Infos zum Tagebuch

Tagebuch ist billiger geworden

12. Januar 2017 19:26
Autor: Andreas Unterberger
0 Kommentare

Der große Zuwachs an Abonnenten und Spendern hat eine Preisermäßigung möglich gemacht: Ein Jahresabo für Abonnenten kostet nur noch 100 Euro, wenn man mit einer einzigen Überweisung zahlt.

Monatlich kostet es allerdings (wegen der höheren Buchhaltungskosten) weiterhin 10 Euro. Für Studenten jeweils die Hälfte. 


Zwischen Lügenpresse und Fake News: Eine Analyse Buch bei Amazon orf-watch.at Buch bei Amazon Schafft die Politik ab Europa 2030 Börsen-Kurier (Bezahlte Anzeige) Academia kathtreff.org