzeit stornierbar! monatlich 10 Euro). Sollten Sie schon Abonnent sein: einfach rechts Balken „Anmelden“ anklicken.

Abonnent zu werden ist ganz einfach. Was zu tun ist:

  1. Erstmals registrieren: (rechts oben) den schwarzen Balken mit diesem Text anklicken, Dann geht ein kleines Fenster automatisch auf, damit der exklusive Abonnenten-Zugang ermöglicht wird.
  2. Beitrag einzahlen;

Abonnement kostet 10 Euro im Monat

Alle, die für 12 Monate mindestens 120 Euro - oder pro Monat 10 Euro - überweisen, werden damit Abonnent (Partner) des Blogs. Besonderer Dank gilt jenen, die als Unterstützung des Blogs und zur Ermöglichung von begünstigten Studenten-Abos mehr einzahlen. Ein Abonnement kann zu jedem Zeitpunkt beginnen. 

Die Überweisung eines Unkostenbeitrags erfolgt auf die Kontonummer des Blogs:

Dr. Andreas Unterberger
IBAN: AT 632011120877623601
BIC: GIBAATWWXXX

Wenn man Abonnent ist und trotzdem nicht weiterlesen kann

Dann müssen Sie in der Regel bitte nur den schwarzen Balken "Anmelden" anklicken. Dann sind Sie nach wenigen Sekunden wieder freigeschaltet. Dieser Vorgang ist aus technischen Sicherheitsgründen leider zwei Mal im Jahr notwendig.

Es kann aber natürlich auch sein, dass Ihre Abonnement-Zahlung abgelaufen ist, und Sie leider auf zweimalige Mahnungen nicht reagiert haben. Dann ist Ihr Zugang abgeschaltet worden - aber bei Einlangen einer neuen Zahlung sofort wieder aktiv.

Vorteile für Abonnenten

  • Abonnenten können jeden Tagebucheintrag schon 48 Stunden vor allen Anderen lesen und kommentieren;
  • Sämtliche Seiten sind komplett frei von Anzeigen und Werbung.
  • Die Seiten starten blitzschnell.
  • Abonnenten können ihre eigenen Kommentare (Postings) zusammengefasst anschauen und ausdrucken;
  • Abonnenten können auch Gastkommentare interessanter Autoren schon 48 Stunden vor allen anderen lesen und kommentieren;
  • Abonnenten können sich automatisch jeden neuen Tagebucheintrag als Mail zusenden lassen;
  • Die Nicknames von Abonnenten sind gegen "Doppelgänger" (also Verwendung durch einen Dritten) geschützt;
  • Die Mails von Abonnenten lösen mit Sicherheit eine Reaktion des Tagebuch-Autors aus: entweder einen eigenen Tagebucheintrag oder eine persönliche Mailantwort;
  • Abonnenten sehen die von mir ausgewählten Link-Empfehlungen;
  • Abonnenten können besonders gute Kommentare mit ein bis drei Sternen bewerten, was wieder für die bestbewerteten Kommentatoren zu einem dreimonatigen Gratisabo führt;
  • Abonnenten haben einen exklusiven Zugang, über den sie rechtswidrige oder gegen konkrete Menschen beleidigende Kommentare als "bedenklich" melden können (alle anderen sind gebeten, solche Kommentare über "Kontakt" zu melden - rechts oben unter "Über uns" zu finden);
  • Abonnenten können Tipps und Hinweise auf Bücher, Internetlinks, Vorträge und vieles andere geben, also auch auf eigene Veranstaltungen;
  • Abonnenten haben Zugriff auf "Zahlen und Daten", wo sie alle wichtigen Fakten zur politischen und wirtschaftlichen Debatte finden;
  • Abonnenten werden bisweilen zu exklusiven Veranstaltungen mit spannenden Referenten eingeladen.

Wir bitten um Verständnis, dass diese Abonnentenrechte umgekehrt eine Benachteiligung der Gratisnutzer darstellen. Aber die zahlenden Abonnenten sind eben jene, die das Weiterbestehen dieses liberalkonservativen Blog möglich gemacht haben - und seine einzigartige Unabhängigkeit von der Politik und Werbe-Industrie.

Daher können auch die über Facebook oder Twitter vom Erscheinen eines neuen Blogs informierten User diesen erst nach 48 Stunden komplett lesen, solange sie keine Partner sind.

Erstmalige Registrierung

Nach dem "erstmals registrieren" müssen wir um etwas Geduld bitten, um die Anmeldung einem Zahlungseingang zuordnen zu können. Manche Baküberweisungen sind leider noch immer zwei Tage unterwegs.

Sobald das Geld eingetroffen ist, werden Sie über die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse informiert. Daraufhin kann jeder neue Abonnent mehrere Namen (Nicknamen) festlegen, unter denen er seine Kommentare (Postings) schreiben wird. Das hat den großen Vorteil, dass all diese Nicknamen von niemandem sonst verwendet werden können.

Sollte es Unklarheiten geben oder ihre Freischaltung länger als zwei Tage auf sich warten lassen, dann bitten wir um ein Mail unter "Kontakt" (Klicken Sie dazu oben "Drumherum" an).

Garantien

Für die Partner gilt neben den skizzierten Vorrechten eine Reihe von Garantien:

  • Sollte der Blog im Laufe der Zahlungsperiode eingestellt werden müssen, wird der noch offene Restbetrag rücküberwiesen (also pro zuviel bezahltem Monat 10 Euro).
  • Für jedes Medium, bei dem ich eventuell als Eigentümer, Chefredakteur oder Herausgeber tätig sein werde, reduziert sich der Abonnementpreis um 25 Prozent.
  • Das gilt auch für jedes künftige Buch aus meiner Feder (bei privater Bestellung über mich).