Poster des Monats Beiträge

Die Hunderttausenden bisher erschienenen Kommentare sind zum unverzichtbaren Teil des Tagebuchs geworden. Um den Autoren einen kleinen Dank für diesen wesentlichen Beitrag abzustatten, werden nicht nur die jeweils meist-belobigten Kommentare zu jedem Blog, sondern auch jeden Monat die drei erfolgreichsten Kommentatoren ausgezeichnet. Dadurch sollen alle Autoren zu einem Wetteifern in der Qualität ihrer Texte ermutigt werden. Das Ranking erfolgt nach der Zahl der im Laufe eines Monats von anderen Abonnenten vergebenen Dreifach-Sterne. Als zusätzliches Dankeschön werden dem Monatssieger jeweils drei Monate Partnerschaft gutgeschrieben. Zusätzlich wird jetzt immer auch der bestbewertete Blog-Eintrag eines Nicht-Partners hervorgehoben.

die besten Kommentare

  1. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    41x Ausgezeichneter Kommentar
    03. Dezember 2019 01:54 - Land der Peinlichkeiten und Dummheiten

    Der Rauchbär als Polarforscher - es ist eine einzige Peinlichkeit wie sich diese Nikotin-Figur zum Affen macht. Das Allerschlimmste, dieser grausliche Sandler-Typ repäsentiert unser Land. Da wird mir schlecht, aber es zeigt perfekt den zerrütteten Zustand unseres einst stolzen Österreichs. Zum Plüschtrottel paßt perfekt sein linkischer Kampfgenosse, der B´suff mit der grünen Kindergartenbrille, und der wird uns in baldigster Bälde regieren. Es ist zum Verspringen!

  2. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    32x Ausgezeichneter Kommentar
    17. Dezember 2019 01:16 - Das Ende des Rechtsstaats: Wenn Staatsanwälte Richter ersetzen

    Der blanke Horror, aber das Allerärgste - das Justizministerium geht an das GrünInnenzeug. Steuervermeidung ist ab sofort absolute Bürgerpflicht!

  3. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    28x Ausgezeichneter Kommentar
    30. Dezember 2019 00:43 - Das Unheil ist nicht mehr aufzuhalten

    Unsere Zukunft wird furchtbar werden. Mit der Klimawahn-Zwangsreligion sind alle Schleusen zum Faschismus und zur Flutung durch "Klimaflüchtlinge" geöffnet. Es wird ein knallhartes Verbotsgesetz kommen. Mit Gefängnisstrafen. Es wird alle Forschung die der menschengemachten Klmakatastrophentheorie widersprechen, verboten werden. Es wird verboten werden, die Ergebnisse der Forscher (ist jeder der sich brav fügt) anzuzweifeln. Es wird verboten werden, sich konträr der Religion zu äußern. Es wird verboten werden, dagegen zu demonstrieren. Wer glaubt das ist übertrieben, oder glaubt so etwas ist nicht möglich, der möge sich in Erinnerung rufen, dass es Verbotsgesetze auf einem anderen Gebiet längst gibt.

  4. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    27x Ausgezeichneter Kommentar
    12. Dezember 2019 01:33 - Asyl, Lehre und wie ein guter Kompromiss wirklich aussehen müsste

    Es war ein riesiges, offenes Scheunentor, durch das massenhaft analphabetische, kriminelle - vor allem moslemische Primitivlinge - in unser Land gespült wurden. Jetzt wird Schritt für Schritt das Tor komplett aushängt. Es gibt bald keine Barriere mehr. Wer jetzt Kurz noch nicht überrissen hat, wird es nie mehr tun. Die verordnete Umvolkung (NWO) nimmt so richtig Fahrt auf. Ob unsere Nachfahren künftig ein Reservat kriegen? Tippe eher auf ein riesiges Gemetzel.
    Zurück zum Thema: Caritas & Kumpane werden wohl bald die größten Lehrherrn des Landes sein, es wird viele neue "Sozialberufe" geben. Vielleicht verirren sich auch ein paar herzige Negerleins in die Plüsch-Eisbärmanufaktur. Zurückschicken kann man dann sowieso keinen mehr der jemals in einer christlichen Institution gearbeitet hat. Auch wenn es keine Christen sind diese vermaledeiten Logendrecksäcke, für Zottelmusels reicht es wenn ein Kreuz irgendwo runterbaumelt. Diese Regierung wird unser Land in den totalen Untergang führen. Gott schütze was noch übrig ist von unserem Österreich. Sonst wüßte ich nicht woher noch Hilfe kommen könnte.

  5. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    24x Ausgezeichneter Kommentar
    13. Dezember 2019 08:59 - Lagarde – das wird ja noch schlimmer

    Es wird Zeit wieder einmal an meine hochkomkplexen Forschungsergebnisse (mittlerweilen darf sich ja jeder Forscher nennen, also auch Old-Franzboy) zum Umgang Österreichs mit der EU zu erinnern:

    1. Raus
    2. Raus
    3. Raus

  6. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    22x Ausgezeichneter Kommentar
    25. Dezember 2019 08:45 - Erstaunlich: Je mehr man sucht, umso mehr gute Dinge findet man

    Die Staatsschwuchtel hat Vorrang. Erbärmlich die Sendegestaltung. Ich hörte im Vorbeitappen im Radio am Hl. Abend aufdringliche Spendenschnorrerei. Klar, schlechtes Gewissen bei den Anderen muß gepflegt werden. Möchte wissen, wieviel sie selber spenden. ORF ist und bleibt zum Kotzen.

  7. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    19x Ausgezeichneter Kommentar
    19. Dezember 2019 08:41 - Die großen Fehler der FPÖ: Sie heißen nicht nur Strache

    Das Hauptproblem der FPÖ hat acht Buchstaben: F E I G H E I T. Mit Hofer keine echte No.1, ihr bester Mann, Kickl, wird aktuell verraten usw. usf. Sie kämpfen nicht wirklich wahrnehmbar gegen Moslemflutung und ORF. Sie lassen sich von der VLM (Vereinte Linke Mafia) im Nasenring durch die Arena treiben. Eine traurige Truppe.

  8. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    18x Ausgezeichneter Kommentar
    26. Dezember 2019 10:30 - Familie: ein Erfolgsmodell überlebt feindlichen Dauerbeschuss

    Die Familie ist ein riesiges Erfolgsmodell das sogar gefördert wird. Das wissen sogar die muselmanischen Geistesriesen. Der haarige Oberbefehlshaber braucht seinen eingemüllten Kohlensack (meistens sind es mehrere) nur "ficki ficki" - und Geld kommt. Die, von denen das Geld kommt, werden verachtet. Arbeiten? Wozu. Allah ist groß.

  9. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    16x Ausgezeichneter Kommentar
    13. Dezember 2019 11:36 - Lagarde – das wird ja noch schlimmer

    OT Innsbruck ist grün, super GR Sitzung: Bettelverbot aufgehoben. Parkgebühr in der Kurzparkzone um 43% erhöht.

  10. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    15x Ausgezeichneter Kommentar
    30. Dezember 2019 18:00 - Das Unheil ist nicht mehr aufzuhalten

    Zur Einstimmung auf das was kommt, Link habe ich bei ORF-Watch aufgegabelt, die Zucker-Mamis und ihre Flüchtlinge. Bis zum Ende habe ich es nicht geschafft. Brrrrr......

    https://www.dasbiber.at/content/sugar-mamas-und-ihre-fluechtlinge

    Da muß man doch GrünIn sein. Heldenhaft erspare ich euch weiteres Blättern, hier ein lesenswerter Beitrag. Süß, nicht?!

    https://www.dasbiber.at/schueler/blog/der-letzte-oesterreicher-der-klasse

  11. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    15x Ausgezeichneter Kommentar
    04. Dezember 2019 09:24 - Warum tut sie sich das an?

    Die seltsame Frau ist eine Rendit-Jägerin in teuren Wagen. Sie ist keine Politikerin. Nicht einmal ein bisserl eine Sozialistin (nicht so wie das verlotterte Grünzeug). Sie mag den extravagenten "Lifestyle" und schätzt vor allem das "Vornedabeisein". Sie ist eine Wichtigtuerin die sich im Scheinwerferlicht der Scheinprominenz suhlt. Schein ist alles. Dort oben erfährt man auch mehr als der gefußvolkte Östertrottel im Benklo. Um ständig irgendwie präsent zu sein, wird sie - stets politisch korrekt gebügelt - gerne in die Sendeblase des Staatsfunks gehievt. Dort hat sie keine lästigen Fragen zu erwarten. Man ist auch dort - unter sich. Sie hat es sich gut in der Parallelwelt eingerichtet. Die Tschoipäm paßt zur Staatselite, und damit zur kommenden Kindergartenregierung des Geilomobil-Taxlers von Soros´Gnaden. Deshalb tut sie sich das an.

  12. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    14x Ausgezeichneter Kommentar
    05. Dezember 2019 10:02 - Verstehe einer, warum Kirchenmänner nicht verstehen wollen

    OT Der angebliche Kampf gegen "Hass im Netz" ist ein Kampf gegen die Meinungsfreiheit. Eine hocheffektive politischen Waffe. Meinungsfreiheit ist nur erlaubt, wenn sich der Hass geht gegen Rääächz richtet, da darf man ruhig hassen was das Zeug hält. Beispiel, ehemaliger Polizist, Uwe Sailer hetzt gegen HC Strache: "Nein, nein, erst wenn er endgültig erledigt ist und keinen Röchler mehr von sich geben kann, ist meine Aufgabe erledigt". "Typen wie "Hatse" müssen bedingungslos erleidigt (steht so im Original) werden."

    www.erstaunlich.at

  13. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    13x Ausgezeichneter Kommentar
    30. Dezember 2019 10:14 - Das Unheil ist nicht mehr aufzuhalten

    Die Omasau war nur ein Testballon, wie weit dürfen wir gehen...? Die Fortsetzung des Vorläufers von ARD und ZDF aus 2018 "fick die cops". Unbedingt reinhören!
    https://heimdallwardablog.wordpress.com/2019/12/29/der-vorlaeufer-der-oma-umweltsau-im-oeffentlichen-qualitaetsprogramm-war-fick-die-cops/

  14. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    13x Ausgezeichneter Kommentar
    28. Dezember 2019 12:21 - Der ORF setzt alles auf seine letzte Karte

    Würde gerne wissen, wer ORF Zwangsgebühr wirklich zahlt. Ob es darunter auch GrünInne gibt? Grünzeug lebt bekanntlich vom Staat oder durch den Staat. Hat jemand jemals einen Grünen kennengelernt der arbeitet? Welcher Betrieb kann denn sowas gebrauchen? Also kämpft der ORF gegen seine Finanziers. Das dürfte einzigartig sein. Wessen Brot ich esse, dessen Lied ich verbiete.

  15. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    13x Ausgezeichneter Kommentar
  16. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    13x Ausgezeichneter Kommentar
    18. Dezember 2019 10:15 - Die Verfassungsrichter haben nach der Macht gegriffen

    Mir kommt vor, die Geschwindigkeit zur Umsetzung der NWO erhöht sich zunehmend. Ja fast panisch. Auf allen Ebenen. Sind es Kämpfe im Hintergrund die die Illuminaten veranlasst den Sack so schnell als möglich zuzumachen? Sie sind im Zeitplan ziemlich hinterher, das verriet uns George Orwell-"1984". Was kommen wird, finden wir bei den Georgia Guidestones. Dort ist alles festgeschrieben. Die verlinkte Seite kenne ich erst seit heute, ich fand sie auf der Suche nach einem Foto des angeblichen „Mysteriums“:
    https://transinformation.net/die-georgia-guidestones-als-offizielle-in-stein-gehauene-agenda-der-nwo/
    Die zehn Gebote:
    1. Halte die Menschheit unter 500 Millionen in fortwährendem Gleichgewicht mit der Natur.
    2. Lenke die Fortpflanzung weise, um Tauglichkeit und Vielfalt zu verbessern.
    3. Vereine die Menschheit mit einer neuen, lebendigen Sprache.
    4. Beherrsche Leidenschaft – Glauben – Tradition und alles sonst mit gemäßigter Vernunft.
    5. Schütze die Menschen und Nationen durch gerechte Gesetze und gerechte Gerichte.
    6. Lass alle Nationen ihre eigenen Angelegenheiten selbst/intern regeln und internationale Streitfälle vor einem Weltgericht beilegen.
    7. Vermeide belanglose Gesetze und unnütze Beamte.
    8. Schaffe ein Gleichgewicht zwischen den persönlichen Rechten und den gesellschaftlichen/sozialen Pflichten.
    9. Würdige Wahrheit – Schönheit – Liebe im Streben nach Harmonie mit dem Unendlichen.
    10. Sei kein Krebsgeschwür für diese Erde. Lass der Natur Raum.

    Klingt niedlich, ist aber durch und durch böse. Weltüberspannend:

    1. Vernichtung von 90% der Menschheit(!!!) und Klimaterror
    2. Eliterasse – keine Vermischung mit Fußvolk
    3. Gendersprech
    4. Totale Staatskontrolle, Vernunft definieren wir
    5. UNO - Weltregierung (wer der wohl vorsteht?)
    6. Weltgericht (wer dem wohl vorsteht?)
    7. Wir bestimmen wer und von Nutzen ist. Wir machen die Gesetze
    8. Sei ein zufriedener Sklave
    9. Suche Gott im Streben nach Harmonie zu uns
    10. Wir bestimmen wer uns nützt, Geschwür wird entfermt.
    Und beim Klima sind wir auch schon wieder angelangt. Der Bogen der 10 Gebote spannt sich von Klimareligion zu Klimareligioon.

  17. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    13x Ausgezeichneter Kommentar
  18. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    13x Ausgezeichneter Kommentar
    09. Dezember 2019 09:53 - Der Zustand der Republik

    Die Büchse der Pandora wurde auftragsgemäß von der Bilderberger-Schlampe Merkel geöffnet. Es ist leider unumkehrbar. Alles wieder gerade zu biegen gleicht dem Versuch, die Zahnpaste wieder in die Tube zurückzukriegen. Gestern Augsburg, die sieben "Einmänner" sind gefaßt, passieren wird nix. Der Mörder hatte 3 Pässe!

  19. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    12x Ausgezeichneter Kommentar
    25. Dezember 2019 09:24 - Erstaunlich: Je mehr man sucht, umso mehr gute Dinge findet man

    Bischof Marx (Name steht für Programm) verkündet Neue-Welt-Odrnung. Gerade zu Weihnachten kann man das schön (buntländisch formuliert) eintüten.
    https://www.onetz.de/deutschland-welt/kardinal-marx-alte-welt-vergeht-id2929881.html

    Sein Freund, Satan himself, verkündet schadenfroh (wer wohl mit "Wir" gemeint ist?):

    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/wolfgang-schaeuble-mahnt-zu-verzicht-wir-werden-unser-leben-veraendern-muessen-66916160.bild.html

    Am 23.12.1913 wurde die FED-Privatbank gegründet:

    https://www.gegenfrage.com/federal-reserve-system/

    Weihnachtsbotschaften lassen sich am besten zu Weihnachten überbringen.

  20. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    12x Ausgezeichneter Kommentar
    23. Dezember 2019 09:42 - Klima: Die Grünen glauben selbst nicht an ihre Untergangsprophezeiungen

    Heute werde ich mich Auten. Weil es neumodisch ist. Outen heißt, man erzählt öffentlich etwas, was keinen interessiert, um sich selber wichtig zu machen. Es steigt ein Fußballer gehaltsmäßig um 3 Ligen, wenn er schwul ist. Wie diese 2:
    https://sport.oe24.at/fussball/nationalteam/frauen/OeFB-Frauen-outen-sich-mit-Liebes-Postings/410008168

    Also bitte festhalten: Ich bin CO2 Positiv!

    Jetzt ist es raus und mir geht es besser

  21. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    12x Ausgezeichneter Kommentar
    15. Dezember 2019 16:01 - Lagarde – das wird ja noch schlimmer

    Bezeichnend für Buntland, 4 Jahre nach Flutung, 14 Jahre Ferkel.

    Zwei B-Jugend-Mannschaften spielen ein Fußball- Bewerbsspiel. Die Spieler auf dem Platz haben unterschiedliche Hautfarben und Religionen, sind um die 16, ein Musterbeispiel für Multikulti. Oder?
    In der 2. Halbzeit beschließt eine Mannschaft das Spiel zu beenden, obwohl sie mit 2 Toren Vorsprung führt. Spieler fühlen sich rassistisch beleidigt, sie wurden angeblich von der anderen Mannschaft mit Schimpfworten bedacht.

    Da sich eine Mannschaft weigert, weiter zu spielen, bricht der Schiedsrichter das Spiel ab.

    https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/u16-regionalliga-rassismus-herthas-b-junioren-brechen-spiel-ab-66704484.bild.html

    Aufgehetzt von Medien und Politik begreifen sich viele Migrationshintergrundler als Opfer unserer bösen Gesellschaft (!) und fühlen sich praktisch permanent beleidigt, diskriminiert und als Opfer von rassistischen Umtrieben. Dankbarkeit? Pffff....

    Natürlich gibt es das passende Foto für die Presse.
    -> Über kurz oder lang wird das große Hauen und Stechen losgehen. Was die Autochthonen angeht, habe ich über den Ausgang ein schlechtes Gefühl.

  22. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    12x Ausgezeichneter Kommentar
    08. Dezember 2019 11:28 - Integration: Österreich ist Europas Schlusslicht

    Integration ist für mich das Unwort des Jahrzehnts. Es ist kein Naturgesetz, dass wir die ganze Welt durchfüttern müssen. Die gesamte Musel- und Flüchtlingspartie (diese Helden die ihre Familie im Stich lassen) soll daheim bleiben. Sie hassen uns, aber sie lieben unser Geld, das wir hart erarbeiten. Ich will diese Leute nicht integrieren.

  23. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    12x Ausgezeichneter Kommentar
    05. Dezember 2019 10:17 - Verstehe einer, warum Kirchenmänner nicht verstehen wollen

    Die Flüchtlingssteuer wird auch bei uns kommen. Buntland: Spritpreis Erhöhung um 70 Cent gefordert, und sie werden auf breite Zustimmung stoßen.

    https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/umweltbundesamt-klima-verkehr-sprit-preise-1.4709948

  24. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    11x Ausgezeichneter Kommentar
    31. Dezember 2019 12:26 - Spricht auch etwas für die Grünen?

    Weil das Jahr sich dem Ende neigt. "Voraussagungen" für 2020:

    Grüne erreichen gewaltige positive Umfragewerte. Kogler wird "Star".
    Diesel/Benzin, Heizölpreis verdoppelt
    Teuerungsrate über 33% - gewaltige Steuererhöhungen.
    Enorme Flutung durch Muselmanen- wird in Hurenmedien aber nicht kommuniziert (Bilderberger Agenda 2019!!)
    Bundesheer wird entwaffnet
    Bürger werden weiter entwaffnet - freie Bahn für Verbrecher.
    Bürgerrechte abgeschafft.
    Polizei wird kriminalisiert
    Neutralität endgültig zu Grabe getragen
    Justizurteile mit gewaltigem Linksdrall werden Normalität
    Beweislastumkehr - jeder ist Rääächz, außer er beweist das Gegenteil.
    "Hass im Netz" wird zur Universalwaffe ausgebaut
    Gender-Umerziehungsprogramm wird zur Absurdität getrieben.
    Kurz ist geladen zur Bilderberger-Befehlsaugabe (weiß jemand wo sie 2020 sein wird?)
    Klimaleugner- Verbotsgesetz.
    Haushaltaabgabe statt ORF Gebühr
    ...................
    Bitte gerne um weitere Ergänzung. Es ist einfach eine lose Aufzählung die auch vielfach aus Postings hier willkürlich entnommen habe.
    Vielleicht gibt es gar ein AU-Thema dazu?!

    Franz, Untergangsprophet der gemäßigten Art :-)

  25. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    11x Ausgezeichneter Kommentar
    29. Dezember 2019 15:36 - Europa: Wie auch das beste Projekt in den Abgrund führen kann

    Da diese linksfaschistische Regierung offentsichtlich fix ist, ist ab sofot Steurvermeidung (legal) erste Bürgerpflicht! Anfangen beim ORF (Zwangsbeitrag sehe ich auch als eine Art Steuer an).

  26. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    11x Ausgezeichneter Kommentar
    29. Dezember 2019 10:07 - Europa: Wie auch das beste Projekt in den Abgrund führen kann

    Dieser Beitritt war durch und druch teuflisch. Lange war es eine Wirtschaftsgemeinschaft EWG, EG und über Nacht eine EU, eine politische Union. Über diese markante Wende regte sich keiner auf. Die Straßen wurden längst umbemalt (die gelben Mittelstreifen verschwanden, die Randmarkierungen (früher rot und weiß, wurden an Piefkinesien angepaßt (weißer punkt oder zwei), die Nummernschilder angepaßt, es war alles längst angerichtet. Nebenbei die Türken haben längst EU-Nummern. Zur Erinnerung bißchen Kabbala, braucht keiner dran zu glauben, die verantwortlichen Logendrecksäcke tun es. Abstimmung: 12.6. (6+6+6) 1994 (Quersumme ist 23. Auch so eine Illuminatenzahl. Denn, 23 steht auch für das Pentagramm, der ach so liebe Fünfzack (2+3) den wir 12fach in dieser EU-Drecksflagge (und in sehr vielen Staaten der Welt) haben. Er steht für 12 Stämme ... nicht Staaten!!! Die 23 = 2:3 = 0,666. Und weil es noch nicht genug teuflisches 666 (Johannes Offenbarung) gab es auch das Endergebnis von 66,6% für Lucifer (Baphomet), den Gott der Freimaurer. Friedensprojekt usw. waren reine Lügen, die nachher erfunden wurde. Ich organisierte eine riesiges Bergfeuer EU NEIN am Vorabend, 125 Meter hoch, 55 Meter breit, aber nicht weil ich glaubte das Ergebnis ändern zu können, nur deshalb um meinen Kindern (und mir) später beweisen zu können, dass ich immer massiv dagegen war. Sämtliches Geld das ich verdiente investierte ich in Aufklärung (Dr. Karl Steinhauser eine zeitlang mit Kurt Weiß gemeinsam, es gab einiges zu Lesen sonst noch). Ich wurde zum Teil heftig angefeindet. Die Post kam geöffnet an, manches gar nicht. Unglaublich wie wichtig das für die Schweinepest war. Jetzt weiß es jeder, außer die glühenden Verräter die den letzten Rest Österreichs verbrennen.

  27. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    11x Ausgezeichneter Kommentar
    23. Dezember 2019 09:56 - Klima: Die Grünen glauben selbst nicht an ihre Untergangsprophezeiungen

    Gibt es ein Messsystem für den Grad von Dummheit?

    So schaut unsere Zukunft aus: Klimaforscherin (man lacht ja gerne) Helga Krumm-Kolb. Auf der Spur nach dem Kobold?

    https://www.krone.at/2066776

  28. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    11x Ausgezeichneter Kommentar
    21. Dezember 2019 08:43 - Hochhaus: Sie verhöhnen uns weiter

    Klingt nach sozialistischer Großmannssucht. Und einigen versehentlich runtergefallenen Kurverts. Das müßte bei nicht Einhaltung von Bauversprechen dann zurückgezahlt werden. Wenn es aber nicht mehr da ist? Selbstverständlich gilt die Schuldsvermutung.

  29. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    10x Ausgezeichneter Kommentar
    29. Dezember 2019 12:02 - Europa: Wie auch das beste Projekt in den Abgrund führen kann

    Super Artikel im ASR. Unbedingt anschauen wie es im Tesla der Umweltheiligen und des unterentwickelten Kindermagermodels der Time - kleines Filmchen ganz unten im Bericht - ausschaut! http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2019/12/vorhersage-2004-weltuntergang-bis-2020.html

  30. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    10x Ausgezeichneter Kommentar
    25. Dezember 2019 14:08 - Erstaunlich: Je mehr man sucht, umso mehr gute Dinge findet man

    TV-Tipp: Don Camillo und Peppone. Immer noch einzigartig, wenn schon fast 70 Jahre alt. Herrlich, feinste Filmkunst. https://www.fernsehserien.de/don-camillo-und-peppone/sendetermine

  31. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    10x Ausgezeichneter Kommentar
  32. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    10x Ausgezeichneter Kommentar
    15. Dezember 2019 18:08 - Lagarde – das wird ja noch schlimmer

    Das Klimalügenmaul No. 1 reist standesgemäß 1. Klasse und schickt Foto am Boden sitzend - als hätte die Arme keinen Sitzplatz gekriegt. Jetzt kommt die Lügenwende.
    https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/greta-im-ice-deutsche-bahn-reagiert-66711454.bild.html

  33. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    10x Ausgezeichneter Kommentar
  34. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    10x Ausgezeichneter Kommentar
    13. Dezember 2019 16:40 - Johnson: Ein Grund zur Freude

    Es geht schon los, Frist verlängern, Schotten fordern 2. Referendum ... bin gespannt was da noch alles kommt. Eines ist fix, der Volkeswille ist das letzte was diese Schweinepest interessiert. https://www.oe24.at/welt/Warum-Brexit-Boris-nun-neuer-Aerger-droht/409377196

  35. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    10x Ausgezeichneter Kommentar
    13. Dezember 2019 00:50 - Die Liste Strache wird eine matte Sache

    DAÖ - schon der Name, wem fiel denn dieser Schwachsinn ein? Phonetisch irgendwas mit Piefkes ... mir fielen viele Deutungen ein, ist aber wurscht. In diesem gesamten Blödsinn sehe ich keine Politik, ich finde kein politisches Anliegen. Ich sehe gekränkte Eitelkeit und vor allem einen riesigen Geldbedarf.

  36. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    10x Ausgezeichneter Kommentar
    12. Dezember 2019 09:49 - Asyl, Lehre und wie ein guter Kompromiss wirklich aussehen müsste

    "Europa, die Welt der rechtsstaatlichen Demokratien" - so schrob unser Blogmeister am Dienstag, wie ich vorhin las. Leider ist es nur Wunschdenken, hier ein Beispiel aus Buntland. Berlin Breitscheidplatz, 19. Dezember 2016 - 11 Tote, 55 Verletzte. Es stimmt so gut wie gar nix an der offiziellen Version. Seitdem gibt es totale Überwachung der Weihnachtsmärkte, die Merkelboller, jetzt auch Merkeltannen aus Beton.

    https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/essen-beton-tannen-als-terrorschutz-auf-weihnachtsmarkt-a-1296502.html

    Nichts ist mehr wir früher. Vorbei die Gemütlichkeit. Hier wird ein bisserl gekratzt. Allerdings nur ein bisserl!

    https://www.heise.de/suche/?rm=search&sort_by=date&channel=tp&sort=d&q=breitscheidplatz&channel=tp

    Von NSU will ich gar nicht erst anfangen.

  37. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    10x Ausgezeichneter Kommentar
    09. Dezember 2019 17:14 - Der Zustand der Republik

    Aus dem bunten Land der Schildbürger - grüne Nummertafeln für die Häuser. Für die Mitgliedschaft bei Grünpiss gibt es Punkte. Irre!
    Hier nur ein paar Punkte:

    ? Einkaufen auf dem Wochenmarkt statt im Supermarkt („Belege erwünscht“): 2 Punkte
    ? Verzehr von Bio-Lebensmitteln: maximal 8 Punkte
    ? Nur zweimal pro Woche Fleisch essen: maximal 4 Punkte
    ? Aufstellen eines Wassersprudlers in der Küche: 3 Punkte
    ? Mitgliedschaft bei Greenpeace (passives Mitglied: 1 Punkt, aktives Mitglied: 3 Punkte)
    ? BahnCard 100 (4395 Euro pro Jahr in der 2. Klasse): 10 Punkte
    ? nachweislich kein Auto: 5 Punkte

    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/klima-schutz-empoerung-ueber-gruene-hausnummern-66562664.bild.html

  38. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    10x Ausgezeichneter Kommentar
    09. Dezember 2019 10:33 - Der Zustand der Republik

    OT Gefährliche Drohung, wollt ihr den totalen Krieg? „Müssen häufiger die Sprache der Macht sprechen“. Super Signalfoto dieser Monsterkröte mit Freimaurer-Fingerzeig.

    https://www.krone.at/2058508

  39. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    9x Ausgezeichneter Kommentar
    22. Dezember 2019 09:26 - Lernt Europa endlich aus dem Brexit?

    Hoffentlich lernt die EU (nicht "Europa"!) nicht. Hätten wir fähige Leute an der Spitze die auf unser Land schauen, würden sie sich so aufführen, dass sie uns rausschmeissen. Und das geht einfach. Anfangen sollten wir mit der Sprache, die die Eurofanten am Einfachsten verstehen: Einstellung aller Zahlungen (was könnte man mit diesem vielen Geld alles machen, angefangen von Grenzsicherung bis Seniorenbetreuung ...). Alle Sanktionen sind u.A. mit Rußland leicht zu kompensieren. Dann ist der erste Schritt getan. Zwei weitere haben zu folgen. Es gilt konsequent einem Gedankenkonglomerat zu folgen. Hier der erweiterte Dreifranz:

    1. Raus
    2. Raus
    3. Raus

  40. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    9x Ausgezeichneter Kommentar
  41. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    9x Ausgezeichneter Kommentar
    18. Dezember 2019 17:09 - Die Verfassungsrichter haben nach der Macht gegriffen

    OT "Journalisten-Legende" Portisch, jaja immer brav und artig der Loge treu. Für so viel lebenslangem Hochverrat an Österreich gehört schon ein ordentlicher Preis.
    https://www.krone.at/2064493

  42. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    9x Ausgezeichneter Kommentar
  43. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    9x Ausgezeichneter Kommentar
  44. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    9x Ausgezeichneter Kommentar
  45. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    9x Ausgezeichneter Kommentar
    09. Dezember 2019 10:08 - Der Zustand der Republik

    OT Es heißt immer, wir sollen den Menschen vorort helfen, dann müssen sie nicht "fliehen". Das ist eine Riesensch... die Leute können sich nur selber helfen. Ihre Familien im Elend zu verlassen und selber in Honigmilch zu baden ist abscheulich.
    Die Entwicklungshilfe schaut, dass ihr lukratives Geschäft erhalten bleibt:

    https://fassadenkratzer.wordpress.com/2019/12/09/eine-entwicklungshilfe-industrie-die-davon-lebt-dass-die-armut-nicht-endet/

  46. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    9x Ausgezeichneter Kommentar
    08. Dezember 2019 17:12 - Integration: Österreich ist Europas Schlusslicht

    Puh, gottseidank gibt es aufmerksame Mitbürger. Unglaublich diese Nazis, sie sind immer und überall, sie machen sogar vor Schuhsohlen nicht halt. Ein wirklich tapferer Zeitgenosse: https://www.lachschon.de/item/208355-HKNKRZ/

  47. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    9x Ausgezeichneter Kommentar
  48. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    9x Ausgezeichneter Kommentar
  49. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    9x Ausgezeichneter Kommentar
    02. Dezember 2019 10:08 - Ein einziger Faktor entscheidet unsere Zukunft

    Dummvolk ist beliebig manövrierbar. Die "Eliten" schicken ihre Kinder auf Privatschulen, sie halten ihre Zöglinge nicht dumm. Und weil das eigene, fleißige Volk noch nicht ganz vertrottelt ist, wird Dumm- und Faulvolk massenhaft importiert. Die Einheimischen sind immer mehr mit dem Überlebenskampf beschäftigt, wenn erst Schulden da sind, ist es komplett aus mit der Freiheit. Es grüßt die NWO.
    Barde Reinhard Mey in "Sei Wachsam": Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm: "Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!"

  50. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    8x Ausgezeichneter Kommentar
    31. Dezember 2019 09:53 - Spricht auch etwas für die Grünen?

    Es gibt eine gute Nachricht aus Buntland: Hans Georg Maaßen (geschaßter Verfassungsschutzpräsident weil er die angebliche Hetzjagdlüge von "Rechten gegen Flüchtlinge" in Halle nicht bestätigte, könnte Ministerpräsident von Thüringen werden.

    https://www.mz-web.de/politik/proteste-in-chemnitz-maassen-bezweifelt-hetzjagd-von-rechten---nahles-fordert-befragung-31230232

    Dort hat das Merkel ein katastrophales Ergebnis eingefahren. Maaßen könnte gewählt werden mit den Stimmen von CDU, FDP und AfD! Die konservativen Parteien haben hier eine Mehrheit.

    https://www.n-tv.de/politik/Hans-Georg-Maassen-bringt-sich-in-Position-article21482982.html

    https://www.insuedthueringen.de/region/thueringen/thuefwthuedeu/Maassen-will-Thueringer-Ministerpraesident-werden;art83467,7068077

    Ob er das überlebt. Wird er gemöllemannt, gebarschelt?

  51. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    8x Ausgezeichneter Kommentar
    31. Dezember 2019 08:54 - Spricht auch etwas für die Grünen?

    Leute, es ist ein Wunder passiert!!! Was ist schon das entwicklungssgestörte Klima-MaschinenGewehr (MagerGreta), das CO2 sehen kann, gegen Old-Franzboy?! Pah! Es ist wahr, ich kann Vakuum sehen. Echt!
    Die gekurzten GrünInnen haben die Macht übernommen und werden nun gegen uns reGIEREN. Ganz nach dem MG-Magermodel, am liebsten uns an die Wand stellen. Sie setzen dann unser Geld gegen uns ein. Sie importieren und alimentieren unsere Feinde. Horden von Musels. Sie wollen uns- die noch Steuern zahlen - ausrotten (Stcihwort- "alte weiße Männer"). Selber erwirtschaftet keiner von denen etwas, was sie zusammenbringen sind Schulden. Bestes Beispiel, für jeden nachvollziehbar, Cafe Rosa. Unser Geld aber ist gut. Anderes gibt es aber nicht. Wenn aber die Produktiven abgemurkst sind, wer wird für die explodierenden Asozialträumereien aufkommen? Mmmm.... für diesen Gedankensprung bräuchte es Hirn. Und ich sehe es genau. Da ist keines. Ich kann Vakuum sehen!!!

    Hl. Franz, Vakuumseher

  52. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    8x Ausgezeichneter Kommentar
    25. Dezember 2019 13:00 - Erstaunlich: Je mehr man sucht, umso mehr gute Dinge findet man

    Die Weihnachtsamnestie unseres Grünkläffers wird heuer ziemlich versteckt. Warum wohl? Ich komme nicht drauf. Ich komm einfach nicht drauf. Im ORF Religionteil wird ein Martin Brunner genannt. Na klar. Muß man nicht anklicken: https://religion.orf.at/radio/stories/2618976/

  53. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    8x Ausgezeichneter Kommentar
    23. Dezember 2019 12:14 - Klima: Die Grünen glauben selbst nicht an ihre Untergangsprophezeiungen

    Hysterikerkommission-
    https://www.heute.at/s/fpo-zeigt-noch-schnell-ihren-historikerbericht-54177237
    könnte Blödheit treten, müßte man den Brenner hinauf auf der Bremse stehen. Ich verabschiede mich endgültig von der FPÖ, so einen Sch...haufen braucht keiner. Ab heute bin ich Nichtwähler.

  54. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    8x Ausgezeichneter Kommentar
    22. Dezember 2019 17:46 - Lernt Europa endlich aus dem Brexit?

    Betrüger-Papst kreuzigt vor Weihnachten eine "Flüchtlingsweste". Die wurde wohl in der Wüste gebaut, dort trägt man sowas. Oder ist es eher Teil eines gewaltigen Geschäfts? Frage: Sieht hier jemand Jesus?
    https://www.unzensuriert.at/content/85834-fluechtlingspapst-franziskus-segnet-gekreuzigte-rettungsweste-als-zeichen-fuer-migranten

  55. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    8x Ausgezeichneter Kommentar
    22. Dezember 2019 15:57 - Lernt Europa endlich aus dem Brexit?

    Wer kann dieser FPÖ noch helfen? Kann man wirklich so deppert sein? Ich bin gegen das Henken und bringe zu meiner Verhandlung das Seil mit?!
    https://www.krone.at/2066690

  56. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    8x Ausgezeichneter Kommentar
  57. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    8x Ausgezeichneter Kommentar
  58. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    8x Ausgezeichneter Kommentar
    16. Dezember 2019 16:13 - Bücher zum Lesen und Schenken

    500-Eumel-Scheine wurden abgeschafft, darum gibt es keine Geldwäsche mehr. Und die Kriminalität sank. Jaja. Die Schweizer drucken jetzt einen Tausender. Die sind noch lange nicht so verschissen wie wir:
    https://www.blick.ch/news/wirtschaft/der-haendedruck-gefaellt-mir-so-kommt-die-neue-1000er-note-bei-der-bevoelkerung-an-id15201189.html

  59. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    8x Ausgezeichneter Kommentar
    08. Dezember 2019 11:21 - Integration: Österreich ist Europas Schlusslicht

    Vielleicht schafft es jemand diesen Schwachsinn fertig zu lesen. Unglaublich, einfach unglaublich. Es gehen die Worte aus:

    https://www.tagesspiegel.de/meinung/kontrapunkt-mentales-altersheim-jugendbanden-und-demographie/2691704.html

  60. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    8x Ausgezeichneter Kommentar
  61. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    8x Ausgezeichneter Kommentar
    01. Dezember 2019 18:07 - Wie die Politik die Weltuntergangs-Sekte fördert

    Der Mord an DB Chef Herrhausen - langsam kommt die Wahrheit ans Licht. Offiziell gilt immer noch das RAF- Märchen. https://www.mmnews.de/wirtschaft/134770-bis-heute-ungeklaert-der-mord-an-alfred-herrhausen

  62. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    8x Ausgezeichneter Kommentar
    01. Dezember 2019 17:55 - Wie die Politik die Weltuntergangs-Sekte fördert

    Einziges E-Taxi in Berlin hört auf. Strompreis von 6€ auf 35 Eumel gestiegen, keine Ladestationen. Er sagt Infrastruktur sei da (Laternen) aber woher der Strom kommen soll .... achja, das wird er gar nicht gefragt. Sehr gut die Kommentare!
    https://www.youtube.com/watch?v=zfr9-g-7CiM

  63. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    8x Ausgezeichneter Kommentar
  64. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    7x Ausgezeichneter Kommentar
    29. Dezember 2019 20:49 - Europa: Wie auch das beste Projekt in den Abgrund führen kann

    WDR-Auftagslied über die Omasau machte Rechtsextremisten mobil. Und mir stockt der Atem. Hier Bild im Original: "Besonders alarmiert war die Polizei wegen Personen aus dem Umfeld der rechtsextremen „Bruderschaft Deutschland“, die mit schwarzen Hoodies und Bomberjacken bekleidet vor Ort waren. Auf Plakaten waren Sprüche wie „Demokratie ohne Meinungsfreiheit ist wie Physik ohne Materie“ zu lesen."

    Der Kampf gegen Räääächzzzz ist noch nicht gewonnen!

    https://www.bild.de/regional/koeln/koeln-aktuell/nach-umweltsau-lied-rechtsextreme-bei-demo-vor-wdr-gebaeude-in-koeln-66981418.bild.html

  65. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    7x Ausgezeichneter Kommentar
    16. Dezember 2019 11:41 - Bücher zum Lesen und Schenken

    OT Endlich, der Durchburch erreicht. Wie immer in Systemmediendeutsch wenn sie Sch... verkaufen - "nach zähen Verhandlungen".
    Demnach soll der CO2-Preis zum 1. Januar 2021 von derzeit 10 auf 25 Euro steigen. Flutlinge kosten. Wenn das kein Grund zum Jubeln ist in Piekinesien. In Bälde bei uns.

    https://www.bild.de/politik/2019/politik/co2-preis-steigt-auf-25-euro-bund-und-laender-erzielen-durchbruch-beim-klimapake-66723784.bild.html

  66. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    7x Ausgezeichneter Kommentar
    14. Dezember 2019 09:56 - Bücher zum Lesen und Schenken

    Weil es so treffend ist:
    “Der schlaueste Weg, Menschen passiv und gehorsam zu halten, ist, das Spektrum an akzeptabler Meinung streng zu beschränken, aber eine sehr lebhafte Debatte innerhalb dieses Spektrums zu ermöglichen – sogar die kritischeren und die Ansichten der Dissidenten zu fördern.
    Das gibt den Menschen ein Gefühl, dass es ein freies Denken gibt, während die Voraussetzungen des Systems durch die Grenzen der Diskussion gestärkt werden.”

    Noam Chomsky

    Prof. Avram Noam Chomsky (1928-),
    US-amerikanischer Sprachwissenschaftler (MIT) und Autor

    Quelle:
    “The Common Good“
    Noam Chomsky, David Barsamian, Arthur Naiman
    Odonian Press, 1998 (Seite 43)

  67. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    7x Ausgezeichneter Kommentar
    05. Dezember 2019 17:12 - Verstehe einer, warum Kirchenmänner nicht verstehen wollen

    Exklusiv! Der Flüchtlingschefberater der Schlandeskanzlerin packt aus. Kurz und schonungslos über Taktik, Strategie usw. Wer verstehen will wie es so weit kommen konnte, muß es anschauen:
    https://www.youtube.com/watch?v=9Gate2rnXXA&feature=youtu.be

  68. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    7x Ausgezeichneter Kommentar
    02. Dezember 2019 13:58 - Ein einziger Faktor entscheidet unsere Zukunft

    Lieber Karl .... das sollten alle FFF- Vasallen lesen so sie des Lesens mächtig sind: Was ihre Vorbilder Marx und Engels für niederträchtige Falotten waren.

    https://www.danisch.de/blog/2019/12/01/lieber-karl/

  69. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    6x Ausgezeichneter Kommentar
  70. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    6x Ausgezeichneter Kommentar
    19. Dezember 2019 15:39 - Die großen Fehler der FPÖ: Sie heißen nicht nur Strache

    OT Neues aus dem Benklo:ServusTV sichert sich Rechte an Champions League!
    https://www.krone.at/2065196
    Das freut! Bin kein Fußballer, habe aber Sky, deswegen, weil ich sage mir, ich zahle daür, auch wenn ich es kaum nutze. Ich habe die Möglichkeit. Vergleich: Vor einer Hotelbuchung, schwappel hin und her, und dann nehme ich das mit Hallenbad. Obwohl ich genau weiß. das Chlorrefugium wird mich nie sehen. Aber ich könnte ja... und genau das nutzen die ORF-Löcher.

  71. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    6x Ausgezeichneter Kommentar
  72. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    6x Ausgezeichneter Kommentar
  73. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    5x Ausgezeichneter Kommentar
    22. Dezember 2019 17:07 - Lernt Europa endlich aus dem Brexit?

    Frohe Weihnachten- aber klimabewußt, gell! Ob das entwicklungsgestörte Magermodel auch auf ihrem Besen- klimaneutral- angretet? https://www.blick.ch/news/schweiz/kein-fleisch-wenig-geschenke-diese-familie-feiert-weihnachten-klimabewusst-id15675948.html

  74. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    5x Ausgezeichneter Kommentar
    22. Dezember 2019 14:03 - Lernt Europa endlich aus dem Brexit?

    Germanwings Absturz (das paßt doch wieder einmal perfekt!), wir wissen, es war der Pilot, Andreas Lubitz. Doch war alles vielleicht ganz anders, warum sonst werden Handys manipuliert?

    https://www.bild.de/bild-plus/news/inland/news/germanwings-absturz-wer-hat-die-handys-der-toten-manipuliert-66859086.bild.html

  75. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    5x Ausgezeichneter Kommentar
    20. Dezember 2019 10:10 - Demokratiefeindliche EU-Irrwege von Katalonien bis zur Abtreibung

    Der alljährliche Betrug mit dem Friedenslicht aus Bethlehem startet wieder. Natürlich ist es lieb, aber keiner sagt, es wird vor dem Abflug ausgemacht, da offenes Feuer im Flugzeug strengstens verboten ist. Es wird dann bei der Ankunft wieder angezündet (wahrscheinlich mit einem geweihten Zündholz aus Lourdes ;-)). Die Kerze war in Bethlehem, die Flamme nicht. Die Kirche gab den Segen für diesen Schwindel.
    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/flamme-aus-bethlehem-koennen-friedenslichter-einen-krieg-beenden-66819974.bild.html

  76. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    5x Ausgezeichneter Kommentar
    19. Dezember 2019 20:08 - Die großen Fehler der FPÖ: Sie heißen nicht nur Strache

    Hihi- Ischias war schon kreativ, aber "Gangbildstörung mit Stolperneigung" stellt sogar den piefkinesischen Zitteraal (reagiert panisch auf Bundeshymne-Frequenz) in den Schatten. Zum Wohl, Freundschaft!

    https://www.news.at/a/wolfgang-ambros-litt-an-laehmung-der-beine--operation-erfolgreich-11212449

  77. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    5x Ausgezeichneter Kommentar
    16. Dezember 2019 23:49 - Grüne Altchefin droht der ÖVP bereits

    Jössas schaut die aus. Kasweiß. Furchterregend. Was Haß aus einem Menschen macht.

  78. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    5x Ausgezeichneter Kommentar
    13. Dezember 2019 22:30 - Johnson: Ein Grund zur Freude

    Die Lagarde hat sich abgesetzt! ;-)

  79. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    5x Ausgezeichneter Kommentar
  80. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    5x Ausgezeichneter Kommentar
    07. Dezember 2019 15:16 - Macron und Kurz – kein Vergleich

    Etwas zur Aufheiterung, der Bilderschmierer - pardon- Übelmaler wurde übermalt von - und jetzt kommt es ganz arg, von einem Nazi. Boah! Braucht man Geld für die polnische Pflegerin? https://kurier.at/kultur/uebermalte-arnulf-rainer-bilder-attentat-nach-25-jahren-geklaert/400697114

  81. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    5x Ausgezeichneter Kommentar
    04. Dezember 2019 23:00 - Warum tut sie sich das an?

    Köstlich: Ein Esel für Greta!
    La Asociación de Vecinos "Fray Hernando de Talavera" ha ofrecido a la activista sueca Greta Thunberg un burro para su desplazamiento de Lisboa a Madrid para que pueda asistir a la cumbre del clima.

    Nachdem Greta Thunberg in Lissabon gelandet ist, hat ihr der Bürgerverein von Talavera de la reina ( Toledo ) für die Weiterreise ab lissabon bis Madrid einen Esel zur Verfügung gestellt, für den während des Transports alle Kosten übernommen werden.

    https://www.lavozdegalicia.es/noticia/sociedad/2019/12/04/asociacion-talavera-ofrece-burro-greta-thunberg-ir-lisboa-madrid/00031575472113523561687.htm

  82. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    4x Ausgezeichneter Kommentar
    20. Dezember 2019 23:11 - Demokratiefeindliche EU-Irrwege von Katalonien bis zur Abtreibung

    Es ist erst der Anfang (Quelle Bild):
    SPD-Politiker wegen unbequemer Klima-Thesen gefeuert

    In Deutschland gibt es einen neuen Kündigungsgrund: Das Klima!
    Getroffen hat es den ehemaligen Hamburger Umweltsenator Fritz Vahrenholt (70, SPD), der als Vorstand der Deutschen Wildtier Stiftung geschasst wurde. Entlassen nach sieben unbestritten erfolgreichen Jahren. Wegen seiner Thesen zum Klima-Wandel!
    Das gab die hochkarätige, in Hamburg ansässige Naturschutz-Stiftung (50 Mitarbeiter, 110 Mio. Euro Kapital) gestern bekannt. Die Trennung erfolge „aufgrund unterschiedlicher Vorstellungen über die Positionierung der Stiftung in der aktuellen klimapolitischen Diskussion“.

    Der Chemiker vertritt bereits seit Jahren seine Position, warnt vor Klima-Hysterie. SEINE Meinung hat sich seit Amtsantritt 2012 nicht geändert. Aber das gesellschaftliche Klima in der Stiftung?...

    Wer verbreite, dass das Leben auf der Erde bald gefährdet sei, „treibt die Menschen in Angst und die Politik in Fehler“, so der SPD-Mann zum „Hamburger Abendblatt“.

  83. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    4x Ausgezeichneter Kommentar
    19. Dezember 2019 23:09 - Die großen Fehler der FPÖ: Sie heißen nicht nur Strache

    Freimaurer- Signalfoto "Brillengriff". Bei Kickl?! Will man ihm schaden. Oder ... nein, daran will ich gar nicht denken. https://www.oe24.at/

  84. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    4x Ausgezeichneter Kommentar
  85. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    4x Ausgezeichneter Kommentar
  86. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    4x Ausgezeichneter Kommentar
    16. Dezember 2019 08:56 - Bücher zum Lesen und Schenken

    Zu empfehlen ist auch ein Verlag der massivst bekämpft wird, Pro Fide Catholica, sehr interessant ist - nebenbei bemerkt - Johannes Rothkranz: http://www.verlag-anton-schmid.de/zionismus---freimaurerei---eine-welt-ideologie.html

  87. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    4x Ausgezeichneter Kommentar
    07. Dezember 2019 19:23 - Macron und Kurz – kein Vergleich

    Die Gebrüder Grimm sammelten spannende Märchen. Es gibt wohl Nachfahren. https://www.krone.at/2057724

  88. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    3x Ausgezeichneter Kommentar
  89. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    3x Ausgezeichneter Kommentar
    30. November 2019 09:40 - Die armen Messerstecher

    Der EU- Klimanotstand und die GEWALTIGEN- meist unterschätzten- Auswirkungen auf uns alle. Das ist kein Papiertiger wie man vermuten kann!

    Im Fall eines Notstands hat in Buntland die Bundesregierung bzw. die betroffene Landesregierung das Recht Notverordnungen zu erlassen und Grundrechte außer Kraft zu setzen.
    Nochmal, es dürfen jetzt Grundrechte einfach so außer Kraft gesetzt werden!
    Meinungsfreiheit, Versammlungsfreiheit, Demonstrationsrecht, Schutz der Familie, Unverletzlichkeit der Wohnung usw. usf.

    Dazu kommen höhere Steuereinnahmen, denn Schland wird entindustrialisiert, geflutet mit landnehmenden Sozialfällen, zumeist feindliche Muselmanen, komplett buntisiert und umgebaut.

    Ich frage mich: Wäre ein Totalcrash mit anschließendem Neuaufbau (mit neuen Leuten) ohne EU-Schweinestall nicht besser als das langsame Dahinsiechen mit immer weniger Freiheit, im totalen Würgegriff der Logen die uns zunehmend die Atemluft abdrehen?

    Hier das Gesetz: https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Notstandsgesetze

  90. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    2x Ausgezeichneter Kommentar
    21. Dezember 2019 22:18 - Hochhaus: Sie verhöhnen uns weiter

    Im Benklo spielen sie Breitscheidplatz - https://www.krone.at/2066523 interessant, alle waren sie da, nur nicht der Attentäter, Anis Amri (Irma- Sina= IS, AA=11) https://sicherungsblog.wordpress.com/

  91. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    2x Ausgezeichneter Kommentar
    21. Dezember 2019 00:10 - Demokratiefeindliche EU-Irrwege von Katalonien bis zur Abtreibung

    Bild: 5341 Tage im Amt ... gemeint ist- eh wissen wer/was. Warum bringt man diese Zahl? Quersumme ist 13. Für wen ist die 13 eine Glückszahl!?

  92. Ausgezeichneter KommentatorFranz77
     
    1x Ausgezeichneter Kommentar
    31. Dezember 2019 19:07 - Spricht auch etwas für die Grünen?

    OT Die Türken haben´s drauf. Das wundert nicht, haben sie doch Deutschland nach dem Krieg aufgebaut. Jetzt kommt das Türkomobil, es geht wie Sau. Derweil nur abwärts. Aus eigener Kraft noch keinen Millimeter gefahren. Ja mei, läppische Details für ein Kraftfahrzeug. Zuerst präsentieren wir es amal voller Stolz. Ob wenigstens Aschenbecher "Made in Turkanistan" ist?
    http://www.pi-news.net/2019/12/erdogans-elektrischer-tuerkenbomber-ist-eine-mogelpackung/


© 2020 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung