Immer absurdere "Skilehrer-Ausbildungen"

Schon wieder wird eine "Skilehrer"-Gruppe bekannt, bei der es (diesmal in Flachau) zu Corona-Infektionen gekommen ist. Da diesmal sogar 152 Personen an der "Ausbildung" teilgenommen haben, wird mittlerweile der Verdacht überwältigend, dass es dabei in Wahrheit um großangelegte Tarnveranstaltungen zur Umgehung des Lockdowns geht (beim ORF freilich wird dieser Zusammenhang nicht gesehen ...).



zur Übersicht





Bitte OHNE Internet-Links (Kommentare mit Links werden nicht veröffentlicht)
verbleibende Zeichen: 700

Sicherheitsabfrage:
Bild neu laden

Ich will die Datenschutzerklärung lesen.


© 2021 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung