Der Pakt der SPD mit den Islamisten

Aus Berlin erfährt man bestürzende Details über die islamistische Unterwanderung der SPD.

zur Übersicht

einen Kommentar schreiben

Teilen:
  • email
  • Add to favorites
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Twitter
  • Print

die besten Kommentare

  1. Ausgezeichneter KommentatorUndine
    1x Ausgezeichneter Kommentar
    27. März 2017 22:36

    Hut ab vor diesem Mann! Erol Özkaraca hat Format, das leider sehr selten anzutreffen ist. Ich wünsche ihm und seiner Frau alles Gute!


alle Kommentare

  1. zweyfus
    29. März 2017 14:13

    Jede Partei, will sie reüsseren, muss sich um ihr Wählersubstrat kümmern. Eine Islamistenstimme zählt so viel wie eine Christenstimme, aber die Islamisten sind fertiler und werden somit immer mehr. Die SPD hat das verstanden und handelt sehr folgerichtig. Was soll daran falsch sein?

    Irgendwann werden das alle Parteien begreifen, und Frau Merkel wird auch beginnen, schöne Kopftücher zu tragen.

  2. Undine
    27. März 2017 22:36

    Hut ab vor diesem Mann! Erol Özkaraca hat Format, das leider sehr selten anzutreffen ist. Ich wünsche ihm und seiner Frau alles Gute!





Bitte OHNE Internet-Links (Kommentare mit Links werden nicht veröffentlicht)
verbleibende Zeichen: 700

Sicherheitsabfrage:
Bild neu laden

Ich will die Datenschutzerklärung lesen.


© 2021 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung