Die linken Denker sind durch Halb-Gebildete ersetzt worden drucken

Lesezeit: 0:30

Peter Sichrovsky zieht Bilanz über die heutige Linke: Niveau wie Sprache sind erschreckend geworden. Die Banalitäten der ständigen Nazi-Vergleiche lassen fragen, ob die Linke langsam den Verstand verliert. Eine ganz ähnliche Analyse auch von Marcus Franz.

Link: https://www.schlaglichter.at/solange-die-linke-waehler-fuer-dumm-verkauft-verliert-sie/

einen Kommentar schreiben
Teilen:
  • email
  • RSS
  • Add to favorites
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Twitter
  • Print

alle Kommentare drucken

  1. Romana
    10. Januar 2019 16:20

    Halb gebildet ist zuviel der Ehre. Es können nur total Ungebildete sein, die immer wieder den selben Nazi-Schmarren wiederkauen. Falls diese Ehrabschneider einen akademischen Titel tragen sollten, sollte dringend die Herkunft ihrer Doktor- oder Diplomarbeit untersucht werden.





Bitte OHNE Internet-Links (Kommentare mit Links werden nicht veröffentlicht)
verbleibende Zeichen: 700

Sicherheitsabfrage:
Bild neu laden

Ich will die Datenschutzerklärung lesen.


© 2019 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung