Im Wohlstand lebende Menschen spenden gerne, wenn sie sicher sind, dass ihr Geld sinnvoll und sparsam verwendet wird - und dass die unterstützte Organisation keine radikalen Thesen vertritt. Daher können einschlägige Tipps anderer Partner sehr hilfreich sein.



die besten Tipps
  1. Tipp von: Andreas Unterberger

    Die Arbeitsgemeinschaft Katholischer Verbände, Christian Solidarity International und weitere Verbände wollen die Christen im Nahen Osten solidarisch unterstützen.

    Kontonummer: AT49 2011 1824 1397 6101

    Bankleitzahl: GIBAATWWXXX

    kommentieren leider nur für Partner



alle Tipps
  1. Tipp von: Andreas Unterberger

    Spenden ermöglichen Hilfen für (vor allem) Augenoperationen in Drittweltländern.

    Kontonummer: AT92 2011 1000 0256 6001

    Bankleitzahl: GIBAATWWXXX

    kommentieren leider nur für Partner



  2. Tipp von: R. Wagner

    Für die besonders bedrängten Christen in Syrien und im Irak.

    Kontonummer: AT65 1968 5000 0002 6732

    Bankleitzahl: Zweck: 39585

    kommentieren leider nur für Partner



  3. Tipp von: Andreas Unterberger

    Die Arbeitsgemeinschaft Katholischer Verbände, Christian Solidarity International und weitere Verbände wollen die Christen im Nahen Osten solidarisch unterstützen.

    Kontonummer: AT49 2011 1824 1397 6101

    Bankleitzahl: GIBAATWWXXX

    kommentieren leider nur für Partner



  4. Tipp von: Cotopaxi

    Bei Sueniños unterstützen wir Kinder und Jugendliche, die in den Armenvierteln von San Cristóbal de Las Casas leben, durch gezielte Bildungsprogramme, damit sie selbständig aus dem Kreis der Armut auszubrechen können. Dazu fördern wir langfristig und nachhaltig deren Wachstum und Entwicklung. Ziel der Bildungsarbeit von Sueniños ist die Kinder und Jugendlichen bis zum Abschluss ihrer Schulausbildung bzw. Berufsausbildung zu unterstützen und sie in ihrem persönlichen Wachstum zu förde

    Kontonummer: AT462032010000055666

    Bankleitzahl: ASPKAT2L

    kommentieren leider nur für Partner



  5. Tipp von: Andreas Hamberger

    Das mobile Kinderhospiz Netz ermöglicht die umfassende Betreuung schwerstkranker und lebensbegrenzend erkrankter Kinder und Jugendlicher zu Hause in ihrer gewohnten Umgebung. In Österreich ist die Pflege und Betreuung eines sterbenden Kindes außerhalb von Krankenanstalten Privatsache und somit auch privat zu zahlen. Die Mitbetreuung an Einrichtungen für Erwachsene ist aber nicht an die speziellen Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen bzw. deren Familien angepasst.

    http://www.kinderhospiz.at

    Kontonummer: AT23 2011 1825 4479 3000

    Bankleitzahl: GIBAATWWXXX

    kommentieren leider nur für Partner



  6. Tipp von: Andreas Hamberger

    Der Sterntalerhof im Burgenland kümmert sich um Familien mit schwer-, chronisch und sterbenskranken Kindern. Die Arbeit wird ausschließlich durch Spenden finanziert und keine Familie wird abgewiesen, nur weil sie sich den Aufenthalt nicht leisten kann. Der Sterntalerhof schenkt Kindern ein Heute, deren Morgen und en Sternen steht. Spenden an den Sterntalerhof sind steuerlich absetzbar. www.sterntalerhof.at

    Kontonummer: AT11 1813 0802 5454 0001

    Bankleitzahl: BWFBATW1

    kommentieren leider nur für Partner



  7. Tipp von: Andreas Hamberger

    Die österreichische Ordensprovinz der Barmherzigen Brüder betreibt an rund 30 Standorten Krankenhäuser, Pflegeheime und andere Orte des gelebten Dienstes am Nächsten. Vor allem die Hinwendung zu den Schwächsten der Gesellschaft ist den Brüdern ein wichtiges Anliegen, ganz unter dem Motto ihres Ordensgründers Johannes von Gott: "Gutes tun und es gut tun!" www. barmherzige-brueder.at

    Kontonummer: AT69 6000 0000 0706 4001

    Bankleitzahl: OPSKATWW

    kommentieren leider nur für Partner



  8. Tipp von: Andreas Hamberger

    Das historisch wertvolle Instrument in einer der schönsten Barockkirchen Wiens, auf der bereits Anton Bruckner eine Orgelprüfung abgelegt hat, ist in einem erbärmlichen Zustand und eine fachgerechte Restaurierung ist dringend notwendig. Der Verein "Rettet die Buckoworgel der Piaristenbasilika Maria Treu" setzt zahlreiche Aktionen, um möglichst viele Spenden dafür aufzutreiben. buckoworgel.piaristen.at

    Kontonummer: AT87 1200 0100 1088 0697

    Bankleitzahl: BKAUATWW

    kommentieren leider nur für Partner



  9. Tipp von: Andreas Hamberger

    Der Leitspruch der Schwestern vom göttlichen Erlöser „Die Not der Zeit lindern“ wird in ihrem Krankenhaus in Wien täglich aufs Neue gelebt. Damit die Schwestern ihre besondere Einrichtung weiter betreiben können, sind sie auch auf Spenden angewiesen. Daneben kann man auch die speziellen Projekte mit einer Spende bedenken: - YoungMum - Palliativstation St. Raphael - Entlassungsmanagement - Freundschaftsmahl Das Krankenhaus ist selbstverständlich mit dem Spendengütesiegel ausgez

    Kontonummer: AT20 6000 0000 9001 1717

    Bankleitzahl: OPSKATWW

    kommentieren leider nur für Partner



  10. Tipp von: Maria Kiel

    Verein Elijah Pater Georg Sporschill SJ www.elijah.ro Pater Georg Sporschill bringt mit nie versiegender Liebe und pragmatischer eigener Hände Arbeit tausende Kinder aus Dreck und Armut heraus auf einen Weg, auf dem sie gerüstet werden, sich aus eigener Kraft ein besseres zukünftiges Leben zu schaffen. Er verspricht den Ärmsten nicht Umverteilung und soziale Almosen, sondern schenkt ihnen Würde und Stolz auf das selbst Erreichte. In aller Selbstverständlichkeit leistet er seinen Beitrag

    Kontonummer: AT661630000130198724

    Bankleitzahl: BTVAAT22

    kommentieren leider nur für Partner



  11. Tipp von: R. Wagner

    Wir leben in der Epoche der schlimmsten Christenverfolgung seit 2000 Jahren. Da die Amtskirche nicht viel für sie tut, sollten wir selbst die von Ermordung, Kreuzigungen(!), Vergewaltigungen, Vertreibung und Zwangsislamisierung bedrohten Menschen zumindest finanziell unterstützen. "Kirche in Not" ist ein internationales katholisches Hilfswerk, das diesen Menschen zu helfen versucht.

    Kontonummer: AT72 6000 0000 9206 5388

    Bankleitzahl: OPSKATWWPSK

    kommentieren leider nur für Partner



  12. Tipp von: Markus Warner

    Die Schwester Hatune Stiftung, Helfende Hände für die Armen, bemüht sich in vielen armen Ländern um die Ärmsten. Neben dem Kauf von Lebensmitteln werden auch medizinische Betreuung organisiert (etwa für Leprakranke) & Trinkwasserbrunnen gegraben. Darüber hinaus gibt es Schulen & Häuser für Obdachlose. Als Hilfe zur Selbsthilfe werden bspw. Kühe & Nähmaschinen zur Verfügung gestellt. Besonderes Augemerk der Stiftung liegt auf Indien und Nepal, sie ist aber auch im Nahen Osten aktiv. www.hatune.de

    Kontonummer: DE32472601218807397500

    Bankleitzahl: DGPBDE3MXXX

    kommentieren leider nur für Partner



  13. Tipp von: Markus Warner

    Die 1947 als "Ostpriesterhilfe" gegründete Organisation "Kirche in Not" hat 2012 90,7 Mio €, davon 2,8 Mio. in Österreich, gesammelt. Das Geld wird an Projektpartner in 140 Ländern verteilt, wobei den größten Anteil Bauvorhaben von Kirchen und Gemeindezentren ausmachen. Auch Messtipendien für Priester in der dritten Welt sind ein wichtiger Schwerpunkt. Der Fokus wird dabei auf Staaten gelegt, wo Christen unter Krisen und Einschränkungen leiden.
    http://www.kircheinnot.at

    Kontonummer: AT726000000092065338

    Bankleitzahl: OPSKATWW

    kommentieren leider nur für Partner



  14. Tipp von: Champi Tiitu

    MPS ist eine vererbbare Stoffwechselkrankheit; es fehlen Enzyme, die für den Abbau bestimmter Stoffwechselprodukte zuständig sind. Diese Substanzen setzen sich in den Organen ab und verursachen schwerste Schäden. Derzeit ist nur eine aufwendige Behandlung der individuellen Symptome möglich. Die Gesellschaft widmet sich der Unterstützung der Familien, Aufklärung der Öffentlichkeit und Lukrierung von Forschungsmitteln. Sie wurde mit dem Spendengütesiegel der Wirtschaftstreuhänder ausgezeichnet.
    Die Spenden sind steuerlich absetzbar.
    http://www.mps-austria.at/index.asp

    Kontonummer: AT 07186 00000 17005000

    Bankleitzahl: VKBLAT2L

    kommentieren leider nur für Partner



  15. Tipp von: Markus Warner

    Die Hilfsorganisation "Hogares Claret" (1984 gegründet), betreibt 47 Heime für Waisen und Straßenkinder in Kolumbien. Besonderer Wert wird dabei – neben Betreuung und Bildung – auf den Drogenentzug gelegt, da Suchtprobleme unter den betroffenen Kindern & Jugendlichen sehr häufig sind. Gründer der Organisation ist der Claretinerpater Gabriel Mejia, der für sein Engagement bereits mehrmals ausgezeichnet wurde.
    http://www.haus-claret.at/pages/hogares-claret.php

    Kontonummer: AT20 3200 0000 07720923

    Bankleitzahl: RLNWATWW

    kommentieren leider nur für Partner



  16. Tipp von: alternativkonservativ

    Arche Noah ist eine "Gesellschaft für die Erhaltung der Kulturpflanzenvielfalt und ihrer Entwicklung". Arche Noah setzt durch seine Arbeit auf sinnvollen Naturschutz durch Erhalt alter und erprobter Kulturpflanzen. Damit wird einerseits der industrialisten und chemisch verseuchten herkömmlichen Landwirtschaft ein gesunder Gegenpol geboten und andererseits Natur in ihrer gesunden Vielfalt aktiv bewahrt.
    Steuerlich absetzbar;
    Internet: http://www.arche-noah.at/etomite/

    Kontonummer: AT36 2022 8000 0005 8974

    Bankleitzahl: SPKDAT21

    kommentieren leider nur für Partner



  17. Tipp von: Maria Kiel

    Pater Sporschill holt in Rumänien und Moldawien Kinder von der Straße und aus den Kanalschächten, gibt ihnen für ihr zukünftiges Leben die Erfahrung mit, daß auch sie geliebt werden, gibt ihnen die Möglichkeit, ihrerseits den Ärmsten der Alten zu helfen, legt den Grundstein damit aus ihnen später sehr wertvolle Erwachsene werden.
    Pater Sporschill sitzt nicht in einem Büro und verwaltet die Spenden, er lebt mitten zwischen diesen Kindern, laßt sich von niemandem den Mund verbieten - keine PC!
    Steuerlich absetzbar;
    http://www.concordia.or.at/

    Kontonummer: AT66 3200 0000 0703 4499

    Bankleitzahl: RLNWATWW

    kommentieren leider nur für Partner



  18. Tipp von: Andreas Unterberger

    Zum Unterschied von der Caritas, die ständig in den Medien vorkommt, ist die "Caritas Socialis" nicht politisch links, sondern ausschließlich humanitär tätig. Etwa in der Hospiz-Bewegung, in der Betreuung Dementer oder mit einem Mutter-Kind-Heim.
    Die Spenden sind steuerlich absetzbar.
    http://www.cs.or.at/

    Kontonummer: AT 43 32 000 000 059 36 000

    Bankleitzahl: RLNWATWW

    kommentieren leider nur für Partner