Schimpforgie Kerns

Sebastian Kurz sei ein Rechtpopulist, die Regierung habe den Hooligan-Sektor hereingeholt: Das sagt ausgerechnet der Mann, der die Kriminalaffäre Silberstein verschuldet hat.



zur Übersicht



alle Kommentare

  1. Konfrater

    Was für ein jämmerliches Subjekt!

    Man kann nur hoffen, dass Kern möglichst lange Parteichef der SPÖ bleibt (also so bald kein überbezahlter Job ohne echte Verantwortung für ihn gefunden wird): Er ist der Garant dafür, dass die Roten auf Bundesebene weiter an Boden verlieren.



  2. Politicus1

    Wer nimmt denn den Kern noch ernst ....?!



  3. pressburger

    Alles bei Hillary Clinton abgeschrieben. Die gleiche wehleidige Überheblichkeit.







Bitte OHNE Internet-Links (Kommentare mit Links werden nicht veröffentlicht)
verbleibende Zeichen: 700

Sicherheitsabfrage:
Bild neu laden

Ich will die Datenschutzerklärung lesen.


© 2021 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung