Migration: Afrikanischer Kardinal widerspricht Papst

Lesezeit: 0:30

Der aus Guinea stammende Kurienkardinal Robert Sarah warnt vor dem Untergang Europas, samt seiner Kultur und Werte, sollte die (islamische) Massenmigration weitergehen.

Link: https://www.wochenblick.at/vatikanischer-kardinal-legt-sich-mit-papst-an-massenmigration-eliminiert-europa/

einen Kommentar schreiben
Teilen:
  • email
  • RSS
  • Add to favorites
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Twitter
  • Print

alle Kommentare

  1. Don Quijote (kein Partner)
    15. April 2019 14:26

    Der amtierende Papst ist eine Marionette der innerkirchlichen Alt-68er einerseits und der Homolobby andererseits. Eine einzige Katastrophe. Daher: Sarah for Pope!

  2. Paul
    11. April 2019 15:48

    Dieser Papst Franziskus ist die reinste Enttäuschung, der schlechteste und verlogenste Papst seit langem!





Bitte OHNE Internet-Links (Kommentare mit Links werden nicht veröffentlicht)
verbleibende Zeichen: 700

Sicherheitsabfrage:
Bild neu laden

Ich will die Datenschutzerklärung lesen.


© 2019 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung