Wie Medien und Polizei Messerungen & Co hinunterspielen

Lesezeit: 0:30

Beobachtungen an Hand eines konkreten Mordes: Möglichst rasch alles wieder unter der Decke verschwinden lassen ...

Link: https://www-tichyseinblick-de.cdn.ampproject.org/c/s/www.tichyseinblick.de/meinungen/maedchen-morde-das-schweigen-der-eltern/amp/

einen Kommentar schreiben
Teilen:
  • email
  • RSS
  • Add to favorites
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Twitter
  • Print

die besten Kommentare

  1. Ausgezeichneter KommentatorRomana
    1x Ausgezeichneter Kommentar
    13. März 2019 16:31

    Warum kennt niemand die Gesichter der Toten vom Breitscheidplatz? - Weil sie nie gezeigt wurden. Und warum wurden sie nie gezeigt? - Weil es sie nie gab, weil das ganze Breitscheidattentat gestellt, ein Fake war. Deshalb erschienen auch keine Angehörigen in einer Talkshow, war auch kein Begräbnis zu sehen. Überzeugende Hinweise darauf erschienen nur im Internet, aber nie in anderen Medien, wurden totgeschwiegen. Aber das ist eine andere Geschichte.

alle Kommentare

  1. Romana
    13. März 2019 16:31

    Warum kennt niemand die Gesichter der Toten vom Breitscheidplatz? - Weil sie nie gezeigt wurden. Und warum wurden sie nie gezeigt? - Weil es sie nie gab, weil das ganze Breitscheidattentat gestellt, ein Fake war. Deshalb erschienen auch keine Angehörigen in einer Talkshow, war auch kein Begräbnis zu sehen. Überzeugende Hinweise darauf erschienen nur im Internet, aber nie in anderen Medien, wurden totgeschwiegen. Aber das ist eine andere Geschichte.





Bitte OHNE Internet-Links (Kommentare mit Links werden nicht veröffentlicht)
verbleibende Zeichen: 700

Sicherheitsabfrage:
Bild neu laden

Ich will die Datenschutzerklärung lesen.


© 2019 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung