Die Frauenfeindlichkeit der Quote

"Wir Frauen brauchen keine gesetzliche Assistenz, die uns zum Erfolg verhilft. Eine Person sollte einzig aufgrund von Verdienst und Können belohnt werden. Nicht wegen ihres Geschlechts."

zur Übersicht

einen Kommentar schreiben

Teilen:
  • email
  • Add to favorites
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Twitter
  • Print

die besten Kommentare

  1. Ausgezeichneter KommentatorAvatar
    1x Ausgezeichneter Kommentar
    29. März 2018 22:15

    ..().()
    ..(°.°)
    o(")(")
    """"""""

  2. Ausgezeichneter KommentatorAvatar
    1x Ausgezeichneter Kommentar

alle Kommentare

  1. Prinz Eugen von Savoyen (kein Partner)
    31. März 2018 18:44

    Auch wenn ich mich wiederhole, ich will die Frauenquote. Ich will nämlich Energetiker werden.

  2. Avatar
    29. März 2018 22:15

    ..().()
    ..(°.°)
    o(")(")
    """"""""

  3. Avatar
    29. März 2018 20:37

    ( (
    (°.°)
    o(")(")





Bitte OHNE Internet-Links (Kommentare mit Links werden nicht veröffentlicht)
verbleibende Zeichen: 700

Sicherheitsabfrage:
Bild neu laden

Ich will die Datenschutzerklärung lesen.


© 2020 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung