Die USA unter sozialdemokratischem Regime

Autor: Andreas Tögel

Meine Erkrankung oder: Wie das Virus die Behörden überfordert

Autor: Hans Anonym

Die Freiheit der Demokratie und ihre ahnungslosen Feinde

Autor: Leo Dorner

Die massive Korruption in der Slowakei und eine Dissertation

Autor: Elmar Forster

Hass in Favoriten

Autor: Georg Vetter

Corona: Nicht alle leiden ...

Autor: Rachel Gold

"Waffenlager“

Autor: Rachel Gold

Ein gelungener Rutsch ins Neue Jahr ...

Autor: Werner Milota

„Crisis? What Crisis?“

Autor: Elmar Forster

Krisen-Gewinnler

Autor: Markus Szyszkowitz

Weitere Gastkommentare

Die SPÖ klärt auf

Der neue SPÖ-Generalsekretär Matznetter an der Arbeit.

Rachel Gold ist eine 1978 in Tel Aviv geborene freischaffende Zeichnerin. Ihre politischen Cartoons erscheinen regelmäßig in Tageszeitungen wie beispielsweise der "Wiener Zeitung" oder der "Tiroler Tageszeitung". 

zur Übersicht

einen Kommentar schreiben

Teilen:
  • email
  • Add to favorites
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Twitter
  • Print

die besten Kommentare

  1. Ausgezeichneter KommentatorRiese35
    7x Ausgezeichneter Kommentar
    04. Oktober 2017 11:49

    Ich verstehe nicht, warum man weiland nicht Udo Proksch beauftragt hat, die Lucona-Sache zu klären, und statt dessen den Fall vor Gericht gebracht hat. Leopold Gratz oder Karl Blecha wären für die Aufklärung damals sicher auch zur Verfügung gestanden.

  2. Ausgezeichneter KommentatorBob
    4x Ausgezeichneter Kommentar
    04. Oktober 2017 12:14

    Cosa Nostra klärt sich auf!!!!!!!!!


alle Kommentare

  1. riri
    05. Oktober 2017 15:07

    Perfekt wäre die Zeichnung, der Suchende mit geschlossenen Augen dargestellt.

  2. Bob
    04. Oktober 2017 12:14

    Cosa Nostra klärt sich auf!!!!!!!!!

  3. Riese35
    04. Oktober 2017 11:49

    Ich verstehe nicht, warum man weiland nicht Udo Proksch beauftragt hat, die Lucona-Sache zu klären, und statt dessen den Fall vor Gericht gebracht hat. Leopold Gratz oder Karl Blecha wären für die Aufklärung damals sicher auch zur Verfügung gestanden.





Bitte OHNE Internet-Links (Kommentare mit Links werden nicht veröffentlicht)
verbleibende Zeichen: 700

Sicherheitsabfrage:
Bild neu laden

Ich will die Datenschutzerklärung lesen.


© 2021 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung