Migranten in Österreich: vergleichsweise leistungsschwach

Ein OECD-Vergleich zeigt, dass Österreich ein zusätzliches Migrantenproblem hat.

zur Übersicht

einen Kommentar schreiben

Teilen:
  • email
  • Add to favorites
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Twitter
  • Print


alle Kommentare

  1. pressburger
    19. März 2018 23:44

    Eigentlich eine statistisch belegte Abbildung einer Bildungskatastrophe.

  2. Majordomus
    19. März 2018 16:29

    "Der durchschnittliche Zuwanderer von heute ist gebildeter als der durchschnittliche Österreicher." Sebastian Kurz





Bitte OHNE Internet-Links (Kommentare mit Links werden nicht veröffentlicht)
verbleibende Zeichen: 700

Sicherheitsabfrage:
Bild neu laden

Ich will die Datenschutzerklärung lesen.


© 2020 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung