Die Evangelischen gendern nun auch die Kirchenlieder

Lesezeit: 0:30

Link: http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/evangelischer-kirchentag-genderwahn-verunstaltet-liederbuch-15036612.html#GEPC;s3

einen Kommentar schreiben
Teilen:
  • email
  • Add to favorites
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Twitter
  • Print

die besten Kommentare

  1. Ausgezeichneter KommentatorKonfrater
    1x Ausgezeichneter Kommentar
    30. Mai 2017 23:03

    War ja zu erwarten, nachdem die Evangelischen auch schon eine "Bibel in gerechter Sprache" herausgebracht haben. Die hat zwar wenig mit Gerechtigkeit zu tun, verwandelt die Jünger aber flux in "die Frauen und Männer, die Jesus folgten".

    Bin schon gespannt, wann der leidige Papst Bergolio seine Sympathie für diesen Quatsch entdeckt.


alle Kommentare

  1. Konfrater
    30. Mai 2017 23:03

    War ja zu erwarten, nachdem die Evangelischen auch schon eine "Bibel in gerechter Sprache" herausgebracht haben. Die hat zwar wenig mit Gerechtigkeit zu tun, verwandelt die Jünger aber flux in "die Frauen und Männer, die Jesus folgten".

    Bin schon gespannt, wann der leidige Papst Bergolio seine Sympathie für diesen Quatsch entdeckt.





Bitte OHNE Internet-Links (Kommentare mit Links werden nicht veröffentlicht)
verbleibende Zeichen: 700

Sicherheitsabfrage:
Bild neu laden

Ich will die Datenschutzerklärung lesen.


© 2020 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung