Homepage, Links

  1. Neue Studie zur Porzescharte
    Autor: Champi Tiitu

    Am 24.6. 1967 kam es im Zuge des Südtiroler Freiheitskampfes zu dem Vorfall auf der Porzescharte, bei dem italienische Sicherheitskräfte ums Leben kamen. Drei österreichische BAS-Aktivisten wurden in Italien verurteilt, in Österreich aber freigesprochen. Neue Forschung deckt die Verwicklungen zu diesem Vorfall auf, wozu bereits ein Buch erschienen ist (mehr hier: http://www.andreas-unterberger.at/2013/08/ein-nie-begangenes-attentat). Hier die Filmdoku des Historikers Hubert Speckner.




© 2019 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung