Abonnent des Tagebuches zu werden ist ganz einfach. Es bringt neben vielen anderen Möglichkeiten einen um 48 Stunden früheren Zugriff auf alle Texte. Alle Details unter "Wie wird man Abonnent?"

weiterlesen



Rechtswidrige Inhalte melden

Lesezeit: 1:00

Wenn in einem Kommentar vermutet rechtswidrige Inhalte stehen, dann möge das bitte unter „Kontakt“ gemeldet werden.

Rechtswidrig sind beispielsweise antisemitische Äußerungen oder die Beleidigung existierender und identifizierter Personen (ein Pseudonym wie „Micky Maus“ kann hingegen nicht beleidigt werden). Es wird aber auch gebeten, Spams (Werbebotschaften ohne Bezug zum Artikel) und pornografische Beiträge zu melden, damit diese gelöscht werden können. „Kontakt“ findet sich im Menü unter „Drumherum“. Angesichts von fast 300.000 Postings alleine im Vorjahr und der total unterschiedlichen Eingabe-Zeitpunkte und -Platzierungen kann nicht jeder Kommentar auf Rechtswidrigkeiten geprüft werden. Nicht gelöscht werden jedoch Beiträge, nur weil sie eine total andere Meinung vertreten und dabei eventuell sehr scharf formulieren.

 

 

 

Teilen:
  • email
  • RSS
  • Add to favorites
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Twitter
  • Print


© 2019 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung