Der Judenhass der Linken ist alt

Im Gegensatz zu einer der hartnäckigsten identitätsstiftenden Legenden der Linken, dass Antisemitismus ausschließlich eine Erscheinungsform rechter Ideologie wäre, hat die Linke seit mehr als zwei Jahrhunderten eine massiv antisemitische Geschichte: einmal wegen der Gleichsetzung mit dem Kapitalismus, einmal wegen des Staates Israel und der kommunistischen Verbundenheit mit dem arabisch-antiwestlichen Nationalismus.



zur Übersicht



alle Kommentare

  1. elfenzauberin

    Marx und Engels waren glühende Rassisten.

    https://sciencefiles.org/2021/01/14/eklatante-rassisten-karl-marx-friedrich-engels-und-die-nigger/

    Eigentlich sollte man den Karl Marx-Hof umgehend umbenennen, ebenso den Engelsplatz.







Bitte OHNE Internet-Links (Kommentare mit Links werden nicht veröffentlicht)
verbleibende Zeichen: 700

Sicherheitsabfrage:
Bild neu laden

Ich will die Datenschutzerklärung lesen.


© 2021 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung