Pfarrer trägt Kopftuch

Ein katholischer Pfarrer in Deutschland hat zur Unterstützung für die Moslems ein Kopftuch angelegt. Angeblich hat es den anwesenden Gläubigen gefallen.

zur Übersicht

einen Kommentar schreiben

Teilen:
  • email
  • Add to favorites
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Twitter
  • Print

die besten Kommentare

  1. Ausgezeichneter KommentatorSabetta
    3x Ausgezeichneter Kommentar
    22. Mai 2018 20:23

    Er ist vermutlich einer von den linksschwulen Katholen. Man sollte den Zölibat endlich abschaffen, damit wieder normale Menschen Priester werden können.

  2. Ausgezeichneter KommentatorBürgerin
    3x Ausgezeichneter Kommentar
  3. Ausgezeichneter KommentatorIngrid Bittner
    3x Ausgezeichneter Kommentar
    22. Mai 2018 19:50

    Der geht mit der Zeit! Sommerkarneval ist ja angesagt!

  4. Ausgezeichneter KommentatorUndine
    2x Ausgezeichneter Kommentar
    22. Mai 2018 22:45

    Ach, du meine Güte! Es gibt also noch eine Steigerung von Idiotie!
    Es gibt genug Möglichkeiten, sich lächerlich zu machen.....

    Wenn man glaubt, es geht nicht mehr,
    kommt ein Pfarrer mit Kopftuch daher!

  5. Ausgezeichneter KommentatorOrigenes
    2x Ausgezeichneter Kommentar
  6. Ausgezeichneter Kommentatorpressburger
    2x Ausgezeichneter Kommentar
    22. Mai 2018 22:01

    Der Pfarrer hat ein Problem. Der Pfarrer möchte sich bei den Mächtigen anbiedern. Die Reaktion der Gemeinde wird in der gleichgeschalteten Zeitung wunschgemäss beschrieben. Schreiber und Pfarrer, viele Pluspunkte von oben. Wer glaubt schon dieser Presse.

  7. Ausgezeichneter KommentatorDon Quijote
    1x Ausgezeichneter Kommentar
    24. Mai 2018 16:38

    Die Priester sollten sich lieber um die Katholiken kümmern, anstatt den Muslimen in den Hintern zu kriechen.

die besten Kommentare

  1. Ausgezeichneter KommentatorDon Quijote
    1x Ausgezeichneter Kommentar
    24. Mai 2018 16:38

    Die Priester sollten sich lieber um die Katholiken kümmern, anstatt den Muslimen in den Hintern zu kriechen.


alle Kommentare

  1. Don Quijote (kein Partner)
    24. Mai 2018 16:38

    Die Priester sollten sich lieber um die Katholiken kümmern, anstatt den Muslimen in den Hintern zu kriechen.

  2. Undine
    22. Mai 2018 22:45

    Ach, du meine Güte! Es gibt also noch eine Steigerung von Idiotie!
    Es gibt genug Möglichkeiten, sich lächerlich zu machen.....

    Wenn man glaubt, es geht nicht mehr,
    kommt ein Pfarrer mit Kopftuch daher!

  3. pressburger
    22. Mai 2018 22:01

    Der Pfarrer hat ein Problem. Der Pfarrer möchte sich bei den Mächtigen anbiedern. Die Reaktion der Gemeinde wird in der gleichgeschalteten Zeitung wunschgemäss beschrieben. Schreiber und Pfarrer, viele Pluspunkte von oben. Wer glaubt schon dieser Presse.

  4. Sabetta
    22. Mai 2018 20:23

    Er ist vermutlich einer von den linksschwulen Katholen. Man sollte den Zölibat endlich abschaffen, damit wieder normale Menschen Priester werden können.

  5. Ingrid Bittner
    22. Mai 2018 19:50

    Der geht mit der Zeit! Sommerkarneval ist ja angesagt!

  6. Origenes
  7. Bürgerin
    22. Mai 2018 15:47

    Sancta simplicitas!

  8. Politicus1
    22. Mai 2018 15:42

    Unterstützung - oder vielleicht doch Verarschung ...?

  9. Sabetta
    22. Mai 2018 15:16

    Massengehirnwäsche





Bitte OHNE Internet-Links (Kommentare mit Links werden nicht veröffentlicht)
verbleibende Zeichen: 700

Sicherheitsabfrage:
Bild neu laden

Ich will die Datenschutzerklärung lesen.


© 2021 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung