Billionenwünsche der EU: Deutschland sagt Nein

Link: https://www.n-tv.de/politik/Die-erste-Klatsche-kommt-aus-Berlin-article21509503.html

zur Übersicht

einen Kommentar schreiben

Teilen:
  • email
  • Add to favorites
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Twitter
  • Print

die besten Kommentare

  1. Ausgezeichneter KommentatorRomana
    5x Ausgezeichneter Kommentar
    15. Januar 2020 16:01

    Diese Dame von der Leyen tickt nicht richtig. Die unvorstellbare Summe von 1000 Milliarden Euro für eine "klimaneutrale" EU. Dieser seltsame Begriff soll verschleiern, wofür die Billion tatsächlich aufgebracht werden muss, denn "klimaneutral" heißt nichts. Was soll am Klima neutral sein? Auch die Worthülsen bezüglich erneuerbarer Energie etc. sind Unsinn, denn diese ist bereits erschöpft und bringt zu wenig. Die UN-Klimakonferenzen sind am Ende ihrer Weisheit angelangt und kommen zu keinen Ergebnissen. Der CO²-Ausstoß der EU beträgt 7% der Welt, außerdem steht fest, dass CO² null Einfluss auf das Weltklima hat, aber für die gesamte Vegetation lebensnotwendig ist. Wohin soll also die Billion wirklich fließen? Damit könnte man ganz Europa lebenswerter machen. Hoffentlich erteilt nicht nur Deutschland diesem Wahnsinn eine Abfuhr!


alle Kommentare

  1. Romana
    15. Januar 2020 16:01

    Diese Dame von der Leyen tickt nicht richtig. Die unvorstellbare Summe von 1000 Milliarden Euro für eine "klimaneutrale" EU. Dieser seltsame Begriff soll verschleiern, wofür die Billion tatsächlich aufgebracht werden muss, denn "klimaneutral" heißt nichts. Was soll am Klima neutral sein? Auch die Worthülsen bezüglich erneuerbarer Energie etc. sind Unsinn, denn diese ist bereits erschöpft und bringt zu wenig. Die UN-Klimakonferenzen sind am Ende ihrer Weisheit angelangt und kommen zu keinen Ergebnissen. Der CO²-Ausstoß der EU beträgt 7% der Welt, außerdem steht fest, dass CO² null Einfluss auf das Weltklima hat, aber für die gesamte Vegetation lebensnotwendig ist. Wohin soll also die Billion wirklich fließen? Damit könnte man ganz Europa lebenswerter machen. Hoffentlich erteilt nicht nur Deutschland diesem Wahnsinn eine Abfuhr!





Bitte OHNE Internet-Links (Kommentare mit Links werden nicht veröffentlicht)
verbleibende Zeichen: 700

Sicherheitsabfrage:
Bild neu laden

Ich will die Datenschutzerklärung lesen.


© 2020 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung