Warum Orbán den russischen Impfstoff gekauft hat

Spannendes Interview mit dem ungarischen Regierungschef: Scharfe Kritik an der EU wegen der falschen Impfstoff- und Migrations-Politik. Großes Lob für die mittelosteuropäischen Erfolge, während es in Westeuropa "ein Zuviel an den Sozialismus erinnernder Wirtschaftspolitik, an Steuererhöhungen, an komplizierten Regelungen für Investitionen und an unternehmerfeindlichen Maßnahmen" gibt.



zur Übersicht





Bitte OHNE Internet-Links (Kommentare mit Links werden nicht veröffentlicht)
verbleibende Zeichen: 700

Sicherheitsabfrage:
Bild neu laden

Ich will die Datenschutzerklärung lesen.


© 2021 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung