Partner-Hinweise auf im weitesten Sinne religiöse Veranstaltungen.



alle Tipps
  1. Autor: Champi Tiitu

    Erstmals seit 2006 gibt es wieder einen "Marsch für Jesus" in Wien. Von der Basis organisiert, nehmen trotzdem hochrangige Vertreter verschiedener Konfessionen teil, darunter etwa der griechisch-orthodoxe Metropolit, Kardinal Schönborn hat zur Teilnahme aufgerufen und schickt eine Videobtschaft. Der Marsch für Jesus findet weltweit in vielen Städten statt. In Wien wird der Ring vom Stephansplatz aus in Anlehnung an den Rosenkranz-Sühnekreuzzug einmal umrundet.

    Ort: Wien, Stephansplatz

    Datum: Sa, 20.09.2014 13.30 Uhr

    kommentieren leider nur für Partner