Abonnent des Tagebuches zu werden ist ganz einfach. Es bringt neben vielen anderen Möglichkeiten einen um 48 Stunden früheren Zugriff auf alle Texte. Alle Details unter "Wie wird man Abonnent?"

weiterlesen



Ein Partner, der dennoch nicht weiterlesen kann

Lesezeit: 1:00

Der häufigste Grund, warum so etwas passiert: Eine Wiederholung der Anmeldung ist notwendig.

Das verlangt unser Programm aus Sicherheitsgründen. Rund alle sechs Monate schaltet es  zahlende Abonnenten auf den Nicht-Partner-Status. Das ist in wenigen Sekunden wieder behoben: Man klickt den schwarzen Balken rechts oben an („Anmelden“), gibt seine Mailadresse und das persönliche Kennwort ein. Schon hat man wieder zu allem Zugang.

Das ist in 95 Prozent der Fälle die Ursache des Nicht-Weiterlesen-Könnens. Bei niemandem wird die Freischaltung ohne Vorwarnung aufgehoben. Wer auf die Abo-Zahlung vergessen hat, bekommt zwei Erinnerungsmails, bevor so etwas passieren kann. Wer das Kennwort vergessen hat, kann sich ein neues aussuchen (wenn er ein zahlender Abonnent ist): Also ist auch das kein Grund zur Sorge.

 

Teilen:
  • email
  • RSS
  • Add to favorites
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Twitter
  • Print


© 2019 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung