Ein klares Plädoyer für eine echte Mitte-Rechts-Regierung!

Autor: Peter Haider

Impfmisere – der erste Schuldige wurde gefunden

Autor: Markus Szyszkowitz

Wir riskant könnten Lockerungen nach Ostern sein?

Autor: Rachel Gold

Konjunktur: EZB druckt Geld

Autor: Markus Szyszkowitz

Harry & Meghan TV-Show

Autor: Markus Szyszkowitz

Missverständnis um Hygiene Austria

Autor: Markus Szyszkowitz

Politik als Spielwiese von Ersatzreligionen

Autor: Josef Stargl

Ostern: Lockdown.

Autor: Markus Szyszkowitz

Türkische Opposition?

Autor: Rachel Gold

Die Freiheit der Kunst und ihre ahnungslosen Vollstrecker

Autor: Leo Dorner

Weitere Gastkommentare

Abonnenten können jeden Artikel sofort lesen, erhalten anzeigenfreie Seiten und viele andere Vorteile. Ein Abo (10 Euro) ist jederzeit stornierbar. Nicht-Abonnenten können Artikel und die "Spannend"-Hinweise zu Texten anderswo erst nach 48 Stunden lesen. 

weiterlesen

Unterberger-Webinar über Freiheit

Ich werde Mittwoch, 3. März, am Vormittag im Hayek-Institut einen Webinar-Vortrag mit anschließender Diskussion zum Thema "Freiheit – Brauchen wir ein neues 1848?" halten. Dabei sind auch Tagebuch-Abonnenten herzlich zu einer Online-Teilnahme eingeladen.

Beginnzeit ist 9,30 Uhr. Die Moderation hat der Rechtsanwalt und ehemalige Nationalrats-Abgeordnete Georg Vetter über.

Die Zugangslinks finden Sie über:

 https://www.hayek-institut.at/veranstaltung/crcm-unsere-freiheit-brauchen-wir-neues-1848/

beziehungsweise:

https://zoom.us/w/97404934710?tk=Tu0iIjMYmVlxvaUNyISeMWTv_i6kbQFrjdH26cIyY5g.DQIAAAAWrclaNhY4Z3c1YS14UVI1T2ZwTU1DY05RRjV3AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA#success

 

 

zur Übersicht

einen Kommentar schreiben

Teilen:
  • email
  • Add to favorites
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Twitter
  • Print


alle Kommentare

  1. Anmerkung (kein Partner)

    Tag für Tag selbst zu entscheiden -
    welch ein unmenschlicher Zwang!
    Hilf, die Freiheit zu beschneiden,
    mach sie kurz, Sebastiyoung!



  2. Sandokan (kein Partner)

    In der heutigen Krone meinte ein einschlägig berüchtigter Lohnschreiberling, dass man mit dem von Kurz propagierten Impfpass wieder seine "staatsbürgerlichen Rechte" zurück erhielte.

    Ich wusste gar nicht, dass ich meine Rechte als Staatsbürger so einfach verlieren kann, oder wurden sie uns von einem sich autoritär gebärdenden Regime in krimineller Weise entzogen?
    Offenbar ist die Corona-Diktatur keine Verschwörungstheorie, wenn es sogar in regierungsnahen Zeitungen steht.



  3. Karoline

    Bin leider auch zu spät eingestiegen, aber mit dem Zoom hat alles gut funktioniert. Kann man diese Sendung nachhören.
    Jedenfalls vielen Danken



  4. Solon II

    Schade, das mit dem Link hat nicht funktioniert!



  5. pressburger

    Hoffe das es mit dem Link funktionieren wird



  6. Meinungsfreiheit

    Gibt es auch eine Möglichkeit den Vortrag zu einem späteren Zeitpunkt als Aufzeichnung anzusehen?
    Denn die Beginnzeit ist für mich etwas zu früh.



  7. Abaelaard

    Dürfen auch Verschwörungstheoretiker teilnehmen?



  8. otti

    Danke für die Info: bin dabei !

    In jahrzehntelanger Hochachtung. (Mehr als manche bewußt auf der Welt sind !) (Oder meinten uns darüber zu belehren, was wir schon vergessen hatten !)



  9. Pennpatrik

    Sollte man vorab eine Frage stellen dürfen:
    Was halten Sie von Mill:
    "Freiheit ist immer die Freiheit vor dem Staat!"

    Ich nehme an, dass Mill sowieso vorkommen wird.







Bitte OHNE Internet-Links (Kommentare mit Links werden nicht veröffentlicht)
verbleibende Zeichen: 700

Sicherheitsabfrage:
Bild neu laden

Ich will die Datenschutzerklärung lesen.


© 2021 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung