Poster des Monats Beiträge

Die Hunderttausenden bisher erschienenen Kommentare sind zum unverzichtbaren Teil des Tagebuchs geworden. Um den Autoren einen kleinen Dank für diesen wesentlichen Beitrag abzustatten, werden nicht nur die jeweils meist-belobigten Kommentare zu jedem Blog, sondern auch jeden Monat die drei erfolgreichsten Kommentatoren ausgezeichnet. Dadurch sollen alle Autoren zu einem Wetteifern in der Qualität ihrer Texte ermutigt werden. Das Ranking erfolgt nach der Zahl der im Laufe eines Monats von anderen Abonnenten vergebenen Dreifach-Sterne. Als zusätzliches Dankeschön werden dem Monatssieger jeweils drei Monate Partnerschaft gutgeschrieben. Zusätzlich wird jetzt immer auch der bestbewertete Blog-Eintrag eines Nicht-Partners hervorgehoben.

die besten Kommentare

  1. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    22x Ausgezeichneter Kommentar
    26. Mai 2019 02:59 - Woran Europa wirklich krankt

    Europa krankt in erster Linie durch Korruption, Willkür und Machtgier.

    Und sogenannte "besoffene Geschichten" sind ja nicht nur aus Ö bekannt, aus Brüssel "itself".

    An dieser Stelle dennoch ein Video zur österreichischen "besoffene Geschichte".

    https://www.youtube.com/watch?v=A8P6iojWQpo

  2. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    16x Ausgezeichneter Kommentar
    19. Mai 2019 22:19 - In welcher Welt lebt Sebastian Kurz?

    Träumt Kurz - in seinem jugendlichen Leichtsinn, der ihm zugestanden sei -, von einer Absoluten? Na dann wünsche ich ihm bis zum September wirklich viele schöne Träume und hoffe auf ein gutes Abschneiden der Blauen.

    Was dann, Hr. Kurz? Koalition, Minderheitsregierung, od. gar Neuwahlen? So nach dem Motto, wir wählen so lange bis das Resultat einigermaßen paßt?

    Ich habe heute einige Blauwähler getroffen, die gemeint haben nicht wählen zu gehen. Sie seien "angefressen". Verständlich. Es gilt diese Leute zu überzeugen doch wählen zu gehen. Jeder soll sich zusammenreißen und dafür werben. Es geht um UNS in erster Linie und um Österreich.

    Påck mas ån!!!!

    Ob es die Linken noch schaffen auch Salvini vor der Wahl ins out zu stellen? Ich hoffe nicht! Irgend ein Schmutzkübel wird aber sicher noch diese Woche ausgeleert werden, darauf möchte ich fast wetten. Die Linken haben die Hosen gestrichen voll, stinken und verpesten die Welt. Statt Klimaschutz, Schutz vor Linken. Dringlich.

  3. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    15x Ausgezeichneter Kommentar
    24. Mai 2019 08:15 - Die Qual eines Europäers: Wen ich wählen werde

    Eine Wahlplattform, od. gar eine Wahlempfehlung brauche ich nicht, habe ich noch nie gebraucht.

    Und gerade bei dieser Wahl benötige ich keine weiteren Einflüsterer, denn die Erinnerungen an 2015 sitzen noch als tiefer Schreck in mir.

    Wie mit Wahlprogrammen nach absolvierter Wahl umgegangen wird bedarf doch keiner Erläuterung. Im Bedarfsfall schreckt man auch vor keinem Putsch zurück.

  4. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    14x Ausgezeichneter Kommentar
  5. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    14x Ausgezeichneter Kommentar
    18. Mai 2019 12:08 - SPÖ und Strache: Dumm und widerlich

    Die ganze Angelegenheit ist orchestriert, von ganz oben. Kramp Karrenbauer warnt auch bereits vor Strache.

    Es geht nur darum die Rechten vor der EU Wahl zu schwächen, weil die Linken aus dem letzten Loch pfeifen. Mit den schmutzigen Methoden bekommen Linke ja kein Problem.

  6. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    13x Ausgezeichneter Kommentar
    18. Mai 2019 11:05 - SPÖ und Strache: Dumm und widerlich

    Ja, einfach dumm, wohl auch etwas überheblich. Sowas soll ja vorkommen, besonders in höheren Positionen.

    Falls Strache erpreßt wird sollte er wenigstens den Mut haben es zu sagen. Daß den vereinten Linken nichts zu schmutzig ist wissen wir. Daher auspacken!!

    Od. sind die Linken wirklich so schlau, sich nichts bis wenig nachweisen zu lassen? Wobei natürlich enorme Hilfe von Justiz und Medien einzurechnen ist. Wie sonst kann ein Böhmermann darüber witzeln?

  7. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    13x Ausgezeichneter Kommentar
    05. Mai 2019 03:08 - Schickt uns eure Waren, aber nicht eure Menschen

    Wann ist Afrika aufgeblüht? Eben.

    In Afrika existieren div. Flüchtlingslager seit Jahrzehnten, es scheint auch auf den Bildern, daß sich die Menschen dort wohlfühlen und keine Veranlassung sehen diese Lager zu verlassen. Kein Wille zur Arbeit, könnte man auch verleitet sein zu meinen.

    Alles Lug und Trug.

    In Afrika scheint mg. auch wieder die Sonne. Für manche Entwicklungshilfe empfangende Staatschefs noch wärmer.

  8. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    12x Ausgezeichneter Kommentar
    24. Mai 2019 20:57 - Die Qual eines Europäers: Wen ich wählen werde

    Werfen Sie einen Blick nach Deutschland, dort geht es der AfD genauso übel wie in Österreich der FPÖ, sie werden ausgegrenzt.

    In Hamburg dürfen Lehrer nicht bei der AfD sein, es wird penibel geprüft, die Antifa will künftig verstärkt Dienstleister und Mitarbeiter der AfD einschüchtern.

    Usw. usf. DDR 2.0

    https://www.epochtimes.de

    Die Bundesbehörden gaben 118 Mio. € an Beraterhonnoraren aus.

  9. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    12x Ausgezeichneter Kommentar
    22. Mai 2019 14:06 - Warum Kurz dringend die Kurve kratzen sollte (im Eigeninteresse)

    Ob Kurz die Kurve kratzt od. nicht sollte uns egal sein, denn er hat sowieso nichts zu schwätzen, sondern muß seine Vorgaben erfüllen.

    Ebenso ob es diese ÖVP zerreißt. Einer angeblich christl. Partei die der Schwulenehe und Umvolkung zustimmt kann man doch irgendwie nicht vertrauen, od.?

    Klar, die Alternativen sehen nicht rosig aus, aber was soll's. Nun ist ohnehin die Autokratenregierung bestellt.

    Weiß nicht, ob wir schon AMEN sagen müssen.

  10. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    12x Ausgezeichneter Kommentar
    18. Mai 2019 19:58 - SPÖ und Strache: Dumm und widerlich

    Von einem Wahlkampf zum nächsten. Kurz hat bereits um Unterstützung gebeten für die kommende NR Wahl.

    Gehen wir davon aus, daß der Schmutzkübel noch größer werden wird, den die Linken ausleeren werden.

    Mir graust!

  11. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    12x Ausgezeichneter Kommentar
    18. Mai 2019 17:22 - SPÖ und Strache: Dumm und widerlich

    OT - Da haben sich die Sozialisten zu früh gefreut, die Australier haben sie nicht zur stärksten Partei gemacht.

    Gut so. Egal wo, Sozialisten gehören weg, sind eh die anderen schon rot genug angehaucht.

  12. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    11x Ausgezeichneter Kommentar
    24. Mai 2019 11:08 - Die Qual eines Europäers: Wen ich wählen werde

    !!!!!!!!!!!!

    unter "Spannend"

    KARAS' Dissertation im Visier.

  13. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    11x Ausgezeichneter Kommentar
  14. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    11x Ausgezeichneter Kommentar
    22. Mai 2019 16:31 - Warum Kurz dringend die Kurve kratzen sollte (im Eigeninteresse)

    Das erste sichere Zeichen, daß die Sozialisten Kurz nicht stürzen werden, sondern sich schon mit ihm auf das gemeinsame Bettchen freuen.

    SPÖ erwartet Entschuldigung von Kurz. Nur Theaterzauber und Leuttäuscherei von den verlogenen Roten.

    https://orf.at/stories/3123877/

  15. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    11x Ausgezeichneter Kommentar
    22. Mai 2019 12:24 - Warum Kurz dringend die Kurve kratzen sollte (im Eigeninteresse)

    OT - So wird gearbeitet in der EU

    Die Völker, die Wähler werden von vorne bis hinten belogen, noch dazu von offizieller Seite.

    "Vertuschte Flüchtlingskriminalität: Hollands Einwanderungsminister tritt zurück"

    https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2019/vertuschte-fluechtlingskriminalitaet-hollands-einwanderungsminister-tritt-zurueck/

  16. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    11x Ausgezeichneter Kommentar
    22. Mai 2019 02:44 - Warum Kurz dringend die Kurve kratzen sollte (im Eigeninteresse)

    Berater - davon wird es viele gegeben haben, gab es auch Befehlsausgeber darunter?

  17. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    11x Ausgezeichneter Kommentar
    06. Mai 2019 17:35 - Die SP-Chefin im Jammertal

    Die Roten schäumen: Strache bei Orban

    Orban will Weber nicht unterstützen, weil er Ungarn beleidigt hat.

    Die Zuversicht, daß es nach der EU Wahl zu einem großen rechten Bündnis kommt, wächst.

    "SPÖ sieht EU am Scheideweg
    Beim politischen Gegner ist die Sorge vor einer großen Rechtsfraktion nach der Wahl groß. „Christdemokraten wie Rechtsextremisten buhlen um Orban. Das zeigt, dass Europas Konservative inzwischen stark vom Bazillus der Rechtsextremisten infiziert sind und in europapolitischen Fragen mitunter keine Unterschiede erkennbar sind“, sagte der SPÖ-Spitzenkandidat für die EU-Wahl, Andreas Schieder, am Montag vor Journalisten."

    https://orf.at/stories/3121193/

  18. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    10x Ausgezeichneter Kommentar
    22. Mai 2019 18:51 - Warum Kurz dringend die Kurve kratzen sollte (im Eigeninteresse)

    Vermutlich bestand der perfide Plan von Anfang an, die FPÖ zur richtigen Zeit zu zertrümmern. Alle Indizien sprechen dafür.

    Die EU hätte wohl sonst eher wieder Sanktionen erlassen.

    Düstere Zeiten voraus!

  19. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    10x Ausgezeichneter Kommentar
    15. Mai 2019 18:04 - Erschreckend: Was Hunderte Millionen Moslems denken

    Die Mohammedaner fordern klipp und klar was sie wollen, die Politiker betrügen das Volk wie es ihnen beliebt.

    Sehen Sie, die Bereicherung samt Schariaimport geht per Flugzeug weiter.

    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2019/einreise-per-flugzeug-regierung-erklaert-fluechtlingszahlen-zur-geheimsache/

  20. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    10x Ausgezeichneter Kommentar
    09. Mai 2019 18:10 - Wer braucht noch die Arbeiterkammer?

    Die Kämmerer selbst brauchen die AK, ist doch ihre sehr warme Versorgungsstube.

  21. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    10x Ausgezeichneter Kommentar
    07. Mai 2019 16:38 - Österreich und die EU: kluge Worte, wenig Mut

    OT - Trinkt jemand gerne Almdudler?

    Ja? Dann sollten Sie den Genuß überdenken. Die werben jetzt mit schwulen Trachtenpärchen.

    Mir is es ja wurscht, ich mag keine süßen Säfte. Aber da geht es mir ums Prinzip. Kein Almdudler!

  22. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    9x Ausgezeichneter Kommentar
    24. Mai 2019 21:07 - Nicht in die Falle gehen: Ein Revanchefoul bringt uns nicht weiter

    Verzeihung, aber Kurz hat für mich die Zukunft einigermaßen zerstört und das konnte er NUR mithilfe seiner SCHWARZEN.

    Vor Rot/Blau habe ich mich ehrlich gesagt früher immer etwas gefürchtet. Schau ich mir aber nun an was die ÖVP abgezogen hat - einen Regierungsputsch -, dann fällt es mir ganz schwer zu dieser Partei auch nur ein Fünkchen Vertrauen aufzubauen.

    Das war doch schäbig zur Potenz. (Strache und Gudenus verteidige ich nicht, denn ......eh schon diskutiert.)

  23. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    9x Ausgezeichneter Kommentar
    23. Mai 2019 16:17 - Die zwei Kriminalfälle von Ibiza: die Einäugigkeit

    Herzig,

    "„Lügen und Hass müssen besiegt werden von Wahrheit und Liebe.“"

    meint die EU-Justizkommissarin.

    Natürlich, wir sehen das sicher ähnlich. Sie hätte nur auch Juncker schon früher davon informieren müssen, daß er nicht lügen soll. Irgendwas von Liebe hat er ja ohnehin dahergefaselt, von der verlustigen Libido zu EU auch. Was für ein Aushängeschild, und bald muß die EU auf ihn verzichten. Prost!!!

    https://orf.at/#/stories/3124034/

  24. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    9x Ausgezeichneter Kommentar
  25. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    9x Ausgezeichneter Kommentar
    21. Mai 2019 14:21 - Kurz gegen Kickl: Das ist Brutalität

    Der Misstrauensantrag gegen Kurz wird spannend.

    Nach längerem Nachdenken, soll die FPÖ, od. soll sie nicht mitstimmen, komme ich eher zu der Überzeugung sie soll gegen Kurz stimmen.

    Diese Demütigung kann doch die FPÖ, bei allen Überlegungen auf nachher, nicht auf sich sitzen lassen. Was würde es denn für einen Eindruck machen? Kurz hat die FPÖ gedemütigt, verraten und verleumdet (Kickl hat nix Verwerfliches getan), wie sollte eine Koalition mit so einem Menschen funktionieren.

    Kurz muß gehen. Basta, Basti.

  26. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    9x Ausgezeichneter Kommentar
    20. Mai 2019 21:00 - Vier Mal Zorn und Erbitterung

    Der Chefredakteur der JF:

    " Daß das zwei Jahre alte Video just eine Woche vor den EU-Parlamentswahlen lanciert wurde, um die österreichische Regierung in die Luft zu jagend und den Siegeszug „rechtspopulistischer“ Parteien zu stoppen, unterstreicht, mit welcher Brutalität der Kampf um politische Macht geführt wird."

    https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2019/die-fpoe-muss-fuer-einen-soliden-neuanfang-sorgen/

  27. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    9x Ausgezeichneter Kommentar
    15. Mai 2019 18:14 - Erschreckend: Was Hunderte Millionen Moslems denken

    OT - Hetzjagd

    Wie war das in Chemnitz? Kanzlerin, sämtliche Politiker, die Medien, wie haben sie alle aufgeheult.

    In Berlin wurden am 10. März 3 Männer von 6-7 Männern gehetzt und schwer verletzt. Mir ist nicht in Erinnerung, daß sich ein Politiker dagegen ausgesprochen hätte.
    Wurden die Richtigen gehetzt, daß es gar so still war?

    https://www.epochtimes.de/blaulicht/hetzjagd-in-berlin-schlaege-tritte-messerstiche-und-zwei-schwerverletzte-oeffentlichkeitsfahndung-a2886465.html

  28. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    8x Ausgezeichneter Kommentar
    24. Mai 2019 23:14 - Die Qual eines Europäers: Wen ich wählen werde

    Im folgenden Artikel wird die Situation sehr genau analysiert und dargestellt.

    "Die Verschwörung"

    http://www.pi-news.net/2019/05/die-verschwoerung/

  29. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    8x Ausgezeichneter Kommentar
    23. Mai 2019 19:55 - Die zwei Kriminalfälle von Ibiza: die Einäugigkeit

    Aufgeräumt wird. Die Diktatur rückt näher, ist fast da.

    Der neue Innenminister zieht die Verordnungen von Kickl zurück.

    https://www.krone.at/1928081

  30. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    8x Ausgezeichneter Kommentar
    22. Mai 2019 23:08 - Warum Kurz dringend die Kurve kratzen sollte (im Eigeninteresse)

    Eigenartig: Kitzmüller Blog

    Meines Wissens ist noch kein Datum für die NR Wahl bekannt gegeben. Wahlwerbung existiert bereits.

    Wußte die ÖVP doch früher von Neuwahlen als man uns glauben läßt?

    https://i.redd.it/l49guuaeutz21.jpg

  31. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    8x Ausgezeichneter Kommentar
    20. Mai 2019 20:11 - Vier Mal Zorn und Erbitterung

    Kurz und seine Schwarzen haben keineswegs schon gewonnen, denn es wetzen die Roten das Messer und wollen einen Misstrauensantrag gegen Kurz einbringen.

    Ob die FPÖ diesen unterstützen wird sei nicht ausgeschlossen, meinte Kickl, denn sie habe ja gerade von Kanzler das Vertrauen entzogen bekommen. Wieso umgekehrt vertrauen?

    Also, warten wir doch einmal ab welche Spielarten noch vorkommen werden.

    https://www.oe24.at/oesterreich/politik/FPOe-schliesst-Misstrauensantrag-gegen-Kanzler-nicht-mehr-aus/380935134

  32. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    8x Ausgezeichneter Kommentar
    18. Mai 2019 14:09 - SPÖ und Strache: Dumm und widerlich

    Müßte nicht danach getrachtet werden die Drahtzieher ausfindig zu machen?

    Zwei Jahre ist das Video alt, es wurde vor der NR Wahl illegal aufgenommen, listet anscheinend Beweise über potentielle Korruption und da fragt sich keiner, warum nicht vor zwei Jahren schon ein Vizekanzler Strache verhindert wurde?

    Die Sache stinkt von vorne bis hinten, was natürlich die Dummheit von Strache und Gudenus nicht mindert.

    P.s.: Wie war das doch nochmals damals bei Faymann? Achja, der hat ja nur Steuergeld veruntreut. Linke dürfen das ungestraft und umkommentiert tun.

  33. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    8x Ausgezeichneter Kommentar
    12. Mai 2019 16:38 - Der große Mütter-Schmäh

    Die allermeisten Frauen - so denke ich - wollen sehrwohl Mütter werden, aber eben nicht 6-10 Kinder gebären.

    Slogans wie "Work-Life-Balance" spielen sicherlich eine große Rolle und der übergierige Staat, der die Steuerlast beständig hochschraubt, sodaß viele berechtig über die Leistbarkeit von Kindern nachzudenken beginnen müssen. Die gesellschaftlichen Regeln haben sich ja etwas verändert, den Kindern soll auch etwas geboten werden.

    Ob dabei heutzutage eine junge Frau, die Kinderwunsch verspürt, unbedingt an ihre Altersversorgung denkt, das vage ich auch zu bezweifeln. Vielfach schlägt hier einfach ohne großes Nachdenken die weibliche Intuition zu.

    Deshalb sollte eine verantwortungsbewußte Regierung diese natürliche Tendenz fördern, anstatt Fremden Milliarden zuzuschieben.

    Wunschdenken, ich weiß.

  34. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    8x Ausgezeichneter Kommentar
  35. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    8x Ausgezeichneter Kommentar
    03. Mai 2019 20:50 - Die Luftkriege des 21. Jahrhunderts

    OT - Juncker macht sich Sorgen

    Juncker: „Die kollektive Libido ist uns abhandengekommen“

    Ischias? Ziemlich heftig, wie mir erscheint.

    https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2019/juncker-die-kollektive-libido-ist-uns-abhandengekommen/

  36. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    7x Ausgezeichneter Kommentar
    28. Mai 2019 22:10 - Verantwortungslos

    OT

    In Italien fanden am vergangenen Sonntag mehrere Wahlen statt, ua. im Piemont. Dort hat die Lega die Sozialisten vertrieben.

    https://www.unzensuriert.at/content/0029880-EU-Wahl-Der-Standard-lag-mit-seiner-Interpretation-wieder-einmal-voellig-daneben

    In den bekannten österr. (System)Medien fand ich darüber nichts zu lesen.

  37. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    7x Ausgezeichneter Kommentar
    25. Mai 2019 19:46 - EU-Wahlen&Co: Man darf herzlich lachen

    Die Umfragewerte müssen ja katastrophal sein, wenn Weber das nun sogar zugibt.

    https://www.epochtimes.de/politik/europa/leider-gottes-weber-befuerchtet-gutes-ergebnis-fuer-rechtspopulisten-und-nationalisten-a2896659.html

    Ein gutes Ergebnis der "Rechtspopulisten" würde mich schon freuen, v.a. nach den letzten Tagen.

  38. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    7x Ausgezeichneter Kommentar
    24. Mai 2019 23:34 - Die Qual eines Europäers: Wen ich wählen werde

    Bitte, möchte od. kann mir jemand weiterhelfen?

    Neulich, in der Kaisergruft, das Bild lag unter einem Sarg.

    https://i.redd.it/bgp3d7i888031.jpg

  39. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    7x Ausgezeichneter Kommentar
    19. Mai 2019 11:21 - In welcher Welt lebt Sebastian Kurz?

    Nur ein Nebengedanke;Neuwahlen beenden die Untersuchungsausschüsse.

    https://orf.at/#/stories/3123158/

  40. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    7x Ausgezeichneter Kommentar
  41. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    7x Ausgezeichneter Kommentar
    18. Mai 2019 14:49 - SPÖ und Strache: Dumm und widerlich

    Die Weltpresse.......weil ja Österreich so unglaublich bedeutend ist auf dieser Welt.

    Meine Güte, wer noch immer nicht schnallt was läuft, dem ist nicht zu helfen. So wirklich dagegen machen können wir allerdings gar nichts, da wir nur wählen und nicht zählen dürfen.

  42. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    7x Ausgezeichneter Kommentar
    17. Mai 2019 19:32 - Ausgerechnet die Frau Vrabl-Sanda

    Im gelebten Linksstaat wurschtlt u. conchitert der Justizminister eben herum, anstatt sich um sein Ressort zu kümmern.

  43. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    7x Ausgezeichneter Kommentar
    13. Mai 2019 20:28 - Der kastrierte Lehrer in der Kuschelschule

    Erinnert sich noch jemand als eine Lehrerin - die Deutschkurse für die "Geflüchteten" abhielt - meinte, daß viele der Jugendlichen nicht einmal wissen wie sie einen Stift od. Kugelschreiber halten sollen.

    Dies Analphabeten versitzen unsere Schulplätze nicht nur, sonder senken auch das Niveau der autochthonen Schüler. Zudem kostet es Unsummen Geld, welches verschwendet wird, weil diese Gruppe - und es sind fast ausschließlich die Mohammedaner - unwillig ist zu lernen.

    Falls dieser Entwicklung nicht rasch gegengesteuert wird, und zwar mit aller Härte, wird es auch die eigenen Kinder treffen, die dann ebenso strohdumm aus der Schule entlassen werden wie die Museln. Nicht alle Eltern können sich Privatschulen leisten.

  44. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    7x Ausgezeichneter Kommentar
  45. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    7x Ausgezeichneter Kommentar
    06. Mai 2019 20:37 - Die SP-Chefin im Jammertal

    OT

    Halt Klimagretel die Erderwärmung gestoppt?

    9°......Schnee ab 600m....

    Mir ist kalt, am 6. Mai.

  46. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    7x Ausgezeichneter Kommentar
    01. Mai 2019 17:41 - Europa, wo Hass und Neid regieren

    Warum machen nicht alle Linken ein Praktikum in sozialistischen Staaten? Aber unter dem normalen Volk lebend, nicht in Privilegiertenvierteln wohnend, mit einem dort zulande üblichen Salär und allem was dazugehört?

    Venezuela böte sich an. Rasch hin mit den Linken!!!

  47. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    6x Ausgezeichneter Kommentar
    26. Mai 2019 01:48 - EU-Wahlen&Co: Man darf herzlich lachen

    Erlaube mir den Link (@Almut 23.12) noch einmal solitär einzustellen.

    Sellner (Knalleffekt)

    https://www.youtube.com/watch?v=A8P6iojWQpo

  48. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    6x Ausgezeichneter Kommentar
    22. Mai 2019 20:45 - Warum Kurz dringend die Kurve kratzen sollte (im Eigeninteresse)

    Dazwischen ein OT, damit man in der Hitze des Gefechts nicht übersieht was sonst Wichtiges geschieht.

    In Deutschland sorgt man sehr gut für die "Flutilanten". Wie sieht es diesbezüglich in Ö aus? Wird doch wohl nicht nachhinken, am Hätscheln für die bunte Bereicherung?

    „Wir heißen sie willkommen, wir kleiden sie ein, wir ernähren sie. Spielt es da noch eine Rolle, dass sie nicht auf Panzern einrollen?“

    http://www.pi-news.net/2019/05/ist-es-wirklich-notwendig-gefluechtete-derart-in-luxus-zu-betten/

  49. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    6x Ausgezeichneter Kommentar
    22. Mai 2019 18:32 - Warum Kurz dringend die Kurve kratzen sollte (im Eigeninteresse)

    OT - Doppelstaatsbürger dürfen 2x wählen. Und wer dieses Unrecht bestätigt wird bestraft.

    Machen wir uns nichts vor, Wahlbetrug ist ganz fix einprogrammiert, bei den glühenden Verfechtern der Demokratur.

    https://www.epochtimes.de/politik/europa/wahlbetrug-leicht-gemacht-doppelstaatsbuerger-koennen-bei-eu-wahl-weiter-zweimal-waehlen-a2893738.html

  50. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    6x Ausgezeichneter Kommentar
    20. Mai 2019 14:37 - Vier Mal Zorn und Erbitterung

    Weiter geht es, nun ist Orban dran.

    https://www.krone.at/1925706

    Sieht so aus, als wäre die ganze linke EU hinter den rechten Parteien her. Das linke Wahrheitsministerium sozusagen. Pfui!

  51. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    6x Ausgezeichneter Kommentar
    20. Mai 2019 11:41 - Vier Mal Zorn und Erbitterung

    Es geht fröhlich weiter:

    Koalition in Linz aus. Sippenhaftung, od. wie?

    Der Zorn der Wähler wird noch größer werden.

    https://ooe.orf.at/news/stories/2982460/

  52. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    6x Ausgezeichneter Kommentar
  53. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    6x Ausgezeichneter Kommentar
  54. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    6x Ausgezeichneter Kommentar
    07. Mai 2019 20:36 - Österreich und die EU: kluge Worte, wenig Mut

    Was denken Sie bekommt das "normale" Wahlvolk von der Ratspräsidentschaft mit?

    Ich denke, nichts bis kaum etwas. Es ist irgendwie ein "heiteres" Spiel der Politik. Dazu war der Hr. BK gefühlsmäßig mehr international unterwegs als im Innland.

    OT

    In Regensburg hat ein 14 j. Syrer einen 15 j. Landsmann gemessert (beide unbegleitete "Flüchtlinge"), in Toulouse hält ein 17 j. Geiselnehmer 4 Personen fest...

    Goldstücke, in ganz Europa. Kümmert keinen Europäischen Rat.

  55. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    6x Ausgezeichneter Kommentar
    04. Mai 2019 20:36 - Der kleine Unterschied ist sehr groß

    Es ist völlig egal wo man hinschaut, die Justiz ist linksverseucht.

    Das ist das Sittenbild der 68er, keine Objektivität, kein neutrales Verhalten, dafür umso mehr Ideologie statt Recht.

    Diese Rechtlosigkeit - von oben - wird kaum zu reformieren sein, weil schlicht der Wille fehlt. Am Ende wird eine Revolution stehen.

  56. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    5x Ausgezeichneter Kommentar
    29. Mai 2019 18:35 - Die Vorzugsstimmen

    Man wird ja sehen wie die ÖVP zu ihrem Wort steht. Od. ist jetzt nach, bzw. zwischen, Kurz alles anders und neu zu "verhandeln"?

  57. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    5x Ausgezeichneter Kommentar
  58. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    5x Ausgezeichneter Kommentar
    25. Mai 2019 22:38 - EU-Wahlen&Co: Man darf herzlich lachen

    Da schau her.....

    ..kriegt der "BVT" Skandal ein anderes Licht?

    Wer aller zeitgleich mit Strache u. G. auf Ibiza weilte. Interessant.

    https://www.unzensuriert.at/content/0029852-Steckt-das-BVT-dahinter-Kickl-stellt-brisante-Fragen-zum-Ibiza-Video

  59. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    5x Ausgezeichneter Kommentar
    24. Mai 2019 19:57 - Die Qual eines Europäers: Wen ich wählen werde

    Kurz warnt.

    Was mich diese Warnerei auf allen Seiten nervt kann ich gar nicht beschreiben!

    https://orf.at/#/stories/3124248/

  60. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    5x Ausgezeichneter Kommentar
  61. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    5x Ausgezeichneter Kommentar
  62. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    5x Ausgezeichneter Kommentar
    21. Mai 2019 15:15 - Kurz gegen Kickl: Das ist Brutalität

    OT - Blümel

    Da ich gerne Infos verteile erlaube ich mir - auf Anregung von @Wahrheit in einem anderen Strang -, das hier zu posten. Soll ja nicht übersehen werden.

    Blümel ist mit einem Playboy Girl zusammen.

    Falls das Video für den Blog zu sexistisch sein und es entfernt werden sollte, googeln Sie einfach den Namen der "Dame".

    https://www.playboy.de/videos/clivia-treidl-0

  63. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    5x Ausgezeichneter Kommentar
    20. Mai 2019 22:31 - Vier Mal Zorn und Erbitterung

    Unglaublich, wer eine andere Meinung als die Linke hat wird stigmatisiert und als unberührbar hingestellt.

    https://orf.at/#/stories/3123470/

  64. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    5x Ausgezeichneter Kommentar
    18. Mai 2019 22:32 - SPÖ und Strache: Dumm und widerlich

    Bei dem ganzen Gewurschtl geht natürlich - wie immer - vieles andere Relevante unter.

    Die, die am allermeisten von Demokratie und deren Schutz schreien, die verhandeln dann geheim.

    Super, die Diktatur ist ziemlich weit fortgeschritten.

    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/auswaertige-amt-bestaetigt-migrationspakt-wurde-teilweise-geheim-verhandelt-a2889350.html

  65. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    5x Ausgezeichneter Kommentar
    08. Mai 2019 11:32 - Die Gesellschaft ist gespalten - na und?

    Ja was ist denn da los? Sanktionen vergessen, od. auf Sympathietripp? (Netter Ausflug auf Steuerzahlers Kosten)

    (U)HBP reist zu Putin. Nach Sotschi. Bestimmt angenehm am Schwarzen Meer.

    https://orf.at/#/stories/3121398/

  66. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    4x Ausgezeichneter Kommentar
  67. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    4x Ausgezeichneter Kommentar
    21. Mai 2019 14:51 - Kurz gegen Kickl: Das ist Brutalität

    Nun beginnt der Postenschacher. Schauma mal ob die Roten besänftigt werden.

    Kneissl bleibt.

  68. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    4x Ausgezeichneter Kommentar
    13. Mai 2019 21:09 - Der kastrierte Lehrer in der Kuschelschule

    Nicht daß Sie mich falsch verstehen, keineswegs begrüße ich die Prügelstrafe.

    Ich erinnere mich einmal eine saftige Ohrfeige vom Direktor bekommen zu haben, weil ich in den Schränken (die nie abgesperrt waren, es war klar, daß dort kein Schüler etwas zu suchen hatte) Schularbeitenhefte anderer Klassen anschaute.
    Mein Vater und der Direktor kannten sich und so fragte der Direx ob ich etwas gesagt hätte....weil...usw. Der Vater verneinte, "sie wird schon g'wußt ham wofür".

    Deswegen bin ich nicht traumatisiert od. anders wie geschädigt (worden). Sie verstehen sicherlich was ich meine.

    Und heute, bzw. schon länger, dürfen die Lehrer nicht einmal negativ benoten, auch wenn der Schüler keine Leistung bringt.

    Damals, Deutschschularbeit, 4 Fehler, Fleck!!! Heute geschenkter Abschluß für hochgradig bildungsferne Schüler.

    Akademische Grade in Orchideenfächern zum Saufüttern, aber niemanden der etwas erwirtschaften od. reparieren kann. Man sieht, das "Recht auf Arbeit", wie es Julia Herr gefordert hat, wird schon längst umgesetzt. Schlimm daran ist jedoch, daß diese Menschen denken unglaublich wichtig für die Gesellschaft zu sein.

    Die allgemeine Verblödung dürfte weiter fortgeschritten sein als uns lieb sein kann.

  69. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    4x Ausgezeichneter Kommentar
  70. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    4x Ausgezeichneter Kommentar
    08. Mai 2019 19:10 - Die Gesellschaft ist gespalten - na und?

    OT - Schafe gegen den Klimawandel ;)

    https://www.krone.at/1918234

    Na schau ma mal, wann die ersten Schächtungen dort stattfinden werden.

  71. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    4x Ausgezeichneter Kommentar
    08. Mai 2019 20:23 - Die Gesellschaft ist gespalten - na und?

    "Messer" spalten, denken Sie nicht auch?

    http://www.pi-news.net/2019/05/heidelberg-14-jaehrige-jugendliche-ueberfallen-12-jaehrige/

    Es wird immer schlimmer, die Täter und Opfer in jeder Altersgruppe zu finden.

  72. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    4x Ausgezeichneter Kommentar
    08. Mai 2019 19:21 - Die Gesellschaft ist gespalten - na und?

    nur 1/2 OT

    Ist man nicht links, dann kann man noch so ein bekennender Schwuler sein, man zählt zu den Spaltern, wird fallen gelassen, diffamiert, usw.

    "Die „gefährliche Schwuchtel“ Milo Yiannopoulos zu Gast im Bundestag"

    "Der schwule, schillernde Provokateur Milo wurde daraufhin zum Starautoren bei Breitbart mit provokanten Zitaten und Artikeln wie „Feminismus ist ein Krebsgeschwür“ oder „Verhütung macht Frauen hässlich und verrückt“. Er war einer der ersten Journalisten, die es wagten, das linksradikale Narrativ der „Black Lives Matter“-Bewegung und der Obama-Regierung zu hinterfragen, und mit Hilfe der Arbeit der klassischen Feministin Christina Hoff Sommers den männerfeindlichen Third-Wave-Feminismus herauszufordern."

    http://www.pi-news.net/2019/05/die-gefaehrliche-schwuchtel-milo-yiannopoulos-zu-gast-im-bundestag/

  73. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    4x Ausgezeichneter Kommentar
    30. April 2019 19:02 - Der Pesthauch über den Identitären

    OT - Maduro läßt sein Volk niedermetzeln

    Caracas: Panzerfahrzeug rast bei Protest in Menschenmenge und überrollt Demonstranten

    https://www.epochtimes.de

  74. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    4x Ausgezeichneter Kommentar
    30. April 2019 19:38 - Der Pesthauch über den Identitären

    Entschuldigung, noch ein OT

    Kern wink ein Aufsichtsratsposten bei der russischen Staatsbahn.

    https://www.krone.at/1913785

    Ja heidiwitzka......was diskutieren wir hier über Politik und lassen uns "unterhalten". Die Fäden werden woanders gezogen.....

  75. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    3x Ausgezeichneter Kommentar
  76. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    3x Ausgezeichneter Kommentar
    21. Mai 2019 18:28 - Kurz gegen Kickl: Das ist Brutalität

    Neuer Innenminister fix

    Ex-OGH-Präsident Eckart Ratz (noch nie gehört den Namen)

    https://www.krone.at/1926693

  77. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    3x Ausgezeichneter Kommentar
  78. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    3x Ausgezeichneter Kommentar
    16. Mai 2019 20:06 - Herr Bundeskanzler, hier sind die vielen Exempel einer EU-Einmischung

    In dieser EU wird sich nur etwas ändern, so die Rechten am 26. 05. einen ordentlichen Wahlerfolg verbuchen können.

    An eine Mehrheit ist sicherlich zu denken, aber möglicherweise könnte so ein Bündnis einigen Unfug der Linken verhindern.

    Steve Bannon sieht es folgendermaßen:

    https://www.epochtimes.de/politik/welt/steve-bannon-zur-nzz-nach-der-eu-wahl-wird-jeder-tag-in-bruessel-stalingrad-sein-a2887580.html

  79. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    3x Ausgezeichneter Kommentar
    30. April 2019 18:31 - Der Pesthauch über den Identitären

    Die, die den Pesthauch verbreitet haben, falsch noch dazu, SIND eine wahre PEST, nicht die Identitären.

    Österreich ist auf dem besten Weg den Rechtsstaat zu schließen und in einen Linksstaat umzuwandeln. Ideologie vor Recht.

  80. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    2x Ausgezeichneter Kommentar
    27. Mai 2019 23:52 - Der Sozialistenführer wandert ins Gefängnis

    Wo bleibt die allgemeine Erregung der Politiker, der Gutmenschen, der Medien, der "zivilgesellschaftlich Motivierten", der NGOs, usw., und warum erfährt man in Österreich erst heute davon?

  81. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    2x Ausgezeichneter Kommentar
    24. Mai 2019 11:06 - Karas im Zwielicht

    Der ganze Artikel ist nur für "Premiummitglieder" zu lesen in der "Presse". Es reicht jedoch die kurze Einleitung um sich auszukennen.

    Karas hat also seine sog. Dissertation mehr od. weniger schreiben lassen. "Feiner" Herr.

  82. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    2x Ausgezeichneter Kommentar
    21. Mai 2019 00:13 - Vier Mal Zorn und Erbitterung

    Auf den Ausgang der EU Wahl am So bin ich ja schon mehr als gespannt.

    Könnte es sein, daß sich Kurz und die ÖVP mit der verzögerten Nationalratssondersitzung verrechnet haben? Ein Sturz Kurzens hätte die ÖVP Wähler sicher ordentlich mobilisiert, am Montag läuft der Sturz in eine unbekannte Richtung.

    https://www.oe24.at/oesterreich/politik/SPOe-und-FPOe-wollen-jetzt-Kurz-stuerzen/380957162

  83. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    1x Ausgezeichneter Kommentar
    23. Mai 2019 22:13 - Die SPÖ wird in jedem Fall verlieren

    Ob Rendi verliert oder nicht, im Herbst kommt Doskozil. Somit erübrigt sich der Mißtrauensantrag.

  84. Ausgezeichneter KommentatorBrigitte Imb
     
    1x Ausgezeichneter Kommentar
    23. Mai 2019 23:36 - Die zwei Kriminalfälle von Ibiza: die Einäugigkeit

    Gar nicht OT

    Entschuldigung, aber unter der Rubrik "Spannend" sollten Sie

    "Wen wählen?"

    nicht übersehen.

    Viel Vergnügen.


© 2020 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung