Über 100.000 Christen werden jährlich ermordet drucken

Lesezeit: 0:30

Von den offiziellen Medien kaum beachtet, hat eine Konferenz in Wien erschütternde Fakten über die globale Christenverfolgung ans Tageslicht gebracht. Auch in Europa gibt es erschreckende Trends von „Marginalisierung und politisch-medialer Repressalien“. Dazu gehören auch aggressive Störungen von Veranstaltungen christlicher Lebensschützer, die von vielen Medien ignoriert werden.

Link: http://www.idea.de/menschenrechte/detail/ueber-100000-christen-werden-jaehrlich-aufgrund-ihres-glaubens-getoetet-99092.html

einen Kommentar schreiben
Teilen:
  • email
  • RSS
  • Add to favorites
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Twitter
  • Print



Bitte OHNE Internet-Links (Kommentare mit Links werden nicht veröffentlicht)
verbleibende Zeichen: 700

Sicherheitsabfrage:
Bild neu laden

Ich will die Datenschutzerklärung lesen.


© 2018 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung