Immer öfter: Massenattacken von "Flüchtlingen" auf Polizei

Lesezeit: 0:30

Link: https://www.welt.de/politik/deutschland/article176716355/Dresden-50-Asylbewerber-attackieren-Polizisten-Beamte-werden-getreten.html

einen Kommentar schreiben
Teilen:
  • email
  • Add to favorites
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Twitter
  • Print

die besten Kommentare

  1. Ausgezeichneter Kommentatorpressburger
    1x Ausgezeichneter Kommentar
    27. Mai 2018 21:06

    Noch greifen sie sich untereinander, gegeneinander an. Aber sie wissen wer der wirkliche Feind sind. Getrennt marschieren, gemeinsam zuschlagen.


alle Kommentare

  1. Prinz Eugen von Savoyen (kein Partner)
    30. Mai 2018 00:05

    Sogar die nzz hat sich kürzlich über die deutsche Soft-Polizei lustig gemacht. Da müssen eben mehr Deeskalierer her, und einige Psychologen.

  2. pressburger
    27. Mai 2018 21:06

    Noch greifen sie sich untereinander, gegeneinander an. Aber sie wissen wer der wirkliche Feind sind. Getrennt marschieren, gemeinsam zuschlagen.





Bitte OHNE Internet-Links (Kommentare mit Links werden nicht veröffentlicht)
verbleibende Zeichen: 700

Sicherheitsabfrage:
Bild neu laden

Ich will die Datenschutzerklärung lesen.


© 2020 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung