Abonnent des Tagebuches zu werden ist ganz einfach. Es bringt neben vielen anderen Möglichkeiten einen um 48 Stunden früheren Zugriff auf alle Texte. Alle Details unter "Wie wird man Abonnent?"

weiterlesen



Schneller zum Tagebuch

Lesezeit: 1:00

Es gibt einige Tipps, wie man leicht viel schneller ins Tagebuch hinein kommt.

Die einfachsten:

  • Für jene, die immer die ganze Adresse eintippen: Sie kommen auch über die Kurzadresse autb.at ans Ziel.
  • Auch Nichtabonnenten können das Tagebuch wie eine App zum Home-Bildschirm Ihres Mobil-Telephons hinzufügen und damit auf einen einzigen Tastendruck öffnen. Das geht einfach - wenn Sie im Tagebuch sind - durch Drücken des Quadrats am Fuß des Bilschirms mit nach oben zeigendem Pfeil (etwa auf einem iPhone).
  • Die weitaus größte Beschleunigung ist jedoch der Abschluss eines Abonnements: Da es auf den Seiten für die Abonnenten keine Werbung gibt (die ja auf allen Internet-Seiten für die langen Ladezeiten von meist mindestens 30 Sekunden verantwortlich ist!), gehen diese in einem Bruchteil der Zeit - etwa in 3 bis 4 Sekunden - vollständig auf. Ganz abgesehen von der Bescheunigung dadurch, dass Sie 48 Stunden früher die Texte zur Gänze lesen können.
  • Auf allen Geräten können Sie das Tagebuch auch als Lesezeichen abspeichern.

Teilen:
  • email
  • Add to favorites
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Twitter
  • Print



© 2020 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung