Klare VwGH-Entscheidung

Eine Lehre in einem Mangelberuf ist kein Hindernis für Abschiebung eines abgewiesenen Asylwerbers: Mit diesem Erkenntnis hat der Verwaltungsgerichtshof einer von vielen NGOs und einigen Bundesländern geforderten weiteren Aufweichung des österreichischen Asylrechts einen Riegel vorgeschoben.



zur Übersicht



alle Kommentare

  1. Igo

    warum machen die das..beschädigen die eigene Bevölkerung..ah, ja, klar..es geht um Geld..immer nur um Geld..sonst gar nichts..



  2. Politicus1

    um so mehr wird es auch kein Hindernis in einem Nicht-Mangelberuf sein.

    Aber ich wette, dass Asylanwälte schon bald den EuGH anrufen werden.







Bitte OHNE Internet-Links (Kommentare mit Links werden nicht veröffentlicht)
verbleibende Zeichen: 700

Sicherheitsabfrage:
Bild neu laden

Ich will die Datenschutzerklärung lesen.


© 2021 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung