Kompakte Sammlung aller linker Verschwörungstheorien

Der Linksideologe Stephan Schulmeister schreibt in einem absolut sprachlos machenden Text ein Sammelsurium aller linken Verschwörungstheorien rund um Migration und Islamisierung: Im Grund sind nur Schwarz und Blau an allen Problemen schuld, die es geben möge ...

zur Übersicht

einen Kommentar schreiben

Teilen:
  • email
  • Add to favorites
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Twitter
  • Print

die besten Kommentare

  1. Ausgezeichneter KommentatorPrinz Eugen von Savoyen
    1x Ausgezeichneter Kommentar
    09. April 2018 20:46

    Ich habe kurz reingeschaut und weggeklickt. Der Schulmeister ist eine Sache für sich, passt zum Substandard. Müll.

  2. Ausgezeichneter KommentatorPoliticus1
    1x Ausgezeichneter Kommentar
    08. April 2018 11:07

    Die Regierung sollte auch der Naivität den Kampf ansagen und eigene Umschulungsprogramme anbieten.
    Damit könnte vielleicht auch aus dem Sohn des gescheiten Otto Schulmeister noch etwas werden.

  3. Ausgezeichneter KommentatorSchani
    1x Ausgezeichneter Kommentar
    07. April 2018 18:22

    Schulmeister ist halt ein Konvertit nach links. Er gehörte einstens einer kath. Studentenverbindung an.
    Und zum schlimmen Kopftuchverbot: Man könnte eigentlich alle Gesetze abschaffen und sämtliche Konflikte durch Gespräche regeln......
    Ich konnte mir bis dato nicht vorstellen, wie tief man intellektuell sinken kann. Jetzt weiß ich es.

die besten Kommentare

  1. Ausgezeichneter KommentatorPrinz Eugen von Savoyen
    1x Ausgezeichneter Kommentar
    09. April 2018 20:46

    Ich habe kurz reingeschaut und weggeklickt. Der Schulmeister ist eine Sache für sich, passt zum Substandard. Müll.


alle Kommentare

  1. Prinz Eugen von Savoyen (kein Partner)
    09. April 2018 20:46

    Ich habe kurz reingeschaut und weggeklickt. Der Schulmeister ist eine Sache für sich, passt zum Substandard. Müll.

  2. Politicus1
    08. April 2018 11:07

    Die Regierung sollte auch der Naivität den Kampf ansagen und eigene Umschulungsprogramme anbieten.
    Damit könnte vielleicht auch aus dem Sohn des gescheiten Otto Schulmeister noch etwas werden.

  3. Igo
    08. April 2018 07:02

    Der Otto, also der echte Schulmeister, tut mir schon sehr leid. Das ist alles, was man dazu sagen kann.

  4. Schani
    07. April 2018 18:22

    Schulmeister ist halt ein Konvertit nach links. Er gehörte einstens einer kath. Studentenverbindung an.
    Und zum schlimmen Kopftuchverbot: Man könnte eigentlich alle Gesetze abschaffen und sämtliche Konflikte durch Gespräche regeln......
    Ich konnte mir bis dato nicht vorstellen, wie tief man intellektuell sinken kann. Jetzt weiß ich es.





Bitte OHNE Internet-Links (Kommentare mit Links werden nicht veröffentlicht)
verbleibende Zeichen: 700

Sicherheitsabfrage:
Bild neu laden

Ich will die Datenschutzerklärung lesen.


© 2021 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung