Homepage, Links

  1. Petition gegen schwulen Familienpass
    Autor: Champi Tiitu

    Der Familienpass 2014 Münchens wird mit je einem schwulen und einem lesbischen Paar mit Kindern beworben.
    Besonders verblüffend ist das angesichts dessen, dass bloß 0,4 Promille der Kinder, als eines von 2.500, in homosexuellen Partnerschaften leben; über drei Viertel hingegen bei beiden leiblichen Eltern.
    Die Plattform CitizenGo hat eine Petition gestartet, die Präsentation des Familienpasses neutral zu gestalten.
    CitizenGo setzt sich auch für weitere Themen, besonders Religionsfreiheit ein.




© 2019 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung