Medien: Die wahren Täter des Mordanschlags drucken

Lesezeit: 0:30

"Sie berichten einseitig, verschweigen Fakten und erfinden Geschichten. Ihre Meinungsmacht missbrauchen sie zur Umerziehung einer ganzen Generation."

Link: https://peymani.de/der-fall-magnitz-deutschland-erlebt-einen-mordanschlag-auf-die-demokratie/

einen Kommentar schreiben
Teilen:
  • email
  • RSS
  • Add to favorites
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Twitter
  • Print

die besten Kommentare drucken

  1. Ausgezeichneter KommentatorRomana
    1x Ausgezeichneter Kommentar
    09. Januar 2019 16:10

    "Sie berichten einseitig...": Heute in OE24TV durfte eine Psychologin namens Rosmanith ihren Senf zum Mord an einer vierfachen Mutter in Amstetten abgeben. Ihre "Expertise" kurz zusammengefasst: Manche Männer betrachten Frauen als ihren Besitz und drehen eben durch, wenn diese ausbrechen wollen. Die Frauen kennen die Situation und müssen sich darauf einstellen. Kein Wort von der muslimischen Religion und der türkischen Herkunft des Mörders, auch nicht von Seiten der Moderatoren. Das nennt sich unabhängiger Sender.

alle Kommentare drucken

  1. Romana
    09. Januar 2019 16:10

    "Sie berichten einseitig...": Heute in OE24TV durfte eine Psychologin namens Rosmanith ihren Senf zum Mord an einer vierfachen Mutter in Amstetten abgeben. Ihre "Expertise" kurz zusammengefasst: Manche Männer betrachten Frauen als ihren Besitz und drehen eben durch, wenn diese ausbrechen wollen. Die Frauen kennen die Situation und müssen sich darauf einstellen. Kein Wort von der muslimischen Religion und der türkischen Herkunft des Mörders, auch nicht von Seiten der Moderatoren. Das nennt sich unabhängiger Sender.





Bitte OHNE Internet-Links (Kommentare mit Links werden nicht veröffentlicht)
verbleibende Zeichen: 700

Sicherheitsabfrage:
Bild neu laden

Ich will die Datenschutzerklärung lesen.


© 2019 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung