Ist ein Burkaverbot sinnvoll?

Die Gesellschaft hat große Probleme im Umgang mit Burka und auch islamistischen Kopftüchern. Stünde ihr Verbot für mehr oder weniger Freiheit? Was denken islamische Frauen darüber? Wie kann man eine Burka von anderen Gesichts-Bedeckungen abgrenzen? Wo sollte ein eventuelles Verbot gelten? Welche Tradition steckt hinter der Burka? Vertreibt ein Burka-Verbot reiche Touristinnen? Welche Beispielswirkungen hat die Burka? Diese Fragen stehen im Zentrum dieser "Sendung mit dem Großvater".

einen Kommentar schreiben
Teilen:
  • email
  • RSS
  • Add to favorites
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Twitter
  • Print

alle Kommentare

  1. Herby
    04. November 2016 09:45

    Die bekannte deutsch-türkisch-kurdische Rechtsanwältin Seyran Ates schreibt einen interessanten Artikel zum Thema Burka bzw. Burkaverbot:

    https://www.bayernkurier.de/inland/18941-ein-schaedliches-stueck-stoff





Bitte OHNE Internet-Links (Kommentare mit Links werden nicht veröffentlicht)
verbleibende Zeichen: 700

Sicherheitsabfrage:
Bild neu laden

Ich will die Datenschutzerklärung lesen.


© 2019 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung