Jetzt werden schon Todeslisten für den Montag nach der deutschen Wahl erstellt

Inspiriert vom linken Hetzer Böhmermann wird zur "Entnahme"(!!) von 250 kritischen Köpfen aufgefordert.



Teilen:
  • email
  • Add to favorites
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Twitter
  • Print


alle Kommentare

  1. Crusader (kein Partner)

    Deutschland hat fertig. Wirtschaftlich/Gesellschaftlich/Politisch tot. Flasche leer. Unreparierbar!



  2. Kyrios Doulos

    Ja, so sind sie, unsere von uns zwangsweise bezahlten öffentlich-rechtlichen Sender. Sie verharmlosen oder unterstützen gar linke Gewalt, linke Verhetzung und Diskreditierung Nichtlinker.

    Man muß sogar dazusagen: Was Österreich und Deutschland betrifft: Diese Entwicklung fand und findet weiter statt unter so genannter christlich-sozialer Führung durch CDU, CSU und ÖVP.

    Die CDU läßt gerade mehr als 1 Milliarde Euro bis 2024 in den sog. Kampf gegen rechts stecken. Im Detail heißt das nichts anderes als endlos fließendes Steuergeld an diese linksextremen Gruppierungen, die sich als Vereine und NGOs tarnen.

    Was heißt das? Wir, die Steuerzahler, finanzieren linke Gewalt, linken Terror, linken Mord.

    Was können wir dagegen tun? Keine linken Parteien mehr wählen, zu denen eben auch die christlich-sozialen gehören.







Bitte OHNE Internet-Links (Kommentare mit Links werden nicht veröffentlicht)
verbleibende Zeichen: 700

Sicherheitsabfrage:
Bild neu laden

Ich will die Datenschutzerklärung lesen.


© 2021 by Andreas Unterberger (seit 2009)  Impressum  Datenschutzerklärung