Nach Merkel ist bürgerliche Politik wieder möglich

Interessante Rezension des neuen Merkel-Buches.



Teilen:
  • email
  • Add to favorites
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Twitter
  • Print


alle Kommentare

  1. elokrat

    Nicht vorstellbar. Eine Partei, die sich als „rechte“ oder zumindest Partei der „Mitte“ sieht und einen Kanzlerkandidaten (Laschet) ins Rennen schickt, der im Wahlkampf argumentiert er führe eine Kampf gegen RECHTS!? Diese Partei hat den Untergang gewonnen!







Bitte OHNE Internet-Links (Kommentare mit Links werden nicht veröffentlicht)
verbleibende Zeichen: 700

Sicherheitsabfrage:
Bild neu laden

Ich will die Datenschutzerklärung lesen.


© 2021 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung