Kommt Angela Merkel endlich nach Hause?

Und was passiert nach dem Abschied aus dem Kanzleramt?

einen Kommentar schreiben
Teilen:
  • email
  • Add to favorites
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Twitter
  • Print


alle Kommentare

  1. Josef Maierhofer

    Was passiert danach ?

    Wir müssen das 'Erbe', das sie hinterlassen hat, 'antreten', da gibt es keinen Ausweg und auch keine Politiker dafür und auch kein Volk mehr dafür.

    Sie hat mehrfach das Deutsche Grundgesetz gebrochen und mehrfach in der EU Richtung Vertragsbruch gearbeitet und das alles unterstützt, was jetzt unseren Untergang bedeutet.

    Ja, wohin ? Am besten zu den 'Freunden' ....



  2. Spiegelfrau (kein Partner)

    Ja wo ist nun ihr Zuhause? Auf alle Fälle dort wo es keine bösen weißen Männer gibt und keine ekelhaften rassistischen Deutschen, keine verarmte deutsche und österreichische Zivilbevölkerung, keine malträtierten Christen. Wie wär's mit Caracas? Eine der teuersten Städte der Welt? Das kann sie sich gewiss leisten. Maduro kann sie in Sachen Verfassungsbrüchen die Hand reichen und über Obama spricht man besser nicht mehr.



  3. Franz77

    In Paraguay soll sie ein riesiges Anwesen erworben haben. Dieses Land liefert nicht aus.



  4. Sandokan (kein Partner)

    Wer keine Heimat will, verdient auch kein zu Hause.

    Es genügt "ein Platz an dem man sich länger aufhält"...



  5. unbedeutend (kein Partner)

    Macht macht einsam.
    Eines Tages wird sie ganz allein vor dem Richterstuhl Gottes stehen, der sie für alle ihre Untaten zur Rechenschaft ziehen wird. Und sie wird NICHTS zu ihrer Rechtfertigung vorweisen können.



  6. jaguar

    Sie hat Deutschland verraten!



  7. Peter Kurz
  8. Peregrinus

    Völker höret die Signale!!!



  9. Frühwirth

    dazu empfehlenswert:
    Was macht Angela Merkel, wenn sie in Rente geht? Sie löst Kriminalfälle in der Uckermark. Der herrlich komische neue Roman von Bestsellerautor David Safier.
    "Miss Merkel: Mord in der Uckermark"







Bitte OHNE Internet-Links (Kommentare mit Links werden nicht veröffentlicht)
verbleibende Zeichen: 700

Sicherheitsabfrage:
Bild neu laden

Ich will die Datenschutzerklärung lesen.


© 2021 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung