Deutscher Kirchentag: Ja zu Islamisten

Der Ökumenische Kirchentag in Deutschland im kommenden Mai hat ein seltsames Programm: Er achtet streng auf "Geschlechter- und Generationengerechtigkeit", hat aber kein Problem mit der Teilnahme von islamistischen und türkisch-nationalistischen Organisationen, die auch vom deutschen Verfassungsschutz überwacht werden, an einem "Dialogforum". Der Verband der Alevitischen Jugendlichen, der sich von diesen Organisationen bedroht fühlt, zog darauf seine Teilnahme zurück.

zur Übersicht

einen Kommentar schreiben

Teilen:
  • email
  • Add to favorites
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Twitter
  • Print




Bitte OHNE Internet-Links (Kommentare mit Links werden nicht veröffentlicht)
verbleibende Zeichen: 700

Sicherheitsabfrage:
Bild neu laden

Ich will die Datenschutzerklärung lesen.


© 2020 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung